Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken OLED TVs Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
759
4,5 von 5 Sternen
Stil: A|Größe: 1 - Pack|Ändern
Preis:27,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Januar 2015
Der Preis des Toaster ist für die gebotene Ausstattung und Verarbeitungsqualität hervorragend, vor allem wenn man das Gerät wie ich auch noch im Rahmen der Blitzangebot erhaschen konnte. In dem hier gebotene Preisrahmen bekommt man in der Regel nur Toaster die aus Plastik bestehen. Hier liegt wohl der erste große Pluspunkt des Toasters. Er sieht super aus und macht durch das verwendete Edelstahl einen guten Qualitätseindruck. Nichts klappert, knirscht oder knarzt wenn man ihn berührt. In der Verwendung ist er sehr leise, man hört auch kaum das typische Geräusch beim hochspringen der Toastscheiben. Ob das jetzt ein positiver oder negativer Punkt ist muss jeder für sich entscheiden.

Die Ausstattung lässt ebenfalls keine Wünsche offen. Er kann alles was ein guter Toaster können muss. Toasten, auftauen, sogar wieder aufwärmen und er hat ein integriertes Gestell für Brötchen. Die Bräunungsstufen lassen sich sehr gut einstellen und bieten einen großen Variationsraum. Über 3,5 wird es beim Toasten von normalen Toast allerdings schon sehr dunkel. Für welchen Einsatzzweck die höheren Stufen geeignet sein können, habe ich selber in der Praxis noch nicht getestet.

Jetzt kommen wir zu den negativen Punkten.
Wer gerne die großen American Sandwich Toastscheiben verwendet wie wir es tun wird mit diesem Toast nicht zu 100% zufrieden sein. Wie leider bei vielen anderen Toaster auch, schafft es dieser nicht die großen Toastscheiben gleichmäßig und komplett bis zu den Rändern zu bräunen. Das ist natürlich sehr schade und sieht nicht ganz so toll aus, wie wenn es gleichmäßig bis zum Rand braun wäre, aber es schmeckt dennoch und ist knusprig was ja auch die Hauptsache ist. Auf den beiden angefügten Bildern kann man hoffentlich ganz gut erkennen, was ich meine. Der große Sandwichtoast verschwindet nicht tief genug im Toaster damit er bis oben von den Heizstreben gebräunt werden könnte, wie das Bild der Toastscheiben zeigt.
review image review image
0Kommentar| 113 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2010
Der Toaster sieht klasse aus und bereitet prima Toast!
Gute Verarbeitung.
Die drei Funktionen sind auch ganz vorteilhaft.
Absoluter pluspunkt ist der integrierte Brötchenaufsatz.
Das war auch einer der Gründe warum wir ihn gekauft haben.
Er ist sehr leise. Das typische Gräusch wenn der Toast fertig ist bleibt aus und fehlt in erster Zeit irgendwie :-)

Ansonsten wird der Toaster bei Gebrauch oben und an den Seiten mäßig warm.
Ist aber ok.

Prima Gerät!
22 Kommentare| 104 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2015
An diesem Toaster gibt es von der Funktionalität her nichts auszusetzen. Was mich etwas stört, ist der plastikartige Geruch, der auch nach einigen Monaten noch auftritt.

Edit 20.10.2015: Etwas über ein Jahr nach dem Kauf - der Toaster wurde in der Zeit vielleicht 10 mal verwendet und ist daher auch die meiste Zeit nicht an den Strom angeschlossen - stelle ich fest, dass die Plastikverkleidung rund um die Metall-Toastschlitze weggeschmolzen ist. Jetzt wundert mich der Plastikgeruch auch nicht mehr. Dieses Gerät ist gesundheitsgefährlich!
review image
0Kommentar| 65 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2010
Ich habe mir für die neue Wohnung den Severin AT 2514 Toaster zugelegt. Wesentliche Features, die ich brauchte: Krümellade, Edelstahl und kein zu hässliches Design. Der Toaster hat auch eine praktische Stellfläche oben, die man mit der Taste links aufklappen kann - somit kann man nicht nur Toast, sondern auch andere Brotsorten aufwärmen und auch Semmel werden zum Beispiel knusprig. Die Zeiteinstellung habe ich für Toast auf niedrigste Stufe gestellt, um keine Kohle essen zu müssen. Für bereits 1x getoastete Brote sowie Auftauen gibt es eigene Tasten.

Pro:
+Schickes Design
+Preis-/Leistung stimmt
+Krümellade
+schnelle E-Mail Beantwortung einer Serviceanfrage (zur Bedienungsanleitung)
+Ablagefläche für andere Brote oben
+Auftau- und Wiedertoastfunktion

Cons:
-Edelstahlmantel kann sehr heißt werden, Vorsicht ist geboten

Empfehlenswertes Gerät vom Markenhersteller zum relativ kleinen Preis.
0Kommentar| 92 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2010
Wir haben den Toaster jetzt mehrere Wochen im Einsatz. Er hat sich bewährt und toastet (dem Preis entsprechend) sehr gut.

Die Stufen 5-9 sind wohl eher für die Kohleindustrie gedacht, Stufe 2 bräunt Stufe 4 schwärzt Toast schon an.
Aber ansonsten klappt das Gerät sehr zuverlässig, auch beim Aufbacken von Brötchen. Der integrierte AuflageGrill ist definitv eine Hilfe, i.G.z. den üblichen Aufstell-Gittern die man erst irgendwo her kramen muss.

Alles in allem würde ich das Teil wieder kaufen.

Einziger Malus: die Außenwand wird deutlich warm (bis heiss), also nix für ein Umfeld mit Kindern. Daher nur 4 Punkte.
0Kommentar| 86 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2013
Ich habe den Toaster auch aufgrund der vielen positiven Bewertungen gekauft. Das Gerät sieht gut aus und ist in Edelstahl Optik. Einige negative Rezensionen bezogen sich auf eine sehr unangenehme Geruchsentwicklung beim Betrieb des Gerätes. Dies kann ich so bestätigen.

Der Toaster wurde ohne Toast 10 Mal auf der höchsten Stufe laufen gelassen. Vor dem ersten Toasten soll laut Hersteller dies 5 Mal gemacht werden. Im Betrieb riecht der Toaster leider stark nach brennenden Plastik und auch giftig. Der ganze Raum hat danach gerochen. Daher habe ich den Toaster wieder zurückgeschickt und kaufe mir einen Toaster von einem anderen Hersteller.
0Kommentar| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2014
Grundsätzlich ist ja schon alles gesagt zu dem Toaster. Er tut was er soll. Er toastet.

Leider kann man keine American Toasts damit toasten, weil die zu groß für den Toaster sind.

Für mich daher eigentlich nicht wirklich nutzbar und bei jeder Scheibe Toast ärger ich mich.

Das nur zur Info an die, die auch lieber American Toasts toasten.
33 Kommentare| 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2012
Der Severin At 2514 ist ein perfekter, kleiner Toaster, der zwei Scheiben sehr gleichmäßig bräunt.
Das Edelstahlgehäuse ist sehr elegant und auch die Größe ist perfekt - findet Platz auch noch in der kleinsten Ecke.
Die Wärme- und Auftaufunktion vervollständigen das Bild dieses wirklich guten Gerätes.
Kann man nur empfehlen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2015
Ich habe den Toaster im August 2011 zum Sonderpreis gekauft. Ich nutze das Gerät fast täglich zum Toasten von Toastbrot, Brötchen, Scheibenbrot, Brezeln etc. Bislang konnte ich keinerlei technische Ausfälle oder eine negative Veränderung beim sehr fein einstellbaren Bräunungsgrad feststellen.

Auch die "Defrostfunktion" benötige ich von Zeit zu Zeit, wen ich gefrorene Brotscheiben auftoaste, was sehr gut gelingt. Praktisch ist zudem die "Aufwämfunktion", falls man beim Essen gestört und sich der Toast abgekühlt hat.
Die wertig aussehende Metalloberfläche gefällt mir optisch gut, ist aber anfällig für Fingertapser. Mit einem feuchten und anschließend trockenen Tuch lässt sich dies aber beheben.

Das einzige Manko ist der integrierte Brötchenaufsatz - dafür würde ich 0,5 Sterne abziehen. Der funktioniert inzwischen nicht mehr, ohne das ich von Hand beim Aufstellen und Einklappen nachhelfen muss. Dennoch ist die Severin-Lösung, bezüglich der Auflagefläche, besser umgesetzt, als das, was andere Marken bieten.
Ich habe mir inzwischen für kleines Geld einen passenden, externen Brötchenaufsatz gekauft, der breiter ist und auf dem sich insbesondere kleinere und dickere Backwaren stabiler lagern lassen.

Mein Fazit: Funktion, Alltagstauglichkeit, Optik sowie Preis-/Leistung bislang top! Ich hoffe das bleibt so ;-)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2011
Da unser alter Toaster letztens den Geist aufgab musste so schnell wie möglich ein neuer her.

Die wahl viel wegen Platzmangel auf die normal Größe für 2 Scheiben Toast. Wobei Langschlitztoaster wenn man dafür Platz hat nicht zu verachten sind :)

Also heute kam er, ich habe ihn gleich ausgepackt und die Anleitung geschnappt. Alles gemacht wie dort steht und ein Tipp.
Wenn ihr anfängt ihn wie in der Anleitung steht 5 x auf Vollerstufe laufen zu lassen, stellt ihn nach draußen oder in ein Zimmer was man gut Lüften kann.
Die Rückstände der Produktion riecher leider sehr streng. Aber nach dem durchlaufen riecht er nur noch nach Toaster.
Die ersten Toast könnt ihr ja erstmal entsorgen oder ihr benutzt wie ich zwei scheiben altes Brot was eh in die Tonne gekommen wär :)

Er toastet genau so wie er soll.
Stufe 1: ganz leicht angetoastet
Stufe 2: goldbraun
Stufe 3: lecker angebräunt
Stufe 4: starck angebräunt und megaknussprig
Stufe 5 und 6 sind wohl eher für Auftauen oder Erwärmen denn so schwarz will denke ich niemand seinen Toast aber einen Sinn muss es ja dafür geben.

+ sieht auch schick aus (und keine fingertapper zu sehen :) )
+ nicht zu groß und breit
+ Auftau- und Erwäremenfunktion
+ Stoptaste funktioniert sofort (bei beinem alten musste man sehr lange drücken)
+ Krümelschublade ist schön tief somit verliert man nicht die hälfte beim auslehren (bei manchen ist diese sehr plan und bringt 0)
+ Aufbacken ohne lässtiges Gitter suchen, der Helbel dazu ist auch gut integriert und hält auch was aus
+ Preis Leistung Verhältnis wirklich mehr als OK!

- So wie alle Toaster mit Edelstahlgehäuse wird er je nach Stufe warm oder heiß darum immer da hinstellen wo nix kokeln oder dahinschmelzen kann
- etwas kurzes Stromkabel aber man kann damit leben

Darum 5 Sterne und ein "Gut" für den Severin AT 2514 Automatik-Toaster, Edelstahl-gebürstet-schwarz / 850 W
44 Kommentare| 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 29 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken