Facebook Twitter Pinterest
1 gebraucht ab EUR 91,92

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

EU-Energielabel
Produktdatenblatt

Severin KB 2921 Elektrische Kühlbox, grau-dunkelgrau / 25 Liter / Netzanschluss und 12 V-Anschlussleitung

4.3 von 5 Sternen 233 Kundenrezensionen
| 10 beantwortete Fragen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 91,92
  • mit Netzanschluss und zusätzlicher 12 V-Anschlussleitung für z.B. Zigarettenanzünder

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 45,6 x 42,2 x 31,8 cm ; 7 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 6 Kg
  • Modellnummer: KB 2921
  • ASIN: B000FMM7K4
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 8. Mai 2006
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 233 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 25.925 in Auto (Siehe Top 100 in Auto)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

KB 2921 Elektrische Kühlbox, grau-dunkelgrau

  • Kunststoffgehäuse
  • Leistungsaufnahme ca. 65 W
  • zum Kühlen und Warmhalten geeignet
  • leichte Ausführung durch umweltschonende Polyurethan-Isolation (100% CFC- und HCFC-frei)
  • Fassungsvermögen 25 l, auch für aufrechtstehende 4 x 1,5 Liter Flaschen oder eine komplette 11 x 0,5 Liter Getränkekiste geeignet
  • mit Netzanschluss und zusätzlicher 12 V-Anschlussleitung für z.B. Zigarettenanzünder
  • kühlt bis zu 20°C unter Umgebungstemperatur
  • Warmhaltefunktion für z.B. Speisen
  • 2 Kontrollleuchten für Kühl- und Warmhaltefunktion
  • abnehmbarer Deckel
  • Tragegriff
  • Kabelfach
  • 2 langlebige, bürstenlose Lüftermotoren
  • Gewicht ca. 6,8 kg
  • Maße: L = 405 mm, B = 300 mm, H = 430 mm



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Da ich keinerlei eigene Erfahrungen mit anderen Kühlboxen habe, kann ich leider keinen Vergleich ziehen.

Was beim auspacken der Box sofort auffiel, war die stabile und recht schöne Verarbeitung.
An der Box klappert nichts, ebenso wenig fallen einem gleich beim öffnen des Deckels die Dichtungsgummis entgegen (wie es in so mancher Rezension anderer Kühlboxen zu lesen ist).
Die beiden mitgelieferten Kabel (12V fürs Auto, 220V Netzstecker) sind einfach und praktisch in einem Fach an der Vorderseite versteckt.

Was ich ebenfalls toll und sinnvoll finde ist das mittgelieferte Einschubfach (das sich einfach und schnell umstecken lässt) welches die Getränke von eingekühlen Speisen trennt.
Das Bedienfeld lässt sich ebenfalls kinderleicht bedienen, einziges Manko wie ich finde, ist die Tatsache das man, will man die Box aufmachen, zuerst den Netzstecker an der Box ziehen muss, da sonst der Griff nicht übers Kabel geht.

Der Deckel schliesst gut (dicht) und der Lüfter läuft äusserst leise (wobei ich sie bisher nur zuhause ein paar Stunden laufen hatte) und ist kaum zu hören.

Hab die Box mittlerweile im Urlaub betrieben und bin nach wie vor sehr überrascht über den leisen Lüfter!
Obwohl ich locker 40Grad im Zelt hatte war von der Kühlbox kaum ein Mucks zu hören.

Zur Kühlleistung: wie bei den meisten nicht regelbaren elektr. Kühlboxen, kühlt auch die Severin-Box bis 20 Grad C. unter Umgebungstemp., hierfür ist es allerdings notwendig die Speisen und Getränke vorgekühlt hinein zu geben.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 154 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Diese Kühlbox hat eine sehr solide Qualität, sehr gute Verarbeitung und sehr gute Funktion. Alles gute wurde schon gesagt und wird von mir bestätigt:
- sehr leise
- sehr gute Kühlung, allerdings waren es nur max. 25 Grad Außentemperatur im Zelt, die Butter mussten wir draussen lassen, war sonst zu hart
- Box lief 3 Wochen durch, ohne Probleme

Folgende von anderen benannte Mängel kann ich nicht bestätigen:

- kein Kunststoffgeruch, absolut neutral nach 12 Stunden
- den Deckel kann man öffnen ohne den Stecker der Leitung abzuziehen!! Man verriegelt einfach den Deckel nicht mit dem Griff. Der Deckel ist so schwer, dass der Dichtungsgummi ohne Verriegelung genauso stark angepresst wird wie mit Verriegelung, ich habe es nachgemessen.

Ich empfehle das Gerät uneingeschränkt.
Kommentar 61 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Komme gerade vom ersten ernsten Einsatz mit der Kühlbox zurück. Wie angegeben ist es nur eine Kühlung gegenüber der Umgebungstemperatur. Die versprochen 20 Grad weniger dürften erreicht worden sein. Bein 35 Grad bleiben dann abber immer noch 15 übrig. Also nicht für Eis. Bei fallenden Nachttemperaturen hat sich aber auch Eis am boden gebildet.

Insgesamt eine sher stabile Box ( gutes solides Material Aussen wie Innen das sich auch gut reinigen lässt. Der Lüfter könnte noch leiser sein ist aber insgesamt erträglich und Störte den Schlaf im Zelt nicht.
Parktisch das beide Kabel, das 12V Autokabel wie auch das 220V in einem Fach im Deckel der Box verstaut werden können.
Kann ich ohne weiteres empfehlen.
Kommentar 56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Hallo, da die Box bereits sehr viele ausführliche Bewertungen erhalten hat, hier nur ein paar zusätzliche Infos.

Die Box ist qualitativ gut verarbeitet und unter Beachtung der technischen Kühlmethode, ausgesprochen effektiv.
Mein Kühltest wurde bei einer Umgebungstemperatur von 22 Grad durchgeführt.

Anschluss 220 Volt
Box leer, Innentemperatur 22 Grad
Nach 1 Stunde 12 Grad
Nach 2 Stunden 10 Grad
Nach 3 Stunden 8 Grad
Nach 6 Stunden immer noch 8 Grad.

Nun habe ich die Box mit ungekühlten Getränken (10 x 1 Liter Tetrapack) gefüllt.
Nach 1 Stunde 20 Grad
Nach 2 Stunden 19 Grad
Nach 3 Stunden 18 Grad
Nach 6 Stunden 15 Grad
Nach 12 Stunden 13 Grad

Und hier nun der 2. Test bei einer Umgebungstemperatur von 33 Grad, im Schatten.
Anschluss 220 Volt
Box leer, Innentemperatur 33 Grad
Nach 1 Stunde 20 Grad
Nach 2 Stunden 19,5 Grad
Nach 3 Stunden 19 Grad
Nach 4 Stunden 18,5 Grad
Nach 5 Stunden 18 Grad
Nach 6 Stunden 17 Grad
Nach 7 Stunden 15 Grad

Fazit:
Die Box ist sicherlich kein Ersatz für einen Kühlschrank, aber selbst ungekühlte Getränke werden bei einer Maximalbefüllung, über Nacht auf eine angenehme Temperatur abgekühlt.
Allerdings scheint die Herstellerangabe "kühlt bis zu 20 Grad unter Umgebungstemperatur" nur bei höheren Außentemperaturen zuzutreffen. In meinem Test schaffte sie es um 18 Grad unter 33 Grad Umgebungstemperatur.

Lüftergeräusche sind zu hören, aber nicht wirklich störend.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen