Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Film_&_Music und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Sein Mädchen für besonder... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sein Mädchen für besondere Fälle

4.0 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 13,61
EUR 7,40 EUR 3,19
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch Film_&_Music und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Sein Mädchen für besondere Fälle
  • +
  • Die Nacht vor der Hochzeit
  • +
  • Arsen und Spitzenhäubchen
Gesamtpreis: EUR 24,55
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Cary Grant, Rosalind Russell, Ralph Bellamy, Gene Lockhart, Porter Hall
  • Komponist: Sidney Cutner, Felix Mills
  • Künstler: Lodge Cunningham, Joseph Walker, Charles Lederer, Howard Hawks, Lionel Banks, Gene Havlick, Robert Kalloch
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Italienisch (Mono), Deutsch (Mono), Englisch (Mono), Spanisch (Mono)
  • Untertitel: Englisch, Französisch, Deutsch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Hindi, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Niederländisch, Norwegisch, Isländisch, Portugiesisch, Griechisch, Spanisch, Italienisch, Bulgarisch, Arabisch, Hebräisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 21. Januar 2003
  • Produktionsjahr: 1940
  • Spieldauer: 90 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00007JMCL
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 78.759 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

s/w
Als die Sensationsreporterin Hildy Johnson verkündet, dass sie der Zeitungswelt den Rücken kehren will, um sich mit ihrem langweiligen Verlobten an den heimischen Herd zurückzuziehen, ist ihr ehrgeiziger Chefredakteur und Ex-Mann Walter Burns wild entschlossen, sie zum Bleiben zu überreden - und ihr Herz aufs Neue zu gewinnen.

VideoMarkt

Sensationsreporterin Hildy Johnson will der Zeitungswelt den Rücken kehren und ihrem langweiligen Verlobten eine gute Ehefrau werden. Ihr ehrgeiziger Ex-Mann und Redakteur Walter Burns sieht das gar nicht ein und überredet sie zu einem letzten Interview - mit dem Hintergedanken, die Hochzeit zu manipulieren und Hildy zurück zu gewinnen. Und während Hildy so einem Todeskandidaten das Leben rettet, sowie die Karrieren eines korrupten Sheriffs und des Bürgermeisters zerstört, bewahrt sie Burns vor einer Ehe in der Provinz.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Rosalinde Russel ist umwerfend in ihrer Rolle als Reporterin, die sich durch ihre Wortgewandheit in einer dominierenden Männerwelt durchzusetzen hat. Cary Grant will sie zurückgewinnen, nicht nur als Reporterin, sondern auch als Frau. Er möchte sie nicht an einen geschniegelten Lackaffen verlieren.
Eine prickeldene Mischung von Zeitungsmileu, Gefängnis und Liebe. Mit viel Wortwitz zwischen den umwerfenden Hauptdarstellern.
Einfach ein super Film! Sollte in keiner Sammlung fehlen.
Kommentar 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ray TOP 1000 REZENSENT am 20. Juli 2016
Format: DVD Verifizierter Kauf
Bereits 1931 wurde das Theaterstück "The Front Page" von Ben Hecht und Charles MacArthur verfilmt. Die geniale Geschichte aus dem Zeitungsmilieu erzählt die Geschichte des Starreporters Hildy Johnson, der die Redaktion der "Post" verlassen will, um seine Peggy zu heiraten. Herausgeber Walter Burns gibt sich aber im Kampf, seinen besten Mann zu halten, keineswegs geschlagen. Der Film von Lewis Milestone mit den Darstellern Adolphe Menjou und Pat O'Brien wurde ein großer Erfolg und sogar dreimal für den Oscar nominiert.

Die Geschichte gefiel Howard Hawks so gut, dass er beschloß 1940 ein Remake des Stoffes zu machen. Allerdings nahm er eine kleine Veränderung vor, die sich als sehr genial und gewinnbringend erwies. Aus dem Starreporter Hildy Johnson machte er eine Hildegard Johnson und aus dem klassischen Zeitungsdrama eine der besten Screwball-Comedys aller Zeiten. Dies gelang ihm vor allem auch deshalb, weil er diesen Kampf der Geschlechter ausserordentlich rasant inszenierte. Der Zuschauer hat nie Pause, denn ständig gibts neue Erkenntnisse. Aus "Front Page" wurde so "His Girl Friday" (deutscher Titel: Sein Mädchen für besondere Fälle, der Begriff "Sein Mädchen Freitag" spielt auf die Robinson Geschichte an, in Daniel Defoes klassischem Roman heißt Robinsons Gefährte und Diener Freitag) und die Hauptdarsteller Cary Grant und Rosalind Russell liefern sich 90 Minuten die tollsten Wortgefechte - allesamt im Maschinengewehrtempo serviert. Hinzu kam Howard Hawks Stilmittel dazu überlappende Dialoge einzusetzen, damit es noch mehr wie eine Temposteigerung wirkt. So hält "His Girl Friday" seine enorme Dynamik, die Spannung lässt nie nach.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Einmal mehr herrscht die grosse Hektik in der Zeitungsredaktion von Walter Burns (Cary Grant). In einem Mordprozess, der zuvor die Öffentlichkeit beschäftigte, soll bald der Angeklagte hingerichtet werden, ausser der Gouverneur begnadigt ihn noch. Doch da taucht gerade Walters Ex-Frau Hildy Johnson (Rosalind Russell) auf, die lange Zeit seine Kollegin war, sich aber nun aus dem Journalismus verabschieden soll. Sie will nämlich den langweiligen Versicherungsvertreter Bruce (Ralph Bellamy) heiraten, der zwar aussieht wie Ralph Bellamy, ihr aber sonst nur ein ruhiges Leben an Heim und Herd samt Schwiegermutter bieten kann. Walter sieht das mit Argwohn und versucht mit einem Trick, Hildy noch einmal eine grosse Geschichte unterzujubeln, damit sie beim Journalismus bleibt. Hildy macht zunächst mit, denn es geht ja noch wenige Stunden, bis der Zug in die andere Stadt losfährt. Bald aber entwickelt sich die Geschichte ohne Walters Zutun schon so turbulent weiter, dass sich die Hektik nur noch verschlimmert. Denn das Reporterzimmer im Gerichtsgebäude, in dem die Hinrichtung stattfinden soll, wird zum Ort des Geschehens, als der Todeskandidat ausbricht und sich im Mobiliar versteckt.
So stellt man sich einen gelungenen Komödienklassiker vor! In "His Girl Friday" (Columbia Pictures, 1939) gibt es jede Menge Witz und eine abwechslungsreiche Geschichte. Dazu wird auch nicht mit Seitenhieben auf Politik und Journalismus gespart. Es gibt vieles aus der "guten alten Zeit", aber auch einiges, das auch heute noch seine Gültigkeit hat. Stellenweise merkt man natürlich dem Stoff seine Herkunft aus dem Theater an, aber wenn es wie hier gut funktioniert, schadet das auch nicht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Rezension zu: "Sein Mädchen für besondere Fälle" (USA 1940)

Zum Inhalt:

Als die Sensationsreporterin Hildy Johnson (Rosalind Russell) verkündet, dass sie der Zeitungswelt den Rücken kehren will, um sich mit ihrem langweiligen Verlobten (Ralph Bellamy) an den heimischen Herd zurückzuziehen, ist ihr ehrgeiziger Chefredakteur und Ex-Mann Walter Burns (Cary Grant) wild entschlossen, sie zum Bleiben zu überreden - und ihr Herz aufs Neue zu gewinnen.

Bewertung:

Das "Lexikon des Internationalen Films" beurteilte diesen Film folgendermaßen:

"Ebenso amüsante wie rasante Komödie, die von ihrem Sprachwitz und -tempo lebt. Dank der hervorragenden Darsteller und des außergewöhnlichen Drehbuchs hat sie bis heute nichts von ihrer faszinierenden Wirkung verloren".

Diese US-amerikanische "Screwball-Komödie" aus dem Jahr 1940 basiert auf dem Theaterstück "Reporter" (Originaltitel: "The Front Page") von Ben Hecht und Charles MacArthur. Cary Grant und Rosalind Russell spielen in dem Film die Hauptrollen, Howard Hawks führte Regie. Das "American Film Institute" wählte diesen Film unter die 20 besten Filmkomödien aller Zeiten (Platz 19). Im Film kommt erstmals eine Technik zum Einsatz, die es dem Regisseur erlaubt, mehrere Dialoge gleichzeitig zu verbinden.

Die Ton- und Bild-Qualität [ schwarz-weiß; 90 min ] der DVD ist gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden