Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Sei nicht authentisch!: W... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von cheabo
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Kostenloser Versand durch Amazon. Rechnung mit ausgew. MwSt. Lagerspuren, ggf. entsprechende Kennzeichnung am Buchschnitt, ungelesenes Exemplar.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Sei nicht authentisch!: Warum klug manchmal besser ist als echt Taschenbuch – 3. November 2014

3.7 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle
Taschenbuch
EUR 19,99
EUR 19,99 EUR 3,61
 

Große Geschichten im kleinen Format für nur 4,99 EUR

Entdecken Sie Bestseller als handliche Pocket Book-Ausgabe. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Sei nicht authentisch!: Warum klug manchmal besser ist als echt
  • +
  • Executive Modus: 12 Taktiken für mehr Führungswirkung (plus E-Book inside)
Gesamtpreis: EUR 49,99
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Große Geschichten im kleinen Format für nur 4,99 EUR

Entdecken Sie Bestseller als handliche Pocket Book-Ausgabe. Hier klicken.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Die Kunst, im Job authentisch zu erscheinen, ohne sich in die Karten blicken zu lassen
Unzählige Führungsratgeber sehen im "authentischen" Auftreten der Manager den Schlüssel zum erfolgreichen Auftritt vor Mitarbeitern, Kunden und Vorgesetzten. Das Gegenteil ist richtig, meint Stefan Wachtel. Bloß nicht zu ehrlich sprechen, sich bloß nicht emotional in die Karten schauen lassen, warnt der Autor in seinem provokanten Buch "Sei nicht authentisch". Die Wahrheit ist nur die zweitbeste Lösung Recht bekommt er von Top-Managern und Spitzenpolitkern, die längst den Spagat aus eigenen Bedürfnissen und fremden Erwartungen perfekt aufs Parkett legen, wenn sie in Betriebsversammlungen ans Rednerpult oder vor der Presse ans Mikro gebeten werden. "Wir alle führen oft genug das Herz auf der Zunge. Gefährlich wird das, wenn die Verantwortung steigt. Wir richten dann großen Schaden an, wenn wir die Wahrheiten aussprechen, die besser ungesagt blieben."
Die Geheimnisse der Merkel-Rhetorik
An dieseeinfache Regel hält sich beispielsweise Angela Merkel ("Meisterin des Deadpan"), die ihre Rhetorik so perfektioniert hat, dass nicht einmal politische Gegner Angriffsflächen finden. Wachtel enthüllt die "sieben Geheimnisse der Merkel-Rhetorik" und gibt Managern griffige Tipps mit auf den Weg, um sich bestmöglich in der Öffentlichkeit darzustellen - ohne das Innerste zu offenbaren. Hier die besten fünf daraus:
1. Im richtigen Film spielen - Die Rolle im Job muss zu eigenen Idealen, Denk- und Verhaltensmustern passen.
2. So gut spielen, dass es authentisch scheint - muss man üben und lässt sich nur durch stetiges Üben perfektionieren.
3. Den Part variabel spielen - die Rolle bitte so auslegen, dass Ihnen ein spontaner Wechsel bestimmter Standpunkte jederzeit offensteht.
4. Niemals aus der Rolle fallen - genießen Sie es, die Erwartungen zu erfüllen, die man an Sie stellt.
5. Behaupten Sie nie, Sie seien authentisch. Schon die Bemerkung allein könnte Zweifel wecken.
Roter-Reiter - Fazit: Wer im Job immer die ungeschminkte Wahrheit erzählt, schafft es nicht bis ganz nach oben. Wer sich für die Karriere täglich krümmt und verbiegt, erst recht nicht. Die Top-Leute finden den Mittelweg: Sie spielen ihre Rolle so perfekt, dass sich die Frage nach Authentizität oder Maske gar nicht stellt. In seinem Buch "Sei nicht authentisch" zeigt Stefan Wachtel, wie Sie Ihr Rollenspiel perfektionieren und beruflich vorankommen. " (Oliver Ibelshäuser, www.Roter-Reiter.de )

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Wenn Dr. Stefan Wachtel von ExpertExecutive über Außenwirkung spricht, hören Spitzenpolitiker ebenso hin wie DAX-Vorstände. Der Sprechwissenschaftler ist einer von Deutschlands renommiertesten Executive Coaches. Auch TV-Moderatoren der ARD und des ZDF, Fußballbundesliga-Trainer und Piloten gehören zu seinen Kunden.
Er schrieb bisher fünf Bücher, unter anderem mit Nina Ruge. Sein letzter Titel ist „Rhetorik und Public Relations“. Derzeit ist er bei ExpertExecutive in Frankfurt am Main. Außerdem schreibt er für die Wirtschaftswoche und das Handelsblatt.


Kundenrezensionen

Lesen Sie Rezensionen, die folgende Stichworte enthalten

Top-Kundenrezensionen

24. Januar 2016
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
16. Dezember 2017
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
8. Juni 2017
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
5. Juni 2018
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
30. Dezember 2014
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
19 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
14. August 2015
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Kommunikation & Beruf

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?