Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 8,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Sehnsucht nach uns von [Shtar, Isabel]
Anzeige für Kindle-App

Sehnsucht nach uns Kindle Edition

4.6 von 5 Sternen 37 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99

Länge: 355 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Was bedeutet Freiheit – und ist sie für jeden Menschen gleich?

Für Landmaus Bruno sind Großstadt und Studium das Abenteuer seines Lebens. Weit weg von seinem behüteten Dorfleben ist er von vielen neuen Eindrücken manchmal reichlich überfordert. Alles scheint plötzlich möglich – vor allem für eine schwule Jungfer. Doch als dann Gideon auf den Plan tritt, wird Brunos Welt vollkommen auf den Kopf gestellt, denn Gideons Vorstellungen von Freiheit sind so ganz anders als Brunos...

Entspricht 464 Romanseiten.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2715 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 355 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Cursed Verlag (17. März 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00J2TGFMC
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 37 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Mir hat das Buch in erster Linie sehr viel Spass gebracht die locker flockige Schreibweise der Autorin ist nahezu genial.Ich lese recht viel habe aber so manches Wortspiel selten erlebt. Die Protas sind toll beschrieben absolut liebenswert. Die Erotik war ausreichend und knisternd bzw sehr schön beschrieben. Eine dicke Portion Drama die mir gut gefallen hat weil gerade diese absolut nicht vorhersehbar waren.
Top Buch 5 Sternchen und eine dicke Empfehlung
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch gerade ein zweites Mal gelesen und muß gestehen es wird eins meiner Lieblingsbücher. Ich finde den Schreibstil sehr gut und die Geschichte hat alles was fesselt. Tolle Story, Humor und maßlos traurige Momente. So muß eine Geschichte sein. Fesselnd, auch nach mehrmaligen lesen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der erste Teil des Buches ist eine schöne, sensible, romantische Coming Out Geschichte, die ihres Gleichen sucht. Die Autorin fand geniale Formulierungen, die Situationen und Gefühle genau auf den Punkt bringen. Ich habe mir drei Textstellen herausgeschrieben, weil ich sie so toll finde. Und auch das ein oder andere herzhafte Lachen während dem Lesen (sogar in der vollen U-Bahn) mir nicht verkneifen konnte. Etwa bei der Hälfte war inhaltlich eigentlich die Geschichte zu Ende und ich fragte mich was da jetzt noch folgen sollte...
Ich weiß nicht warum, vielleicht um das Buch auf die 460 Seiten aufzublasen um den Kaufpreis von 15 Euro rechtfertigen zu können, entglitt der Autorin die Handlung in eine immer mehr unglaubwürdige, psycho-dramatische Richtung. Auch der Schreibstil änderte sich von genial brillant zu nervig jammernd. Es kommt mir vor als hätte jemand anders das Buch fertig geschrieben. Das vorhersehbare Ende habe ich mir dann ganz geschenkt. Jedenfalls kann die Autorin Romanze besser, als Drama.
Eigentlich hat mir dies nun das ganze Buch versaut, sodass ich nur mehr 2 Sterne geben kann, auch wenn die erste Hälfte uneingeschränkte 5 Sterne verdient hätte.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Coverbild ist mir zu kitschig und der Titel des Buches auch. Aber das sind zum Glück nur die Äußerlichkeiten und der Inhalt, auf den es ankommt, hat mir gefallen. Die Autorin erzählt eine schöne Geschichte in einem guten Stil. Die Personen wirken lebendig, sind voller Ecken und Kanten und dabei liebenswert. Brunos naive Art, die anfänglich sehr charmant wirkte, ließ ihn am Ende nach jahrelangem schwulen Leben ein wenig dümmlich wirken, aber er blieb immer nachvollziehbar.
Gut gefallen hat mir, dass Bruno und Gideon Beruf, Familie und Kind vereinen können mit einem Leben als Paar, das auch mal die Sau heraus lässt. Sie übernehmen Verantwortung für sich und andere ohne dabei zu vergessen, dass man aus diesem Trott auch mal ausbrechen kann. Gut gelungen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Inhalt:
Was bedeutet Freiheit – und ist sie für jeden Menschen gleich?

Für Landmaus Bruno sind Großstadt und Studium das Abenteuer seines Lebens. Weit weg von seinem behüteten Dorfleben ist er von vielen neuen Eindrücken manchmal reichlich überfordert. Alles scheint plötzlich möglich – vor allem für eine schwule Jungfer. Doch als dann Gideon auf den Plan tritt, wird Brunos Welt vollkommen auf den Kopf gestellt, denn Gideons Vorstellungen von Freiheit sind so ganz anders als Brunos...

Meine Meinung:
Endlich konnte man den zweiten Teil der Geschichte "Der Froschprinz" lesen. Es ist eine unter anderem traurige Geschichte, die aber zu einem Happy-End führt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Bruno Berger (20), blond, blauäugig, Waschbrettbauch, Student/Lehramt im 1. Semester in Hamburg, aus einem kleinen Nest i. d. N. von Hamburg, wuchs bei seiner Oma, der Mutter seines Vaters auf, seine Hobbys sind Malerei und schwimmen. Seine Mutter, eine angesehene Anwältin mit ererbter, eigener Kanzlei und sein Erzeuger Ethnologe und fast nie da, trennten sich schon vor seiner Geburt.
Er trifft an seinem 2. Tag in Hamburg im Schwimmbad auf den schönsten Mann der Welt- Gideon Ahrhus (G) (21), grüne Augen, braune Haare, athletischer Körperbau, dessen Sexappeal ihn einfach umhaut, G. studiert Musikwissenschaften und trainiert ebenfalls mehrfach die Woche- lädt ihn, mangels anderweitiger Konkurrenz ein, mit ihm zu trainieren.
Als ihn Bruno im Szene- Club zusammen mit Freddie (25) sieht, vom Typ Männer- Model und scheinbar sein Freund, ist er völlig am Boden zerstört. Nicht nur, dass er auch schwul ist, scheint er, zumindest den Ausführungen seiner lesbischen Freundinnen Lea und Katrin nach, eine Art offene Beziehung mit Freddy zu führen, immer für ein Abenteurer gut und somit unerreichbar zu sein. Obwohl er, um ihm aus dem Weg zu gehen, mehrfach die Schwimmhalle wechselt, trifft er dort in schönster Regelmäßigkeit auf Gideon. Also trainieren sie ab da 3 x die Woche gemeinsam- ihm fällt es allerdings von Mal zu Mal schwerer, da er wahnsinnig auf ihn steht.
Als er im Schwimmbad stürzt, begleitet ihn G. ins KH und anschl. auch nach Hause. Er macht ihm was zu essen, sie reden zum ersten Mal über persönliche Dinge und G. hinterlässt seine Telefon- Nr. Auf Grund seiner Unerfahrenheit bemerkt Bruno aber nicht die Signale, die G. ihm sendet…….
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Ähnliche Artikel finden