Facebook Twitter Pinterest
10 Angebote ab EUR 13,08

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sonic - The Hedgehog

von Sega
Plattform : Xbox 360
Alterseinstufung: USK ab 6 freigegeben
3.2 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
  • Xbox 360, Deutsch
1 neu ab EUR 57,99 9 gebraucht ab EUR 13,08

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B000IAZ45S
  • Größe und/oder Gewicht: 19,5 x 13,5 x 1,4 cm ; 118 g
  • Erscheinungsdatum: 24. November 2006
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.135 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

15 Jahre und kein bisschen langsam: Sonic The Hedgehog macht sich eifrig für sein großes Comeback auf der Next-Generation-Konsole bereit. Das unter der Regie von Yuji Naka konzipierte Sonic The Hedgehog für Xbox 360 besinnt sich auf die Wurzeln der Serie: Hochgeschwindigkeit trifft detailverliebte Spielwelten - die gekonnt durch neue Elemente bereichert werden und die stark erweiterte Spielphysik nutzen.

Drei Igel in der dritten Dimension: Während Sonic wie gewohnt pfeilschnell durch wunderschöne 3D-Welten jagt, konzentriert sich Neu-Igel Silver auf andere Fähigkeiten: mittels geheimnisvoller Kräfte kann Silver die Umgebung manipulieren. Der dunkle Rivale Shadow bleibt derweil seiner Linie treu und lässt es rabiat angehen. Was alle drei Igel gemeinsam haben? Die speziell für Sonic The Hedgehog lizensierte Physikengine setzt die Abenteuer aufwändiger denn je in Szene.

Features:
* Hochauflösend, spektakulär und pfeilschnell: Sonics erster Ausflug auf Xbox 360
* Neue Optik, gewohnte Spielbarkeit: Die lizensierte Havok 3 - Physikengine beamt Sonic direkt in die nächste Generation
* Neue Charaktere, riesige Spielwelten, grandioses Design und neue Elemente vermischen sich gekonnt mit dem typischen Sonic-Stil.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Also was viele Seiten über das Spiel sagen, z.B. Gamespot (Bewertung 4.4 von 10.0 Punkten) ist etwas übertriebe Kritik.

Also ich habe mir das Spiel gekauft und muss sagen: Wo sehen die bitte diese Kritikpunkte? Ok ich bin seit Sonic Adventure auf Dreamcast ein absoluter Sonic-Fan, aber dennoch finde ich solche Kritik etwas sehr übertrieben. Als ob ein Spiel in allen Punkten perfekt sein müsste.

Also meine Meinung zu dem Spiel: Seit langen (und zwar seit Sonic Adventure 2) ist dieses Spiel wieder ein gelungenes. Also besser als Shadow The Hedgehog ist es auf jedenfall.

Grundlegend zum Aufbau des Spiels: Es gibt im Einzelspieler drei Storylines (Sonic, Shadow und Silver, ein neuen Charakter von Sonic Team), von denen man zu Beginn nur die von Sonic wählen kann und später die anderen beiden freischaltet. In allen drei Storylines ist der Schwerpunkt des Gameplays anders gelegt.

Sonic setzt auf schnelle sehr spektakuläre Level. Shadow hingegen setzt auf actiongeladene, explosive Level in denen er teileweise per Fahrzeug (Motorrad, Buggy, Luftkissenboot oder Gleiter) die Gegner auseinander nimmt. Silvers Level sind meistens eher, aufgrund seiner telekinetischen Kräfte, auf Taktik ausgelegt. Aber auch hier fehlt es nicht an Action. Ein kritkpunkt sind diverse Bugs, die das SPiel leider hat (mal bleibt man an Ecken hängen oder flieg durch einen Gegner hindurch...

Im Einzelspieler darf man auch je nach Story mitten im Level mal Tails oder Kunckles (bei Sonic), Rouge oder Omega (bei Shadow) und Amy oder Blaze (bei Silver) steuern. Alle haben eigene Fähigkeiten.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Da Zahlen und Nummern meist hohl sind,
hier mal ein paar Attribute zum Spiel:

* insgesamt unterschätzt
* "japanisch"
* spielerisch stark
* Steuerung äusserst sensibel
* überraschend ambitionierte Story
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Alles was die leuts hier stört, is für mich noch akzeptabel.
Allerdings was keiner sagt und mich richtig ankotzt sind die Ladezeiten.
Da hat man mal ne nebenmission in der man nach 5sek scheitern kann und dann kommts... ca 20sek ladezeit nur das der npc einem sagt ahhh schade... Dann wieder ca 20sek ladezeit und man steht wieder auf dem adventire field. Nochmal den npc anlabern ums nochmal zu versuchen und wieder... 20sek ladezeit. Man startet die mission und schaffts meist immer noch nicht.
Wieder 20sek ladezeit uswuswusw. Das gab schon oft ein lautes schreien dank den bomben an ladezeiten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich kann einfach nicht verstehen was alle an dem Spiel auszusetzen haben... Ja sicherlich hat es seine Macken, das geb ich zu... Schließlich ist es ja nicht grade normal wenn mann in Soleanna auf einmal einer der Häuser von innen sieht oder Sonic einfach mal durch den Boden fällt... Auch mit der Steuerung hat man schon seine Problemchen aber über sowas kann ich hinweg sehen. Ich hab schon schlimmere Spiele gespielt. Wobei mich es jedesmal fertig macht wenn ich beispielsweise von Sonic Unleashed auf Sonic the Hedgehog wechsle... Die Steuerung ist komplett anders...

Die Story ist echt fantastisch, die Syncronsprecher haben tolle Arbeit geleistet und auch Spielspaß (sofern man nicht ständig an irgendwelchen Bugs scheitert) ist eigentlich auch gesichert... Meiner Meinung nach ist das Spiel gelungen...
Ich versuche mich jetzt nach 3 Monaten ungefähr ein zweites Mal an diesem Spiel und versuche jetzt mal alle Erfolge die noch übrig sind freizuschalten...

Wie gesagt, die Abzüge oben sind wegen den kleinen oder größeren Bugs und der etwas schwierigen Steuerung an die man sich aber auch gewöhnen kann... Ich würde es jederzeit wieder kaufen...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Laut "Gamespot" eine reine Katastrophe was Streuerung und Spielinhalt angeht. Ich persönlich sehe nichts davon. Die Grafik ist umwerfend und der Spielspaß durchaus vorhanden. Ich muss dazu sagen, dass es das erste Sonic Spiel ist, dass mir Spaß macht. Was die Steuerung angeht, da kommt es auch das richtige Timing an. Hat man das einmal rauß kann man mit dem flotten, blauen Igel alles machen und das sogar in einem wahnsinnigen Tempo. Das schönste daran ist, dass man in diesem Spiel wirklich sagen kann, dass viele Wege nach Rom führen. Jedes Level hat meist mehrere Weg-Möglichkeiten und durch die Benotung am Ende jedes Levels, hat man auch genug ansporn schnell und gut zu sein. Einziges Manko: Viel zu oft gerät man ins Game Over und das kann manchmal ziemlich nerven. Aber dennoch, gerade da momentan bei XBOX 360 ein Jump& Run Mangel herrscht, rate ich jedem zumindest mal Probe zu spielen.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Für was soll man hier Sterne vergeben? Sonic war eine der größten Hoffnungen und Erwartungen nachdem ich mir die 360 zugelegt habe, jedoch ist es nun leider das einzige Spiel was ich vor lauter Frust und Enttäuschung wieder verkauft habe. Grafik ok, muß man aber auch von der 360 erwarten, das Gameplay jedoch schockt einfach nur. Die Steuerung ist total unausgewogen und hypersensibel! Ich sehne mich nach den rasend schnellen Sonic Welten in 2D! Um überhaupt ein Sonic Game für die 360 zu haben kaufte ich mir die Sonic Mega Collection Plus, welches für die erste Xbox erschien. Da ist zwar die Grafik grottig, aber es macht auf jedem Fall mehr Spaß.
Fazit: Ich hätte mir ein schönes, schnelles jump&run (zur Not wieder in 2D) mit Next-Gen Grafik gewünscht, doch wer das sucht wird bei Sonic 360 leider enttäuscht!
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen