Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Sechs Sonaten für zwei Fl... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Sechs Sonaten für zwei Flöten, Op. 2

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Statt: EUR 10,98
Jetzt: EUR 8,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 2,03 (18%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Telemann: 6 Sonatas For Two Flutes Without Bass
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 3. März 1998
"Bitte wiederholen"
EUR 8,95
EUR 5,23 EUR 0,84
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
21 neu ab EUR 5,23 9 gebraucht ab EUR 0,84

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Komponist: Georg Philipp Telemann
  • Audio CD (3. März 1998)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Naxos (Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-)
  • ASIN: B0000060D9
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 241.673 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
2:21
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
2
30
2:30
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
3
30
2:58
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
4
30
4:01
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
5
30
2:23
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
6
30
2:36
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
7
30
3:01
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
8
30
3:44
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
9
30
3:24
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
10
30
2:24
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
11
30
3:07
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
12
30
3:53
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
13
30
2:25
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
14
30
2:20
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
15
30
1:43
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
16
30
4:58
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
17
30
2:11
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
18
30
1:58
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
19
30
1:56
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
20
30
3:25
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
21
30
2:26
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
22
30
2:15
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
23
30
2:36
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
24
30
3:00
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Georg Philipp Telemann: Sechs Sonaten für zwei Flöten, Op. 2. Ausführende: American Baroque (Stephen Schultz und Mindy Rosenfeld, Barockflöten). Aufgenommen 13.-15. Januar 1997 im Regents' Theatre, Holy Names College, Oakland/Kalifornien. Produzent: Jack Vad. Erstveröffentlichung 1998 als Naxos 8.554132. Gesamtspielzeit: 67'50".

Ein echtes Highlight! Stephen Schultz und Mindy Rosenfeld, beides Mitglieder u. a. der Philharmonia Baroque Orchestra in San Francisco, spielen hier zusammen auf modernen Kopien (Andreas Glatt, 1973 und Rod Cameron, 1983) von Rottenburgh-Flöten (etwa 1745). Der holzig-warme Klang ist für diese Musik, die Telemann für "Flöte, Violine oder Blockflöte" vorsah, perfekt, und da die beiden Musiker wunderbar aufeinander abgestimmt sind und in sehr guter Akustik spielen, wird der Flötenklang nie nervig - im Gegenteil, Schultz und Mindenfeld schaffen es tatsächlich, diese Duos 68 Minuten spannend zu halten - eine achtbare Leistung! Wobei Telemanns Musik, wie bei ihm fast immer, abwechslungsreich und lieblich genug ist, um auch den hartherzigsten Hörer nach einer Weile für sich zu gewinnen. Hier gibt es absolut nichts, was für das Ohr schwer eingängig wäre, sondern aufs Lieblichste drehen sich die Melodien umeinander, Repetitionen und Imitationen vollenden den Genuss. Wer Barockflöte gern hört oder sich eine weitere Seite des vielseitigen Telemann aneignen will, liegt hier genau richtig, zumal bei Naxos der Preis - und in diesem Fall auch der Sound - stimmt!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden