Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars festival 16
 
Scream

Scream

25. Oktober 2005
3.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
MP3-Download, 1. Januar 2005
"Bitte wiederholen"
EUR 0,99
EUR 0,99
Weitere Optionen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
  • Dieses Album probehören
    von von Künstler
    0:00 / 0:00
1
2:47
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 25. Oktober 2005
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 2005
  • Label: Chromium Records
  • Copyright: (C) 2005 Chromium Records
  • Gesamtlänge: 2:47
  • Genres:
  • ASIN: B001SD8E24
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 
1€ Gutschein bei Amazon Video
Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie bei einem Einkauf im Musik-Downloads-Shop erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen & Teilnahmebedingungen

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
naja was soll ich groß sagen, Bullet For My Valentine, waren ein durchstarter aller erster kajüte und nun soll bald das zweite werk der waliser erscheinen!

fans und presse sind gleichermaßen gespannt auf den neuen silberling der band! vorab hauen die jungs eine single raus, die sich wirklich gewaschen hat. "Scream Aim Fire" heißt das gute stück und macht neugierig auf die ganze platte. ein metalbrett erster klasse was die jungs da abliefern, meiner meinung nach in härtere gefielde schwimmend und dennoch eingänglich und ohne abschreckend auf nicht so hartgesottene metalfans wirkend!

es kracht es brettert es rockt!

der songs geht gut nach vorne, der gesang ist etwas rauer und erinnert mich ein wenig an james hatfield denoch eigenständig und harmonisch, nebenbei sind auch shouts am start, die sich gewaschen haben und die den song erst wirklich rund machen! man merkt das die band eine einheit ist und jeder weiß was der andere macht!

so gehört sich das für einen metalakt und das ebned den jungs wohl auch weiter den weg für die zukunft!

mein fazit des songs:
KAUFEN... er ist ein brett und wird auch nach reichlichem hörgenuss nicht langweilig so kann ich mir vorstellen das diese scheibe, auch bei allen anderen genre fans eine längere routation in ihrem cd-player finden wird!
und auch den bullet fans wird es weiter gefallen!

also abdafür! ich werd mir die single kaufen und dann noch weiter aufs album warten und es mir reinfahren!

mit der single als vorbote kann das ja nur ein fest werden und so ist dann noch einmal weihnachten am anfang des jahres ;) !!!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von coolkid am 24. Januar 2008
Format: Audio CD
es gibt bessere Songs auf dem Album, aber auf jeden Fall ist die Single ein gutes Ding! Plus geilem Video und halt voll auf die 12!
Bei mir rotiert sie seit langem im Player und ist nicht mehr weg zu denken!
Super Ding!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
... Atreyu (das ist kein Lob an dieser Stelle). Die beiden Lieder hören sich zwar ganz "nett" an, mehr aber nicht. Das dümpelt so 0185-mäßig vor sich hin, ohne viel Abwechslung zu bieten (von dem einen Solo in "Scream Aim Fire" mal abgesehen). Gerade das wird der Band aber wohl mehr Plattenverkäufe bescheren, zum Glück gibt es für mich Alternativen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden