Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
EUR 81,36 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 3 auf Lager Verkauft von linkearth-EU
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von abcversandantiquariat
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: 13,6 x 12,8 x 1,2 cm, Audio CD Transmission, 1 CD Hülle mit kleinen Lagerspuren, CD wie neu W53 Sicherer und schneller (1-2 Werktage) Versand per DHL-Paket mit Trackingcode ab Euro 6,01 Rechnungsbetrag (nur Inland)
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Score-An Epic Journey Soundtrack

3.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 81,36
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Soundtrack, 12. September 2005
"Bitte wiederholen"
EUR 81,36
EUR 81,36 EUR 30,00
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch linkearth-EU. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 gebraucht ab EUR 30,00

Hinweise und Aktionen


Epica-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • The Score-An Epic Journey
  • +
  • Phantom Agony Expanded Edition
  • +
  • Consign to Oblivion (Expanded Edition)
Gesamtpreis: EUR 121,66
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (12. September 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Soundtrack
  • Label: Transmission
  • ASIN: B000AQVE40
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 179.582 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Vengeance Is Mine
  2. Unholy Trinity
  3. The Valley
  4. Caught In A Web
  5. Insomnia
  6. Under The Aegis
  7. Trois Vierges
  8. Mystica
  9. Valley Of Sins
  10. Empty Gaze
  11. The Alleged Paradigm
  12. Supremacy
  13. Beyond The Depth
  14. Epitome
  15. Inevitable Embrace
  16. Angel Of Death
  17. The Ultimate Return
  18. Trois Vierges
  19. Solitary Ground
  20. Quietus


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Vielleicht ist dieses Album nur etwas für wahre EPICA Fans, vielleicht ist es auch ein gewagtes Experiment und vielleicht braucht man es auch nicht unbedingt. Fakt ist aber, dass dieses Album, die Produktion, die Komposition und die Atmosphäre einfach Perfekt ist. Und wer vereinzelt ein Mal Stücke dieses Werks live mit Orchester und Chor gehört hat, erkennt sicher auch das große Potential. Nun hat diese CD auch schon einige Jahre auf dem Buckel und ich kann nur sagen, dass EPICA aus ihrem Potential etwas gemacht haben. Und dieses Werk ist eines der Puzzlestücke, das EPICA dahin geführt hat, wo sie heute sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Schon wieder eine CD von Epica?
Na mal reingehört. "The Phantom Agony" fand ich sehr gut, "Consign to oblivion" war immernoch sehr hörbar. Aber das hier? Okay, es ist kein Metal mehr, das Genre hat sich geändert...
Doch ich bin auch Soundtracks sehr aufgeschlossen, aber irgendwie ist das hier nichts Halbes und nichts Ganzes. Die komplette CD dümpelt so vor sich hin, nie passiert etwas, alles bleibt auf durchschnittlichem Niveau. Irgendwie ist auf den beiden Alben alles schon einmal vorhanden gewesen, wenn auch nur als Begleitung im Hintergrund. Und leider muss man sagen: wo es im Hintergrund zur Auflockerung reicht, bricht es als eigenständiges Projekt leider ein. Noch dazu, wo die Produktion teilweise etwas dünn klingt.
Wer unbedingt Epica-Fan ist, kann mal reinhören, wer auf Soundtracks steht auch. Ich empfehle eher Merregnon II, da hört sich nicht jedes Lied gleich an und die Produktion stimmt auch.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
The Score ist, wie es im Beipackzettel ohnehin steht, eine Filmmusik ohne Film. Leider auch ohne die tollen Metalleffekte, welche die Musik von Epica für mich ausmachen.
Als reine "Filmmusik" ist es sicherlich eine gute und sauber komponierte CD und braucht den Vergleich mit den Größen dieses Genres wie Hans Zimmer (z.B.: Gladiator) oder der Musik zu Herr der Ringe nicht zu scheuen. Aber es ist nicht das, was ich mir von Epica erwarte. Da sollten zum bombastischen Orchestersound schon ein paar Gitarrenriffs und der eine oder andere Grunch kommen. Auch Simone Simons, bei der ich mich immer schwer tue, ob sie nun besser singt oder besser aussieht, weil beide Attribute bei ihr perfekt ausgebildet sind, kommt leider ein wenig kurz.
Ich hoffe, dass dies nur ein "Ausflug" in andere Regionen war und als Ergebnis beim nächsten Projekt die perfekte Mischung aus allem Bisherigen erfolgt, dann ist diese Gruppe sicher unschlagbar!
1 Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren