Facebook Twitter Pinterest
EUR 19,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schwarzgeld, Nummernkonte... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Schwarzgeld, Nummernkonten und andere Steuerlügen: Was hinter den Türen einer Steuerkanzlei wirklich passiert Gebundene Ausgabe – 1. September 2014

4.8 von 5 Sternen 23 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 19,95 EUR 14,49
61 neu ab EUR 19,95 5 gebraucht ab EUR 14,49

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Schwarzgeld, Nummernkonten und andere Steuerlügen: Was hinter den Türen einer Steuerkanzlei wirklich passiert
  • +
  • Steueroase Deutschland: Warum bei uns viele Reiche keine Steuern zahlen
  • +
  • Steueroasen: Wo der Wohlstand der Nationen versteckt wird (edition suhrkamp)
Gesamtpreis: EUR 48,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Richard Lechner ist seit über 25 Jahren im Bereich des Steuerrechts tätig. Er arbeitete mehrere Jahre als Leiter der Steuerabteilung für eine der größten international tätigen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland und gründete 2002 seine eigene Steuerberatungsgesellschaft. Seine Erfahrungen als Steuerberater, Aufsichtsratsvorsitzender einer Aktiengesellschaft und Business-Experte gibt er als Redner an Unternehmer und Entscheider weiter.


Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Richard Lechner zeigt ihn seinem Buch die Sichtweite seiner 25-jährige Berufserfahrung eines Steuerberaters. Interessant finde ich, dass die Geschichten, "hinter den Geschichten" für mich sehr "leicht zu lesen" waren und mich rundum gefesselt haben. Die Skepsis des eher "langweiligen" steuerberatenden Berufes waren sehr schnell verflogen. Ja, das Buch hatte mich das letzte, vollständige Wochenende auf meinem Sessel "gefesselt". Mir persönlich hat am besten das Kapitel des "dritten Mannes am Tisch" gefallen. Insbesondere die Tatsache, wie es möglich ist, doch tatsächlich im Zentrum einer Großstadt mit "raffiniertem" Trick eine Eigentumswohnung unter vielen Bewerbern zu ergattern. Das hat mir irgendwie die Augen geöffnet, warum es die letzten Jahre mit einem Kauf bei dem aktuell niedrigen Zinssatz nicht geklappt hat. Das Kapitel "Frauen, Männer und Familie" habe ich mit schmunzeln durchgelesen und musste teilweise laut lachen (wegen der Chips / Tatort). Persönlich kann ich das Buch sehr empfehlen. Das "Blick ins Buch" lohnt sich bereits, allerdings muss ich sagen, das es von Kapitel zu Kapitel immer fesselnder wird. Eher ein spannender Krimi! Viel Spaß beim Lesen!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Habe mir das Buch gekauft, da es sich um ein aktuelles und spannendes Thema handelt. Äußerst mutig, dass ein Steuerberater Steuerhinterziehungsgeschichten aufzeigt und in einem Buch verfasst. Diese haben mich überrascht und fast schon spannende „schockiert“. Bei dem Kapitel „ Frauen, Männer und Familie“ musste ich schmunzeln und war äußerst gespannt wie die Geschichte endet. Genial, Geschichten, die einfach aus dem Leben bzw. einer Steuerkanzlei gegriffen wurden – in einem „leicht lesbaren“ Schreibstil erzählt und fesselnd. Spannendes Buch mit einem aktuellen Thema! Eine klare Kaufempfehlung!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe mir dieses Buch gekauft, da der Titel sehr spannend klingt. Der Autor beschreibt skurrile Geschichten, die aus dem Leben gegriffen sind. Wie raffiniert Steuerhinterziehung in unserem Lande betrieben wird, hat mich überrascht und gefesselt. Das Kapitel „Die kriminelle Energie Deutschlands“ ist auf dem Punkt getroffen. Fazit: Ein spannendes, hochbrisantes und interessantes Buch, das mir ein schönes Wochenende bescherte. Herzlichen Dank Richard Lechner!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Habe noch kein Buch in dieser Art gelesen. Der aktuelle Titel hat mich inspiriert dieses Buch zu lesen. Schweizer Verlag – deutscher Steuerberater – das ist durchaus eine sehr gute Mischung! Packende, spannende Geschichten von Steuerhinterziehern die mich verwundert haben. Tolles Buch, in dem ich das Kapitel „Controlling Cockpit im Unternehmen“ sehr gut verwerten konnte.
Fazit: Kaufen!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ein für den Laien kompliziertes Thema einfach und spannend erzählt. Man erfährt "hautnah" wie nah der Steuerberater am Menschen ist und wie viel Psychologie in steuerlichen Prozessschritten eine Rolle spielt. Extrem lesenswert!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch fängt spannend an und man bekommt zunächst das Gefühl, dass man hier wirklich etwas Neues erfährt. Es geht dann aber weiter mit vielen netten Geschichtchen aus dem Leben "dieses" Steuerberaters. So sieht der Alltag sicherlich normalerweise nicht aus. Man bekommt etwas den Eindruck, dass der Autor hier im Wesentlichen Werbung für sich selbst machen will. Die Fakten sind eher dünn gesäht und man ist hinterher nicht wirklich schlauer.
Es fehlt im Buch auch der Spannungsbogen, es wir eine Geschichte an die andere gereiht; aber nett erzählt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich finde dieses Buch ist mit 5 Sternen genau richtig bewertet. Ein tolles Lesevergnügen und überraschend spannend. Kann auch interessant sein für Menschen die sich mit der Materie nicht auskennen.

Auf jeden Fall zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Richard Lechner schafft es, in sehr kurzweiliger Manier das tägliche Brot eines Steuerberaters zu schildern. Die Beschreibung der Finanzamt-Charaktere betrachte ich aus eigener, nicht steuerberatender, Sicht und Erfahrung als sehr zutreffend. Erschreckend, mit welcher Blauäugigkeit und zum Teil kindlicher Naivität Selbständige versuchen, der Steuerschuld zu entfliehen. Gleichzeitg wollen sie als gestandene Geschäftsleute behandelt werden...
Ich wünsche mir sehr, dass die Appelle des Autors Gehör finden. Niemand zahlt gerne (viel) Steuern. Doch damit zum Betrüger am Staat (an jedem von uns) werden. NEIN!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen