Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Schwarze Cherry-Tomate - süß, aromatisch - Black cherry - 20 Samen

4.1 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Die angezeigten Versandkosten fallen pauschal nur 1x an - ganz egal, wie viele Artikel gekauft werden. Ab einem Warenwert von 16,00 € versenden wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
  • Wir haben die Anzahl der Samen pro Portion am 6.8.2012 auf 20 erhöht!
  • die erste, wirklich schwarze Cherry-Tomate
  • aromatisch und süß
  • Wir versenden mit den Samen eine detaillierte Aussaat- / Pflegeanleitung

Produktinformation

  • Herstellerreferenz : 51558
  • ASIN: B002R26VB6
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 30. September 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.838 in Garten (Siehe Top 100 in Garten)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Die erste wirkliche schwarze Cherry-Tomate. Diese Sorte ist reich tragend und bringt tadellos runde, 20 - 50 Gramm schwere, dunkelrot bis schwarze Früchte hervor. Diese haben einen süßen, sehr aromatischen Geschmack. Da die Pflanze unbegrenzt wächst, benötigt sie einen Pflanzstab. Reifezeit: früh - mittel



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich habe das Saatgut dieser Tomatenpflanze mitte/ende März ausgesät, und mehrfach umgetopft. Heute, den 27.07, habe ich nun die ersten Früchte ernten können. Die Tomaten sind zwar, meinem Geschmack nach, etwas zu groß für Cocktailtomaten. Dafür ist ihr Geschmack aber sehr aromatisch. Die Tomaten schmecken nicht säuerlich, sondern eher etwas süßlich.
Die von mir gezogene Pflanze erreicht, zum gegebenen Zeitpunkt, wenigstens die Höhe von 1,80 Meter.
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe die Samen ab März in einem warmen Zimmer vorgezogen. Die Keimungsrate war sehr gut. Nach den letzten Frösten im Mai habe ich die dann etwa 30 Zentimeter hohen Pflanzen in Kübeln an die Südseite des Hauses gesetzt. Gedüngt wurde nur mit Brennesseljauche. Die Pflanzen hatten kein Dach, die Dachtraufe hat sie genügend vor Regen geschützt, die Pflanzen mussten angebunden werden. Sie haben in all der Zeit unter keinerlei Krankheiten oder Schädlingsbefall gelitten. Seit zwei Wochen ernte ich nun jeden Tag von 9 Pflanzen köstliche Tomaten. Der Geschmack ist sehr intensiv und süß, fast schon wie Obst. Am liebsten essen wir die Tomaten roh und frisch vom Strauch, aber auch für Saucen und Salat eignen sie sich sehr gut. Sie sind nicht wässerig. Die Haltbarkeit ist wahrscheinlich geringer als von Supermarkttomaten, aber das haben wir noch nicht getestet - wozu auch, sie schmecken so gut, dass wir sie sowieso gleich essen. Die Tomatensamen kamen übrigens mit einer sehr detaillierten Anleitung zu Zucht und Pflege. Ich habe nicht alles exakt so gemacht wie empfohlen, aber die Ernte ist trotzdem hervorragend. Und dass, nachdem sich die langjährigen Versuche, mit Tomatensaatgut aus dem Gartencenter gute Ergebnisse zu erzielen, regelmäßig als Flop erwiesen hatten!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe diese Tomatensorte vom gleichen Anbieter letztes Jahr gepflanzt. Damals waren noch 10 Samen im Tuetchen. In der Hoffnung, das wenigstens 50% der Samen aufgehen, habe ich alle gesaet. Was soll ich sagen: es sind alle 10 aufgegangen. Ich habe nach dem Pikieren die Pflaenzchen in grosse Blumen-Kuebel gepflanzt und die Pflanzen wurden ueber 2 m hoch. Der Ertrag war sehr gut. Ja, die Tomaten sind nicht komplett schwarz, eher dunkellila, aber die schmecken wirklich aromatisch und suess. Ich habe auch die Sorte Snow-white gepflanzt und von insgesamt 15 Pflanzen haben wir fuer Tomatensalat geerntet, zum "aus-der-Hand"-Essen und ich habe zwei Mal Tomatensauce eingekocht (von jeweils! 5 kg Tomaten). Ich war absolut begeistert und kaufe auch sofort fuer dieses Jahr wieder.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Iseha am 21. August 2012
Verifizierter Kauf
Habe mir im Frühjahr den Samen gekauf und ausgesäht. Alle Samen sind prima aufgegangen und jetzt stehen sie in voller Pracht und tragen reichlich Früchte. Diese Tomate schmeckt wirklich hervorragend. Wie beschrieben süß und aromatisch. Kann diese Sorte nur wärmstens empfehlen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Tomaten wuchsen sehr schön, aber sie wurden kein Stück schwarz oder auch nur dunkelrot; unreif sahen sie aus wie die vom selben Anbieter beworbenen grünen Tiger-Tomaten, genau dasselbe Muster.

Die Tomaten reifen sehr spät, ich habe heute - 2.10. - immer noch reichlich unreife Tomaten an den Pflanzen. Der Ertrag ist recht üppig. Als Cherry-Tomaten kann man diese Sorte aber aufgrund der Größe - fast wie eine übliche Tomate - sicher nicht bezeichnen.

Positiv bleibt zu vermelden, dass diese Sorte sehr reichlich trägt und Regen gut verträgt; obwohl sie seit Juli nicht mehr abgedeckt waren und oft Regen abbekamen, haben sie bis heute keine Fäule. DAS ist der Aspekt, der mir dann doch drei Sternchen wert ist, auch wenn die Tomaten nicht einmal ansatzweise so geworden sind wie angegeben. Das gilt im Übrigen auch für die weiße Sorte Cherry-Tomaten, nur dass die zudem RIESIGE Früchte ansetzt, also auch alles andere als klassische die Cherry-Tomate. Zudem werden die Pflanzen sehr groß, die kleinsten waren so um die 1,50m hoch.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Nala am 19. Februar 2015
Verifizierter Kauf
Jedes Samenkorn ist aufgegangen.
Die Pflanzen sind recht wiederstandsfähig auch im Freiland.
Sehr ertragreich, aber die Früchte platzen schnell auf und haben eine harte Schale.
Geschmacklich gut und süß. Kommen geschmacklich aber nicht ganz an die weißen Cherry-Tomaten heran.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Samen haben sehr schnell gekeimt. Und es bildeten sich schon nach 1-2 Wochen die ersten richtigen Pflanzen. Auch begeistert war ich, dass die Keimquote anscheinend bei 100% liegt da alle Samen gekommen sind. Auch die Anzahl der gelieferten Samen überstieg die angegebene Zahl
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von K. Teufel am 4. September 2013
Verifizierter Kauf
Die Tomaten sind anfangs zögerlich gewachsen, mitllerweile zu prächtigen Pflanzen gediehen. Die Früchte sind wunderbar schwarz, allerdings nur nachts. Tagsüber sind sie bräunlich-orange. Die Farbe ergibt sich aus roten und grünen Anteilen, und genauso schmeckt sie, ohne Aroma, irgendwie unreif, in keinster Weise süss obwohl sie optimal geschützt in der Sonne stehen. Die Hoffnung mehr Geschmack durch längere Reifezeit zu bekommen scheiterte kläglich, sie sind dann noch genauso geschmacksarm, dafür aber richtig mehlig. Die Ernte ist reichlich, aber was soll ich mit den ungeniessbaren Tomaten... dafür kanns nur 2 Sterne geben, aber auch nur, weil die interessant aussehen. Übrigens Ochsenherz von gleichen Anbieter schmeckte etwas besser, aber bei weitem nicht der besondere Geschmack, den ich erwartet habe.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden