20% Rabatt Hier klicken Duplo Herbst Cloud Drive Photos Learn More sicherheitsbeleuchtung Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16
 
Schubert & Beethoven

Schubert & Beethoven

10. Januar 2012
4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
MP3-Download, 13. Januar 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 7,99
Weitere Optionen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
  • Dieses Album probehören
    von von Künstler
    0:00 / 0:00
1
9:02
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,00 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
17:22
Nur Album
3
19:27
Nur Album
4
8:59
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,00 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
4:04
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,00 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
7:50
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,00 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 10. Januar 2012
  • Erscheinungstermin: 13. Januar 2012
  • Label: Mirare
  • Copyright: 2011 Mirare
  • Gesamtlänge: 1:06:44
  • Genres:
  • ASIN: B006VPQ5DE
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 416.839 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 
1€ Gutschein bei Amazon Video
Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie bei einem Einkauf im Musik-Downloads-Shop erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen & Teilnahmebedingungen

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: MP3-Download
Wenn man ihre Geschichte liest-bewegend- und dann ihre Aufnahmen hört,kann ich das Gelesene nicht mehr vom Gehörten trennen.
Ich weiss ja, dass das nicht einfach einstudierte Stücke sind, sondern diese von Zhu Mei existentiell erfahren wurden.

Den brutalen Umständen einer Kulturrevolution abgetrotzt, den widrigen Umständen einer Übersiedlung in den Westen und schlussendlich ihrer Krebserkrankung.

Dieses Wissen bringe ich ins Hören ein, bin befangen. Höre nicht,als wenn ich diese Hintergründe nicht kennen würde.

Deswegen nur soviel, als ich gesichert schreiben kann. Wer sich für diese Frau interessiert, wer ihre Geschichte gelesen hat,sollte ihre Aufnahmen kennen.

Und die anderen? Sollten hereinhören und entscheiden, ob ihnen dieser Zugang zusagt.
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden