Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa BundesligaLive wint17



am 17. Mai 2015
Nachdem es zu allen möglichen Themen "unnützes Wissen" gibt, wird ein Mix daraus einfach mal als "schreckliches Wissen" verkauft; das meiste hat man bereits woanders gelesen, gehört zur Allgemeinbildung oder wird in diversen Quizformaten als Einstiegsfrage genutzt ("Wussten Sie schon, dass auf einem Spüllumpen mehr Keime sind als auf einer WC-Brille?"), das wirklich "Schreckliche" am Buch ist einerseits die oft sehr schlechte Recherche und die Masse an Rechtschreibfehlern ("Methrophobie" statt "Metrophobie", ewig oft "das" und "dass" verwechselt ebenso wie "sie" und "Sie" ... z. B. "Bittere Mandeln sind giftig, denn Sie enthalten Amygdalin"), die dann zumindest bei mir den Spaß am Lesen trüben. Ansonsten reihen sich oft Plattitüden an Plattitüden oder Banalitäten an Banalitäten, oder es werden Behauptungen in den Raum gestellt, bei denen man gerne Belege hätte (dass z. B. Männer 5,68 Liter Blut haben, Frauen nur 3,31 Liter, was in dieser Form sicherlich nicht haltbar ist) oder die einfach schlichtweg falsch sind (Frauen haben 500 Gene mehr als Männer, deshalb können sie nicht farbenblind werden oder die Bluterkrankheit bekommen - aha. Bluter sind zwar vorwiegend Männer, aber eben nicht ausschließlich, und Farbenblindheit betrifft auch beide Geschlechter). Wenn einem alle paar Seiten so etwas auffällt und sich durch einfache Recherche der angegebene Fakt widerlegen lässt, ist man bei den restlichen Aussagen auch versucht, alles in Frage zu stellen, insofern war das Buch vielleicht gut gemeint, aber sicher nicht gut gemacht. Schade, dass viele Leute wohl unkritisch alles glauben, was man ihnen präsentiert, anders kann ich mir die Fünf-Sterne-Rezensionen kaum erklären.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. August 2014
Ich habe mir das Buch gekauft, weil ich interessante und neue Erkenntnisse erwartet habe. Aber leider gab es nicht viel neues in diesem Buch. Das meiste hat man schon einmal irgendwo gesehen oder gelesen. Manche Kaptiel sind sehr interessant, manche langweilig. Alles in allem eine nette Unterhaltung für Zwischendurch.

P.S.: Was ich vermisst habe ist eine Quellenangabe. Es werden viele Behauptungen aufgestellt, aber auf welche Quellen beziehen sich diese?
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Januar 2013
Trotz der ungewöhnlichen Zusammenstellung unterschiedlichster Fakten und gerade weil die Fälle nicht auf eine einzige Fachrichtung eingegrenzt sind ganz informativ, auch wenn man natürlich auch ohne dieses Wissen überlebt. Für empfindliche Menschen manchmal grenzwertig.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. November 2016
Ein Buch für manchem Liebhaber als Wissen oder auch als Geschenk gut verwendbar und auch mal was anders als sonst.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Juni 2013
Ich habe das Buch fast an einem Stück durchgelesen, was mir nur bei sehr guten Büchern passiert! Auch wenn manche Fakten bekannt sind, ist das Buch als solches sehr interessant.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Februar 2016
Herrliche Informationen, besonders bei der Rubrik “Phobien“ habe ich im wahrsten Sinne des Wortes Tränen gelacht. Der Rest ist interessant.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. August 2014
Ein nettes Buch für zwischendurch. Ob am Pool, auf dem Sofa oder Begleiter im Bus, wer mal etwas leichtes, witziges zur kurzen Unterhaltung sucht, findet hiermit genau das Richtige.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Juni 2016
In diesem Buch ist alles aufgelistet, was man immer schon wissen wollte, jedoch nie zu fragen wagte. Kurzum - kurzweilige Lektüre mit Wissensfaktor!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Mai 2013
Schönes Buch ähnlich wie Neon unnützes Wissen für alle die Humor haben und über kuriose Sachen lachen können.Hat mir gut gefallen für Zwischendurch.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Dezember 2011
Leider wirken die Einleitung, der (Unter-)Titel sowie der Klappentext des Buches - also die gesamte Werbung - vollkommen übertrieben, denn so schrecklich oder abstoßend sind die meisten in dem Buch zu findenden Fakten keineswegs. Aber sie sind dennoch sehr interessant.

Leider muss ich sagen, dass einige (wenige) der aufgeführten Fakten einfach nicht der Wahrheit entsprechen. So zum Beispiel die Aussage, dass Frauen keine Bluterkrankheit kriegen können, weil sie mehr Gene besitzen als Männer. Dies ist schlichtweg falsch - die Bluterkrankheit ist nur bei Männern deutlich häufiger als bei Frauen, aber Frauen können sie ebenfalls bekommen. Die Autorin stellt somit Fakten in den Raum, die nur mit Einschränkung stimmen. Hier hätte ich mir gewünscht, dass die Autorin näher ins Detail geht und eben diese Einschränkungen ebenfalls erwähnt und nicht einfach pauschalisiert.

Der Großteil der aufgeführten Fakten sind aber glaubwürdig und wirklich interessant, wenngleich die Autorin hin und wieder meint, einen Fakt bewerten/kommentieren zu müssen.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden