Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 33,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Schottland: Outdoor-Erlebnis am Rande Europas (inkl. 28 Trekking- und Klettertouren): Outdoor-Paradies am Rande Europas (Bildband) Gebundene Ausgabe – 3. Dezember 2011

4.8 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 33,99
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 24,87
3 gebraucht ab EUR 33,99

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Schottland, Land der Berge, Täler und Seen. Eine der entlegensten und wildesten Regionen Europas. Ein Paradies für Wanderer und Trekker, eine dramatische Wildlandschaft, deren Charakter sich dem Besucher nur zu Fuß oder auf dem Fahrrad wirklich erschließt. Davon sind die Autoren des neuen Schottland-Trekkingführers überzeugt und haben mit diesem ersten ausführlichen Führer über Mehrtagestouren im Norden Großbritanniens eine Lücke im Angebot geschlossen.

Den Trekkern und Alpinisten mit mehrjähriger Schottland-Erfahrung geht es aber nicht nur um die eindrucksvollen Naturlandschaften. Schottland erfahren heißt für sie auch, etwas vom speziellen Lebensgefühl der Schotten zu verstehen. Und in dem sind Natur, Kultur und Geschichte untrennbar verknüpft. Ergo wird der das unverfälschte Naturerlebnis suchende Wanderer zunächst mal ausführlich über Geschichte, Politik und Gesellschaft informiert, bevor Geographie, Klima, Flora und Fauna behandelt werden.

Die vorgestellten zwanzig Trekking-Touren führen in nahezu alle Landesteile Schottlands, in leichter erreichbare, populäre Wandergebiete ebenso wie zu abgelegenen und selten besuchten Insel- und Bergzielen. Dabei kann jeder auf seine Kosten kommen: der Wochenend-Wanderer ohne großen sportlichen Ehrgeiz, der übersichtliche Distanzen, gut ausgeschilderte Wege und ein Minimum an touristischer Infrastruktur wünscht. Und ebenso der sportlich ambitionierte Trekker, der -- entsprechend ausgerüstet -- wochenlange Einsamkeit und alpine Herausforderungen sucht.

Nicht genug loben kann man den übersichtlichen Aufbau und die gelungene graphische Gestaltung. Zunächst werden zwecks Erleichterung der Auswahl die Touren in einem tabellarischen Überblick mit Dauer, Schwierigkeitsgrad, und landschaftlichen oder sonstigen Höhepunkten vorgestellt.
Dann wird jede Tour -- in Tagesetappen unterteilt -- detailliert beschrieben: Eine Kurzcharakteristik mit Piktogrammen, ein tabellarisches Tourenprofil und ein farblich abgesetzter Serviceteil mit nützlichen Hinweisen zu Anreise, Übernachtung, Literatur und Kartenmaterial liefern auf einen Blick die wichtigsten Daten zur Planung.
Die Tourenbeschreibungen sind ebenso informativ wie unterhaltsam: Die Autoren kennen offenbar jeden Trampelpfad aus eigener Anschauung und sie verknüpfen gekonnt Natur und Landschaftsbeschreibung mit Details zu regionalen historischen und kulturellen Bezügen.

Zuletzt gibt es noch ein umfangreiches Servicekapitel mit Tips zu Ausrüstung, Verpflegung und Verhalten bei Gefahrensituationen. Ein schottisches Glossar, das umfassende Register und nicht zuletzt die über hundert wunderschönen Landschaftsaufnahmen machen die Benutzerfreundlichkeit perfekt.
Insgesamt: ein Trekking-Führer, der kaum Wünsche offen läßt und schon beim Lesen Lust macht, den Rucksack zu packen. --Christoph Sabel -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ralf Gantzhorn ist Geologe. Er fotografiert seit 1983 und veröffentlichte Fotoartikel in den Zeitschriften "abenteuer & reisen", "Outdoor" und "Berge". Auf seinen Reisen hat er sich u.a. mehrere Monate in Patagonien, dem Himalaya und dem Kaukasus aufgehalten. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
In dem vorliegenden Buch werden auf eine sehr genaue und schön zu lesende Art und Weise einige Trekking Touren, die über ganz Schottland verteilt sind, beschrieben. Die Autoren schaffen es in den Kurzbeschreibungen der einzelnen Touren (Fahrad und zu Fuß) die jeweiligen Eigenheiten und Schwierigkeiten eindrucksvoll zu erläutern. Mann sollte aber nicht unterschätzen, daß dieses Buch aus dem Blickwinkel von erfahrenen Routengänger geschrieben ist und somit einige Problemstellungen etwas untergehen. Es wird in diesem Buch auch über Trekking im Allgemeinen eingegangen, was für Anfänger ein nicht zu unterschätzender Vorteil ist. Die Zusatzinformationen über Schottland als Reiseland sind nicht als vollständig zu erachten, jedoch durch die persönlichen Schilderungen herrlich zu lesen.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ein üppig ausgestatteter Bildband, der mit ausführlichen Beschreibungen Lust macht auf Wandertouren durch die herbe Schönheit des schottischen Hochlands. Auch auf die Inseln der Inneren und Äußere Hebriden locken die beiden Autoren, die sich bereits als Schottland-Kenner einen Namen gemacht haben.

Ich habe den Band geschenkt bekommen und freue mich immer wieder an den Fotos, die die besonderen Lichtstimmungen wunderbar einfangen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Für Schottland-Enthusiasten und Wanderfreaks ein absolutes Muss! Die Touren sind detailliert beschrieben und auf dem neuesten Stand. Dazu gibt's Einblicke in die schottische Seele und Highland-Anekdoten. Das Buch ist informativ und kurzweilig geschrieben, und hat haufenweise tolle Fotos. Wer da nicht auf dem Geschmack kommt, dem ist auch sonst nicht mehr zu helfen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden