Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 2,99
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Schnittenfänger von [Köster, Karin]
Hörprobe anhören
Wird wiedergegeben...
Wird geladen...
Angehalten
Anzeige für Kindle-App

Schnittenfänger Kindle Edition

4.6 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 2,99

Länge: 237 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert
Passendes Audible-Hörbuch:
Passendes Audible-Hörbuch
Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle-eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-eBook gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von 2,95 € hinzu.
Verfügbar

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Doris sitzt in der Falle. Ein Verlobungsring funkelt an ihrem Finger, dabei hatte sie sich geschworen, niemals zu heiraten. Mit ihrem Einzug in der furchtbar spießigen Siedlung ihres Zukünftigen beginnt ein haarsträubendes Abenteuer, das auch vor den versnobten Nachbarinnen nicht Halt macht. Als ein mysteriöser Fremder in der leerstehenden Villa nebenan auftaucht, erliegen sämtliche Damen seinem Charme und ihre Ehemänner laufen Sturm. Nur Doris weiß, wer der neue Nachbar wirklich ist, schließlich war sie einst höllisch in ihn verschossen. Doch statt ihn zu verraten, trifft sie eine folgenschwere Entscheidung.

"Schnittenfänger" ist nach "Lass beim Sex die Socken an" der dritte Band in der "Männer unerwünscht"-Reihe.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Karin Köster:

Karin Köster lebt in einem Holzhäuschen im Wald, wo sich die Eichhörnchen tummeln und zum Frühstück auch mal ein Reh durchs Fenster schaut. Als Tierheilpraktikerin und Pferdeliebhaberin hat sie mit ihrem Buch „Praktischer Ratgeber Sommerekzem – Ein Weg zur Heilung“ bereits vielen Menschen und betroffenen Pferden geholfen. Lustige Frauenromane, Krimis und Geschichten sind weitere Ergebnisse ihrer unstillbaren Leidenschaft fürs Schreiben.
Neben Büchern schreibt sie Songtexte, die von Marcus Friedeberg vertont werden. Einige ihrer Songs sind auf Youtube zu finden. Regelmäßig veranstaltet sie Lesungen mit Begleitung der Musiker Joanna Scott-Douglas und Marcus Friedeberg.
Aktuelle Informationen gibt es auf:

http://www.karin-koester.de und
www.facebook.com/koester.karin

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 737 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 237 Seiten
  • Verlag: Karin Köster; Auflage: 1 (28. September 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00FIP2BAO
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #31.909 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch ist wie seine Vorgänger einfach klasse. Die Geschichte mit der Doris Sack könnte für mich ewig so weter gehen, denn das zeigt ein Mensch der unferfälscht im Leben steht und kein Fettnäpfchen auslässt . Sie stolpert aber auch unfreiwillig von einer Geschichte in die andere ohne, dass es unglaubwürdig wirkt .Es geht uns im leben doch auch oft so..Also eine einzige Freude das Buch zu lesen, man ist immer gespannt, was kommt als nächstes .Nur schade das es schon wieder zu Ende ist ich hoffe, dass es eine Fortsetzung gibt. Übrigens mann muss die erstenzwei Bücher nicht unbedingt gelesen haben, aber wie gesagt auch die sind einfach super und man versteht vieles vielleicht besser.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Endlich ein Wiedersehen mit Doris Sack. Wer die Vorgängerbücher aus dem Hause Köster gelesen hat hat gleichermaßen Doris ins Herz geschlossen. Ein bisschen Klische etwas fuers Herz gepaart aber mit tollen Einfällen über die Irrungen und Wirrungen zwischen Mann und Frau.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Nachdem ich Teil eins und zwei bereits mit viel Freude und Gelächter gelesen hatte, war es natürlich ein Muss, auch das neueste Buch der Doris Sack Trilogie zu lesen.
Um es gleich zu sagen, es hat sich gelohnt. Auch diesmal hat es wieder Spaß gemacht, der etwas trottelligen aber energischen Doris bei ihren Abenteuern zu folgen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Nach dem zweiten Teil der Reihe mit Doris Sack habe ich mir ja gewünscht, dass die chaotische Doris und ihr Henrik heiraten. Aber es hieß ja immer, dass Doris nie heiraten würde. Umso mehr habe ich mich über den Anfang des Schnittenfängers gefreut. Dass die beiden Verlobten dann auch noch in diese stocksteife Siedlung ziehen, sorgt natürlich wieder für viele Möglichkeiten und Fettnäpfchen für Doris. Wieder ein sehr lustiges Buch, das sich schnell liest und viel Spaß macht. Und auch die Spannung kommt, wie beim vorherigen Teil, nicht zu kurz.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover