Facebook Twitter Pinterest
  • Statt: EUR 16,95
  • Sie sparen: EUR 9,96 (59%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Schmitz' Mama: Andere hab... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Schmitz' Mama: Andere haben Probleme, ich hab' Familie Audio-CD – Gekürzte Ausgabe, Audiobook

4.1 von 5 Sternen 155 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Audio-CD, Gekürzte Ausgabe, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 6,99
EUR 3,88 EUR 2,68
91 neu ab EUR 3,88 9 gebraucht ab EUR 2,68 1 Sammlerstück ab EUR 9,99

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Schmitz' Mama: Andere haben Probleme, ich hab' Familie
  • +
  • Schmitz' Katze: Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal (Hörbestseller)
  • +
  • Schmitz' Häuschen: Wer Handwerker hat, braucht keine Feinde mehr.
Gesamtpreis: EUR 21,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ralf Schmitz, Jahrgang 1974, ist mehrfach ausgezeichneter Comedian und Schauspieler. Bekannt aus den erfolgreichen TV-Serien "Die Dreisten Drei", "Schillerstraße" und "Genial Daneben" überzeugte er auch mit eigenen Formaten wie "Schmitz komm raus!" oder der Ausstrahlung seiner Live-Programme "Verschmitzt" und "Schmitzophren." Als Zwerg Sunny brillierte er in den beiden preisgekrönten Kinoerfolgen "Sieben Zwerge" mit Otto Waalkes, die über 7 Millionen Zuschauer begeisterten. In den Kinofilmen "Die Konferenz der Tiere", "Kung Fu Panda" oder auch "Ab durch die Hecke" lieh er den tierischen Hauptdarstellern seine Stimme und sang sich mit dem Kinderlied "Shaun das Schaf" an die Spitze der Download-Charts. Ralf Schmitz ist regelmäßiger Gast in TV-Shows und füllt mit über 100 Gastspielen im Jahr die großen Hallen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Ralf Schmitz, Jahrgang 1974, ist mehrfach ausgezeichneter Comedian und Schauspieler. Bekannt aus den erfolgreichen TV-Serien "Die Dreisten Drei", "Schillerstraße" und "Genial Daneben" überzeugte er auch mit eigenen Formaten wie "Schmitz komm raus!" oder der Ausstrahlung seiner Live-Programme "Verschmitzt" und "Schmitzophren." Als Zwerg Sunny brillierte er in den beiden preisgekrönten Kinoerfolgen "Sieben Zwerge" mit Otto Waalkes, die über 7 Millionen Zuschauer begeisterten. In den Kinofilmen "Die Konferenz der Tiere", "Kung Fu Panda" oder auch "Ab durch die Hecke" lieh er den tierischen Hauptdarstellern seine Stimme und sang sich mit dem Kinderlied "Shaun das Schaf" an die Spitze der Download-Charts. Ralf Schmitz ist regelmäßiger Gast in TV-Shows und füllt mit über 100 Gastspielen im Jahr die großen Hallen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Mrs_Sippi TOP 500 REZENSENT am 18. Oktober 2011
Format: Taschenbuch
Dieses Buch ist so, wie man es von Ralf Schmitz erwartet: albern, völlig übertrieben, langatmig, anstrengend und doch lacht man über diesen sympathischen Wirrkopf. Man kann ihm einfach nicht böse sein, auch wenn sein Gebrabbel manchmal noch so nervt.

Wer mit Ralfs Art nicht so klar kommt, sollte das Buch nicht lesen, denn es ist wie Ralf auf der Bühne - nur ohne Ton.
Er beschreibt seine Familie in den buntesten Farben: völlig überdreht, völlig albern, sehr, sehr anstrengend und doch kommen immer wieder Stellen, die so verquer sind, dass man einfach lachen muss. Seien es Omas Flatulenzen im überheizten Auto oder die Angewohnheit von Ralfs Mutter, ihren Sohn auf jedem Kinderfoto anzukreuzen - auch auf Fotos, auf denen er alleine ist.

Man schwankt während der Lektüre zwischen Kichern und Genervtsein ob der Übertreibungen und Klischees, derer Ralf Schmitz sich bedient, aber letztendlich mag man das Buch dann doch, denn seine Botschaft ist völlig klar: Egal, ob die Mutter einem mit einem in Spucke getränkten Taschentuch die Backe sauberwischt oder ob Onkel Lutz einem vor Freude die Knochen bricht:

Ohne Familie und vor allem ohne Mütter wäre es einfach nur langweilig...
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Andreas Camino TOP 1000 REZENSENT am 16. September 2011
Format: Taschenbuch
Ich habe das Buch von einer Kollegin bekommen, die mir damit sehr lustige Mittagspausen verschafft hat.
Der Nachfolger des Katzenbuches von Ralf Schmitz beschäftigt sich mit skurrilen und schrägen Geschichten aus der Familie Schmitz und vor allem mit seiner Mama. Er beschreibt mit viel Humor typische überdrehte Familiensituationen, die jeder schonmal erlebt hat. Das sind diese Situationen, die man eigentlich gar nicht verstehen kann, an die man sich aber schon gewöhnt hat. Durch die treffende und schonungslose Beschreibung macht dieses Buch sehr viel Spaß und hat mich oft zum lachen gebracht - gerade auch, wenn man die jeweilige Situation auf sich selbst bezieht.
Das Thema ist kurzweilig verpackt in kleine Geschichten (Mamas schlimmste Geschenke), einen Sohn/Tochter Typtest oder wartet mit kleinen Tipps auf, wie man um Beispiel ein Telefonat mit Mama beendet. Was mir gut gefallen hat ist, daß die Beschreibungen nicht zynisch sind, sondern mit "liebevollem Unverständnis" daherkommen. Das ist sympathisch.
Wahrscheinlich ist es jedoch empfehlenswerter, sich das Hörbuch anzuhören oder den Autor live mit dem Programm zu sehen. Ich glaube, das gesprochene Wort und ihn in Aktion zu erleben, liegt ihm noch mehr als das reine Schreiben.
Fazit: kurzweilige und lustige Unterhaltung!
Kommentar 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Bei Comedians scheiden sich ja die Geister. In meinem Freundeskreis mußte ich feststellen, daß die Meinungen doch sehr stark auseinandergehen, was Mario Barth, Atze Schröder, Dieter Nuhr & Co. betrifft.
Ich mochte den quirligen Schmitz schon immer ganz gern, was sich durch seinen Auftritt bei - ich glaube es war "Zimmer frei" - noch manifestierte. Er stellte dort unter Beweis, daß auch noch ganz andere Talente in ihm schlummern als nur wie ein Flummi über die Bühne zu hüpfen - er singt auch noch unglaublich gut, wer hätte das gedacht.
Ich fragte mich, wie ich Freunden von mir, die eigentlich kein Fan von ihm sind, "Schmitz Mama" schmackhaft machen kann und versuchte, das Buch auf zweierlei Art zu lesen. Einmal so wie Schmitz es wohl darbieten würde - für mich zum Brüllen komisch - auf der anderen Seite kann man es aber auch etwas ruhiger lesen, was dem Humor absolut keinen Abbruch tut. (Versteht überhaupt jemand, was ich hier ausdrücken will ;-)
Die Erfahrungen, die Schmitz mit seinen lieben Verwandten - vor allem seiner Mutter - gemacht hat, sind wahrscheinlich für jedermann nachvollziehbar, teilweise natürlich etwas überzogen und klischeehaft, aber erlebt hats wohl jeder einmal auf die ein oder andere Weise.
Super kurzweilig, super lustig und sehr intelligent geschrieben und immer mit einem Augenzwinkern zu betrachten.
Sowas kann man nur schreiben, wenn man keinen Kontakt mehr zu seiner Mutter oder sie sehr sehr lieb hat - ich denke, bei Ralf Schmitz ist das zweite der Fall.
Das Schlimme ist nur: Irgendwann werden wir alle mal so, wenn wir älter werden, das ist wohl unausweichlich. ;-
2 Kommentare 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Als Komiker mag ich Ralf Schmitz sehr. Sein erstes Buch "Schmitz Katze" habe ich sooo sehr gemocht! "Schmitz Mama" hingegen ist so langweilig und überzogen. Klar, es gab (auch wenn nur wenige) Passagen, an denen ich schmunzel musste. Aber im Grunde habe ich viel zu hohe Erwartungen an das Buch geknüpft. Die Worte an seine Mama am Ende des Buches fand ich angemessen und ehrlich - aber die entschuldigen im großen und ganzen nicht, was auf den anderen 250 Seiten steht. Schade, es war ein Versuch wert! Positiv fand ich, dass am Ende die Katze auch vorkam - was für mich wieder einen größeren Unterhaltungswert hatte.
1 Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Da ja hier bereits der Autor viel an Unterhaltung verspricht ist es vielleicht teilweise etwas schwierig die Erwartungshaltung nicht zu hoch zu schrauben. EInzelne Passagen lesen sich manchmal etwas langatmiger als andere. Alles zusammen betrachtet ist aber auch dieses Buch eine angenehme Abwechslung m Alltagsgrau und wurde von mir auch schon als Geschenk verwendet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden