Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton festival 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Dezember 2013
Wir wissen ja, dass viele Krankheiten im Kopf entstehen, bloß finden wir den Weg dazu nicht. Dieses Buch gibt eine tolle und einfache Hilfe dazu, die im Kopf versteckte Ursachen zu finden.

Es ist wichtig, erstmal das Buch komplett durchzulesen und dann mit dem Experimentieren anzufangen.

Ich habe die Kindle-Version gekauft, dabei festgestellt, dass für solche Literatur die Buch-Version viel besser ist, weil mann darin besser hin-und-her blättern kann, so kann sein, dass ich das Buch auch noch bestelle. Mein Kindle ist gut, wenn ich unterwegs bin und nicht so viel Bücher mitschleppen will, kann bei für mich wichtigen Themen immer schnell nachschlagen.

In der Kindle-Version bietet die Autorin an, die Austestzettel per Mail zuzusenden. Das funktioniert wunderbar, prompt war die nette Antwort da! Vielen herzlichen Dank!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2013
Das Buch ist eine einfache Hilfe zur Selbsthilfe. Dabei geht es nicht darum, Symptome zu lindern, sonder tiefer zu schauen, was die Ursachen sind. Auf jeden Fall ausprobieren! Falsch kann man damit nichts machen, sondern nur gewinnen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2013
Ein sehr schönes Buch, welches ich mit viel Freude gelesen habe. Die Techniken sind leicht verständlich erklärt und sofort umsetzbar. Es liest sich leicht, enthält Information und keinen großen Schnickschnack um Seiten zu füllen. Es wird nicht sofort bei jedem die große Heilung bringen, aber man merkt doch gleich eine Reaktion des Körpers. Wie im Buch steht: Konsequent bleiben! Und weiter dranbleiben. Ich würde dieses Buch jedem empfehlen, der sich mit Schmerzen herumplagt. Bei dem geringen Preis ist es auf jeden Fall einen Versuch wert!
Was ich Frau Baureis besonders hoch anrechne, sie ist gerne bereit die Austestlisten per Mail zu schicken. Das habe ich bei so einigen anderen Ebooks bereits sehr vermisst.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2013
Zugegebenermaßen ersetzt dieses Buch nicht den Gang zum Arzt, aber der Versuch, die beschriebenen Schritte zu gehen kann kann Klarheit über das eigene Befinden geben und die Notwendigkeit des richtigen Therapeutenbesuchs in die entsprechende Richtung lenken. Bei der intensiven Beschäftigung mit den aufgetretenen Schmerzen kommt vielleicht auch der ein oder andere Gedanke, selbst etwas zu ändern und im Idealfall auch Besserung zu erleben. Solange der Schmerz die Gedanken nicht lähmt und eigenes Nachdenken und forschen unmöglich macht kann ich diesen Ratgeber nur empfehlen. In meinem Fall führte der angebotene Weg zur Anwendung von Schüßler Salzen. Nicht immer genügt es, aufmerksam die Schmerzen zu charakterisieren, gelegentlich braucht der Körper etwas Hilfe in Form von zugeführten Substanzen! Für den bewußten Umgang mit dem eigenen Befinden ist dieses Buch auf jeden Fall eine hervorragende Basis und deshalb zum Kauf empfehlenswert.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2014
Was ich bis jetzt gelesen habe finde ich sehr gut! Werde jetzt fleißig üben und vielleicht später noch einmal einen Nachtrag zu dieser Rezension machen.
Diese Art und Weise der Selbsthilfe ist für mich selbstverständlich und ich hoffe dass viele andere jetzt auch diesen Weg gehen werden.
Auch meine Erfahrung ist dass eingeschlossene Emotionen sehr oft für Krankheiten oder Schmerzen verantwortlich sind. Mit den Listen von Frau Baureis kann man der Sache leichter auf den Grund gehen und schneller an die Ursache kommen.
Das "TUN" muss jeder selbst.
Ich danke dafür dass wir solche Hilfestellungen zur Verbesserung des Lebens zur Verfügung gestellt bekommen
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2013
Ich habe das Buch gekauft und sofort mit dem Lesen begonnen. Es ist sehr verständlich geschrieben, also auch für Laien sehr empfehlenswert. Endlich mal ein Buch, wo man wirklich mit Leichtigkeit die Übungen anwenden kann.
Weiters fand ich toll, dass Frau Baureis die Austestlisten per Mail zur Verfügung stellt.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2013
In meiner Praxis begegnen mir jeden Tag Patienten mit chronischen Schmerzen. Oft sind die Wege der Therapie eine Sackgasse, wenn der Patient ohne Schmerzmittel nicht mehr schmerzfrei wird und immer mehr von den Tabletten benötigt. Manchmal frage ich mich, welche alternativen Möglichkeiten für den Patienten in Frage kommen, die ihm dauerhaft helfen.

Das Buch habe ich genau zum richtigen Zeitpunkt von einer Kollegin empfohlen bekommen und muss sagen, dass hier auf den Punkt gebracht wird, was ich so gern meinen Patienten vermitteln möchte. Wer schmerzfrei werden will, kann dies durchaus schaffen. Mit der richtigen Einstellung, dem Willen, seinen Körper wieder schmerzfrei zu bewegen.

In dem Buch werden Schritte aufgezeigt, die jeder selbst gehen kann. Selbsttest helfen, sich zu analysieren und auf die bevorstehenden Schritte einzustellen. Ich werde das Buch gern weiterempfehlen, denn es gibt viele Menschen, die unter Schmerzen leiden. Nachvollziehbar leiden und denen durch die Tipps in dem Buch wirklich geholfen werden kann.

Lassen sie den Schmerz gar nicht weiter ihr Leben bestimmen. Kommen sie heran und wehren sich aktiv gegen die Schmerzen. Seien sie bereit selbst ihr Glück zu formen. Für meine Verständnisse sollte niemand unter Schmerzen leiden. Dieses Buch garantiert eine gute Unterstützung auf dem Weg, endlich wieder schmerzfrei zu leben.

Danke für dieses gute Buch!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2014
Frau Baureis beschreibt in ihrem Ratgeber, welche Bedeutung die Psyche bei gesundheitlichen Problemen und vor allem beim körperlichen Ausdruck eines Ungleichgewichts, das Krankheitssymptome ja sind, hat. Sie bietet über Kinesiologie hinaus sehr effektive Übungen zur Intervention ohne chemische Mittel an, um dem Kern auf den Grund zu gehen und nicht nur das Symptom zu überdecken. Aus meiner Sicht sehr empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2015
ich kenne den Inhalt bereits tatsächlich bereits aus
einem Seminar, das auch im Buch kurz erwähnt wird.
Dazugefügt sind lediglich ein paar grundsätzliche
Kinesiologie Übungen. Für den Preis echt nett.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2013
Dass die Schulmedizin oft nicht helfen kann bei Schmerzen oder nur die Symptome lindert, müsste ja bekannt sein. Die seelische Ursache sollte erkannt werden. Das Buch ist eine tolle, leicht zu lesende Anregung, wie man vorgehen kann, um herauszufinden, welches seelische Problem hinter den Schmerzen steckt. Es ist für mich weit einfacher zu lesen, als das Buch von John E. Sarno, dazu kommen die praktischen Übungen und wertvolle Tipps. Also ich probiere das jedenfalls aus.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)