Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimitedMikeSinger BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

1,0 von 5 Sternen
1

TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTERam 25. August 2010
Das Hörspiel lief am So, 28.09.08 um 22:00 Uhr auf HR2, als Abschluss des Schwerpunktes Mythos Troja, bei dem Preis der derzeitig auf amazon verlangt wird, hätte ich es mir sicherlich nicht zugelegt.
"Schliemanns Radio" wurde 1992 mit dem Prix Italia und dem Sczuka-Preis ausgezeichnet und sollte somit wirklich gut sein. Es scheint jedoch, dass die Preise eher die intellektuelle Leistung und künstlerische Aspekte berücksichtigen und weniger die Unterhaltsamkeit.
Das Hörspiel ist komplett seltsam. Ein Sprecher liest aus Schliemans Aufzeichnungen, untermalt wird da Ganze ab und an von Bohrergeräuschen und teils wirklich seltsamer, unpassender Musik. Keine Handlung aber viel künstlerischer Anspruch, der sich mir jedoch absolut nicht erschließt. Die Geräuschkullisse ist teilweise so dominant, dass man der Lesung der Grabungsaufzeichnungen akkustisch kaum folgen kann, nicht dass diese Aufzeichnungen wirklich spannend wären.
Eine Erfahrung war es wert, aber mehr auch nicht, auf keinen Fall unterhaltsam.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken