Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schizophrenie: Erkennen, ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Schizophrenie: Erkennen, Verstehen, Behandeln Taschenbuch – 15. September 2010

4.5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,95
EUR 8,94 EUR 4,79
71 neu ab EUR 8,94 8 gebraucht ab EUR 4,79

Geschenkideen zu Weihnachten
Entdecken Sie die schönsten Buchgeschenke für Weihnachten und Bücher für die kalte Jahreszeit. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Schizophrenie: Erkennen, Verstehen, Behandeln
  • +
  • Schizophrenie: Die Krankheit verstehen, behandeln, bewältigen (Fachwissen)
  • +
  • Morgen bin ich ein Löwe: Wie ich die Schizophrenie besiegte
Gesamtpreis: EUR 38,89
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Autorenkommentar

Prof. Dr. Dr. Dr. h. c. mult. Heinz Häfner ist em. Professor für Psychiatrie der Universität Heidelberg und ehem. Direktor des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit (ZI) in Mannheim. Für seine Forschungen wurde er national und international mehrfach ausgezeichnet. Bei C.H.Beck sind von ihm erschienen: Das Rätsel Schizophrenie. Eine Krankheit wird entschlüsselt (2005), Ein König wird beseitigt. Ludwig II. von Bayern (broschierte Sonderausgabe 2011) sowie Das Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (zus. mit Hans Martini, 2011).


Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von sabatayn76 TOP 100 REZENSENT am 19. März 2011
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Inhalt und Eindruck:
Heinz Häfner hat nach 'Das Rätsel Schizophrenie' ein weiteres Buch über die heterogene Erkrankung geschrieben, das allgemein verständlich ist und auch für Laien einen spannenden Einblick in die Schizophrenie bietet.

In 'Schizophrenie: Erkennen, Verstehen, Behandeln' geht der renommierte Schizophrenie-Forscher auf Grundlagen, historische Aspekte, Verlauf, Häufigkeit, Ursachen, Komorbiditäten, Hirnveränderungen, Früherkennung, Behandlung, Rehabilitation, Gewalttätigkeit, Kunst sowie Notsituationen ein und veranschaulicht die Erkrankung für diejenigen, die noch nie mit Patienten mit Schizophrenie zu tun hatten, mit Fallbeispielen. Das Buch ist sehr gut verständlich und bietet zugleich einen detaillierteren Einblick in die Erkrankung, so dass sowohl Laien profitieren als auch Personen, die sich bereits näher mit der Schizophrenie beschäftigt haben, noch etwas lernen können.

Es haben sich jedoch ein paar Fehler ins Buch geschlichen, z.B. heißt es auf Seite 21, dass katatone Symptome wie wechselnde Biegsamkeit auftreten können. Tatsächlich lautet der korrekte Begriff und die Übersetzung von 'Flexibilitas cerea' 'wächserne Biegsamkeit'. Auf Seite 74 schreibt Häfner, dass sich das Wernicke-Areal (das sensorische Sprachzentrum) im Gyrus temporalis medialis befindet. Erstens gibt es keinen Gyrus temporalis medialis - die Struktur heißt korrekt Gyrus temporalis medius. Zweitens befindet sich das sensorische Sprachzentrum im Gyrus temporalis superior.

Mein Resümee:
Mit kleineren Fehlern, aber nichtsdestotrotz ein sehr gutes und informatives Buch.
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der perfekte Einstieg in die Thematik. Sehr plastische, mit Bedacht gewählte Beispiele erleichtern das Verstehen der Erlebenswelt psychisch erkrankter Menschen. Mir persönlich gefällt die stets erkennbare, zutiefst humane Haltung des Autors. Sprachlich auch für interessierte Laien gut verständlich. Klare Kaufempfehlung!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Kann ich als Einführung nur empfehlen, sehr verständlich geschrieben, behandelt in wenigen Seiten die Krankheit aus verschiedenen Perspektiven. Für Angehörige gut geeignet. Ausführlicher (wenn auch von 2005) ist sein Werk 'Das Rätsel Schizophrenie' (auch empfehlenswert).
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden