Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Schilddrüse im Brennpunkt: Untersuchung und Behandlung einfach erklärt Taschenbuch – 5. Oktober 2015

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 5. Oktober 2015
 

eBooks bis zu 50% reduziert eBooks bis zu 50% reduziert


Der neue Roman von Bestsellerautorin Mina Baites
"Der weiße Ahorn": Der Auftakt einer fulminanten Familiensaga hier entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
    Apple
  • Android
    Android
  • Windows Phone
    Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

kcpAppSendButton
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Das neue Sachbuch von Bernd Siggelkow
"Hilf mir – jetzt!": Einblicke aus der wertvollen Arbeit der Arche e.V. hier entdecken.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Von Sylvia Eigenrauch Herr Lorenz, Sie haben auf der Leipziger Buchmesse Ihren Patientenratgeber Schilddrüse im Brennpunkt vorgestellt. Warum entstand er? Weil Sie von Patienten darum gebeten wurden?
Auch. Hauptsächlich aber, weil mich immer wieder Patienten zu veröffentlichten Büchern ansprachen und teilweise schwer von falschen Meinungen abzubringen waren, die alternativmedizinisch geprägt sind. Viele Dinge, die ich aufgeschrieben habe, stehen in keinen Lehrbüchern. Das sind Erfahrungen aus dreißig Berufsjahren. Vielleicht lesen auch Kollegen das Buch und entnehmen Tipps für den Umgang mit Patienten.
Sie haben alles richtig gemacht?
Ich hoffe. Grundsätzlich ist mein Buch so angelegt, dass es auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert. Seit zwei Jahren bin ich Mitglied der Sektion Schilddrüse der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie.
Die Schilddrüse ist ein kleines Organ. Sie nennen es auch die Regierung des Körpers. Warum ist sie für den menschlichen Organismus so wichtig?
Der Körper wird von Hormonen reguliert. Eine entscheidende Position in dem System nimmt die Schilddrüse ein. Sie organisiert den moderaten Stress des täglichen Lebens vom Haar bis in die große Fußzehe. Verdauung, Herzschlag, Puls, Blutdruck, Wärmeregulation all das wird angeregt und in Ruhe zurückgefahren, so dass der Körper ausgewogen agiert. Ist die Schilddrüse nicht da, ist die Regulation der Körperfunktionen gestört. Deshalb habe ich sie mit einer Regierung verglichen, die mit ihren Organen den Staatshaushalt reguliert.
Sie sagen, fast die Hälfte der deutschen Bevölkerung hat ein Schilddrüsen-Problem. Woraus resultiert das?
Aus Jodmangel. Zu DDR-Zeiten gab es durch staatliche Regulierung, wie die Jodierung von Viehfutter, eine Verbesserung. Mit der Wiedervereinigung ging diese aber wieder verloren. Erst seit 2004 taucht Deutschland nicht mehr auf der Liste der Jodmangelländer auf. Doch bei etwa einem Drittel der Bevölkerung wird dieser Mangel, nach Erhebungen des Robert-Koch-Institutes von 2015, inzwischen schon wieder festgestellt.
Wie erklären Sie den Rückfall?
Das liegt daran, dass vegane und vegetarische Ernährung ebenso modern sind wie Fertignahrungsmittel. Letztere werden zu 90 Prozent importiert und also nicht nach deutschen Maßstäben hergestellt.
Was sind Anzeichen für ein Schilddrüsen-Problem?
Typisches Engegefühl im Hals oder Schluckbeschwerden. Manche Menschen bekommen auch eine Beule am Hals.
Was überwiegt? Die Unter- oder die Überfunktion?
In unserer Praxis überwiegt die Unterfunktionsbehandlung. Bundesweit ist der Anteil beider Auffälligkeiten nahezu gleich.
Sind Schilddrüsen-Defekte angeboren oder können sie in jedem Alter neu auftreten?
Das hängt von der Störung ab. Relativ selten ist die angeborene Funktionsstörung, die über die Entnahme von Fersenblut beim Neugeborenen getestet wird. Die allermeisten sind erworbene Störungen, wobei nicht alle auf Jodmangel zurückzuführen sind. Auch Autoimmunfehler, also die Überaktivität des Immunsystems, sind Ursachen.
Kann Ihr Ratgeber einen Arztbesuch ersetzen?
Nein, keinesfalls. Er ist nur zur Verbesserung des Verständnisses gedacht. Ich denke es ist ganz gut, wenn der Patient in aller Ruhe nachlesen kann. Vielleicht ist in der Kürze der Zeit nicht alles besprochen worden.
Auszug aus dem Interview vom 19.04.2016 der OTZ-Gera --OTZ- Gera vom 19.04.2016


1 Kundenrezension

5,0 von 5 Sternen

Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

14. Juli 2017
Verifizierter Kauf
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden