Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 2,99
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Scherbentanz von [Sparks, Bina]
Anzeige für Kindle-App

Scherbentanz Kindle Edition

3.5 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 2,99

Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Von 15. Juni bis 15. September Buch hochladen und tollen Preis gewinnen Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Julí lebt in der französischen High Society Gesellschaft, in der viel Wert auf Prestige gelegt wird. Ihr Vater ist ein erfolgreicher Staranwalt und sie soll in seine Fußstapfen treten. Doch Julís Leidenschaft ist das Ballett. Sie beschließt, ihrem Traum, Ballerina zu werden, trotz steiniger Hindernisse zu folgen. Und plötzlich taucht auch noch Pierre auf und bringt ihr Leben endgültig durcheinander.


Leserstimmen:
"Einfach fantastisch."
"Echt ansprechend und interessant geschrieben."
"Wirklich ein tolles Buch."
"Super gut und spannend."

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1113 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 171 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00DPZ00Q6
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #118.371 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Juli ist in die High Society hineingeboren und steht kurz vor dem Abitur. Ihr weiterer Lebensweg ist bereits von ihren Eltern vorherbestimmt: Jura-Studium an einer Elite-Uni und später Staranwältin in der Kanzlei ihres Vaters. Irgendwann merkt Juli jedoch, dass es etwas ganz anderes ist, was ihr Herz höher schlagen lässt und sich zu ihrem Berufswunsch entwickelt: das Ballett! Als sie tatsächlich die Aufnahmeprüfung an einer Ballett-Akademie besteht und ihren Jura-Studienplatz absagt, wenden sich die Eltern von ihr ab. Freunde hat sie nicht und ihre große Liebe hatte sich seinerzeit für eine andere entschieden. Trotz aller Widrigkeiten beißt sie sich durch und steht plötzlich zudem unerwartet vor dem Mann, um den ihre Gedanken eh ständig kreisen....

Schöne Ballettgeschichte, wenn auch teilweise etwas langwierig und im Endeffekt vorhersehbar. Aber für Tanz- und besonders Ballettfans sicherlich eine Leseempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Autorin schreibt sehr flüssig. Der Schreibstil ist leicht verständlich und nicht sehr anspruchsvoll. Es fiehl mir leicht, der Geschichte zu folgen und ich war auch gleich in dem Geschehen drin.

Julí lebt in der gehobenen Gesellschaft, da ihre Eltern sehr reich sind. Alles ist dort sehr oberflächlich und Freunde findet man nur schwer. Julí ist aber sehr bodenständig und passt quasi gar nicht richtig in diese Gesellschaft hinein. Sie ist ein sympatisches Mädchen, dass allerdings nicht sehr glücklich ist. Vor einer Weile verlor sie ihre erste große Liebe an eine andere, worüber sie nicht hinweg kam.
Julís Mutter ist eine besonders oberflächliche Frau. Bei ihr hatte ich immer das Gefühl, dass ihre Tochter einzig allein als Vorzeigeobjekt dient. Sie zeigt keinerlei Interesse an ihrem Kind und ist nur mit sich selbst und dem Ruf der Familie beschäftigt. Manchmal kam mir dieses Verhalten schon zu extrem vor und daher war es eben auch teilweise etwas unglaubwürdig.
Der Vater ist Anwalt, aber nicht ganz so schlimm im Verhalten wie seine Frau. Doch er ist oft am Arbeiten und nimmt deshalb auch nicht viel Anteil am Leben seiner Tochter.

Der Leser wird sehr oft mit Julís Gedanken und ihrem Gefühlsleben konfrontiert. Oft wiederholt sich auch ihr Gedankenkarussell, doch das wirkte auf mich auch sehr authentisch. Wenn einen selber schließlich etwas sehr lange und immer wieder beschäftigt, denkt man ja auch dementsprechend oft über diese Sache nach.

Zu Beginn wirkte Julí wie ein sehr schwächliches Mädchen auf mich, dass nicht aus seinem Trott aufgrund der Erwartungen seiner Familie ausbrechen kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich, als selbst tanzende, fand dieses Buch sehr schön. Auch wenn es an einigen Stellen so seine Längen hatte, war es doch durchaus lesenswert und ich kann es, besonders an Leute die Ballett mögen, absolut weiterempfehlen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die reiche Juli lebt ihren Traum, eines Tages eine berühmte Prima-Ballerina zu werden. Mit ihrer Berufswahl sind ihre versnobte Eltern natürlich nicht einverstanden. Es wird anschaulich beschrieben, dass das, was so schön und elegant auf der Bühne aussieht, in Wirklichkeit harte Knochenarbeit ist. Ein schönes Frauenbuch, auch für Nicht-Ballerinas !!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Ich selber trainiere auch an einer professionellen Ballettakademie und fand es toll, dass das Buch so realistisch geschrieben wurde. Auch wenn es eigentlich klar war, dass es ein Happy End geben würde, war das Buch sehr spannend. Ich liebe es, wenn in einem ganz normalen Roman sich dazu noch eine Liebesgeschichte " einschleicht". Das Buch ist insgesamt SEHR gelungen und ich würde es jederzeit weiterempfehlen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Geschichte an sich war eigentlich sehr gut, ich habe ab der Mitte auch gerne weiter gelesen, aber am Anfang war doch sehr viel so geschrieben, dass man genau merkte, was für ein Bild man vom Hauptcharakter bekommen soll. Es dreht sich um ein junges Mädchen aus einer reichen Pariser-Familie und um das darzustellen, ist oftmals die Rede von verschiedenen Markenprodukten und es wird beschrieben, wie das Mädchen sie verwendet/ was diese hochteuren Produkte für einen Wert für sie haben (nämlich keinen, sie sind einfach da). Mich hat das total gestört, ich habe mich jedes Mal manipuliert gefühlt, wenn von einem Diorlippenstift o.ä. erzählt wurde und war mir dadurch beim Lesen zu sehr meiner Selbst bewusst.
Auch ist die Handlung im Ganzen nicht so vielschichtig, dass man das Ende nicht voraussehen könnte. Natürlich verträgt sie sich mit ihren Eltern, natürlich kriegt sie den Jungen und natürlich war es der richtige Weg, den Ballerina-Traum zu leben - alles Andere hätte mich im Anbetracht des Covers auch gewundert.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Ich war positiv überrascht, als ich angefangen habe das Buch zu lesen. Vor einem halben Jahr etwa gab es auf Kika eine Serie die auch ums Ballett ging. Obwohl die Geschichten und Konstellationen der beiden Geschichten grundlegend anders sind, spürt man bei beiden die Liebe zum Tanz und man bekommt richtig Lust selbst wieder ins Ballett zu gehen, wie damals als kleines Mädchen. Ich empfehle das Buch allen die ein bisschen was tiefgründiges, verträumtes, ein einfach schön geschriebenes Buch haben wollen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover