Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
9
5,0 von 5 Sternen
Scheffer/Schachtschabel: Lehrbuch der Bodenkunde
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:54,99 €+ 3,00 € Versandkosten

am 6. Juni 2013
Das „Lehrbuch der Bodenkunde“ von Scheffer/Schachtschabel bietet mir als Geowissenschaftsstudent einen guten Eindruck in die Themen der Bodenkunde und Hydrologie.
Was mir beim Ersten aufschlagen des Buches sofort positiv aufgefallen ist, waren die ersten drei Seiten. Auf ihnen finden sich wichtige diagnostische Horizonte und es sind die häufigsten Maßeinheiten angegeben.
Auch die Inhalte sind in Sinnvolle Überschriften untergliedert. Es ist alles verständlich und ausführlich erklärt, auch so, dass es Fachfremde verstehen können. Den Anfang bilden die Beschreibung der anorganischen & organischen Bodensubstanzen und dessen Organismen bevor es dann mit den chemischen und physikalischen Prozessen weiter geht. Nach einigen weiteren Themen schließt das Buch dann mit dem Bodenschutz ab. Am Ende von jedem der insgesamt 11 Kapitel gibt es eine Liste mit weiterführender Literatur welche sehr hilfreich ist.
Dieses Buch bietet mir als Student eine gute Begleitung zu den Vorlesungen und als Nachschlagewerk. Es ist interessant über die Einflüsse von Flora und Fauna auf den Boden zu lesen, Themen die sonst in den Geowissenschaften meist zu kurz kommen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2013
Genau das richtige Buch für einen Studenten der Agrarwirtschaft. Ein wenig Grundwissen schaden nicht, wenn man sich das Buch zulegen will und kein Student dieser Fachrichtung ist. Aber für interessierte Laien sicher auch interessant. Für den Bachelor meiner Meinung nach auf jeden Fall ausreichend. Für den Master in Bodenkunde (z.B. an der Uni Hohenheim) wohl nicht ausreichend. Für mich wars genau das richtige, deshalb 5 Sterne.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2013
Ich bin genauso wie mein Vorrezensent Student der Geowissenschaften und habe mich für das „Lehrbuch der Bodenkunde“ entschieden, da ich einen erweiterten Einblick in die Thematik des Bodens bekommen wollte.

Dieses Lehrbuch richtet sich zwar eher an Studenten der Agrarwissenschaften, jedoch reicht mir das Lehrbuch der Allgemeinen Geologie von Press/Siever (ein klasse Buch!) sowie das Gesteinskunde Buch von Ulrich Sebastian, nicht mehr aus um auch den Aspekt des Bodens und der Hydrologie abzudecken.

Das Buch selbst ist in einem stabilen Hardcover gebunden und die Qualität des Papiers finde sehr hochwertig. Der Text ist klein gedruckt, aber noch groß genug zum entspannten Lesen. Gut finde ich die häufigen Abbildungen. Immer wenn ich das Gefühl hatte, das jetzt eine Abbildung zum Verständnis helfen würde war auch eine zu finden. Schade ist jedoch, dass viele Abbildungen nur schwarz-weiß sind. In Farbe hätten sie einfach besser ausgesehen und bei dem Preis wäre das auch angemessen gewesen.
Die wichtigen Abbildungen von den Böden etc. sind auch dann in Farbe, aber das ist ein kleiner Makel.

Der Inhalt des Buches ist für mich sehr verständlich, gut gegliedert und sinnvoll aufgebaut. Ich habe bis jetzt noch keine Vorlesung zu dem Thema belegen können und trotzdem konnte ich dem Stoff gut folgen und die Sachverhalte gut verstehen. Dabei ist es wie bisher jedes Buch, welches ich aus dem Spektrum Verlag besitze sehr gut und vor allem interessant geschrieben. Das ist der größte Faktor bei einem so trockenem Buch. Meine Erwartungen an das Buch sind vollkommen aufgegangen und ich würde es weiter empfehlen. Ob das jetzt für einen Agrarwissenschaftler schon vielleicht nicht spezifisch genug ist, kann ich schlecht beurteilen. Ich würde einfach mal sagen, dass es ähnlich wie in den Geowissenschaften ist: super am Anfang des Studiums und ein gutes Nachschlagewerk.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2014
Von all den "Klassikern" der verschiedenen Fachrichtungen ist dieses Buch meiner Meinung nach einer der Besten. Natürlich können bestimmte Aspekte nicht in aller Ausführlichkeit behandelt werden. Auch können die angegeben Werte bei so etwas heterogenem wie dem Boden wenn überhaupt nur als erstbester Schätzer oder Richtwert für Modelle genommen werden. Liest sich gut, gut strukturiert, ein Muss für jeden der mit Böden arbeitet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2015
Bei diesem Lehrbuch bleibt nicht viel zu sagen. Habe mir das Buch fürs Studium zugelegt und auch zuvor schon damit gearbeitet. Es ist alles enthalten was man in naturwissenschaftlichen Studiengängen über Böden wissen sollte, natürlich steht deutlich mehr drin, aber es fehlt eben nichts wichtiges.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2016
Dieses Buch bietet eine tolle Übersicht über bodenbildende Prozesse und bodenkundliche Beschreibung etc. Ich empfehle es jedem, der einen Bodenkunde Kurs belegen möchte. Auch unsere Professoren (LUH Hannover) verweisen immer wieder auf dieses Buch!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2016
Ich habe mir dieses Buch zur Ergänzung meines Studiums bestellt und bin mehr als zufrieden. Es ist übersichtlich strukturiert und enthält mehr als alle wichtigen Erklärungen! Für jeden Bodenkundler ein Muss!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2016
Hätte ich gewusst, das hier alles in Richtung Düngung ( Verfügbarkeit und co.) steht, hätte ich es früher erworben. Ein Standardwerk für alle gärtnerischen Berufe !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2013
Umfangreich, spannend zu lesen, hervorragendes Nachschlagewerk. Das Buch spannt den Bogen von den Mikroorganismen über die geologischen Grundlagen bis hin zur Bodenbelastung und Altlastenbearbeitung. Man merkt den Autoren Ihre Fachkenntnisse auf dem Gebiet der Bodenkunde an. Absolut empfehlenswert für Personen, die sich mit dieser spannenden Thematik auseinandersetzen wollen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

Bodenkundliche Kartieranleitung
16,00 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken