Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schattenschrei: Psychothr... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Schattenschrei: Psychothriller - Band 3 der Victoria-Bergman-Trilogie (Sund: Victoria-Bergman-Trilogie, Band 3) Broschiert – 17. November 2014

3.4 von 5 Sternen 169 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert, 17. November 2014
EUR 12,99
EUR 12,99 EUR 3,94
76 neu ab EUR 12,99 19 gebraucht ab EUR 3,94

Boy in the Park – Wem kannst du trauen?
Der Debütroman von A. J. Grayson Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Schattenschrei: Psychothriller - Band 3 der Victoria-Bergman-Trilogie (Sund: Victoria-Bergman-Trilogie, Band 3)
  • +
  • Narbenkind: Psychothriller - Band 2 der Victoria-Bergman-Trilogie (Sund: Victoria-Bergman-Trilogie, Band 2)
  • +
  • Krähenmädchen. Psychothriller (Sund: Victoria-Bergman-Trilogie, Band 1)
Gesamtpreis: EUR 38,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„5/5 Sterne und meine absolute Leseempfehlung für diese sehr komplexe, unglaublich spannende, brutale, düstere und verstörende Trilogie.“ (Die Bibliothek der vergessenen Bücher)

„Lest die Victoria-Bergmann-Trilogie, wenn ihr atemlose Spannung, menschliche Schattenseiten, grandiose Protagonisten und gesellschaftliche Abgründe als gute Zutaten eines guten Thrillers betrachtet.“ (Arndt Stroscher, AstroLibrium)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Erik Axl Sund ist das Pseudonym des schwedischen Autorenduos Jerker Eriksson und Håkan Axlander Sundquist. Håkan ist Tontechniker, Musiker und Künstler. Jerker ist der Producer von Håkans Elektropunkband "iloveyoubaby!" und arbeitete als Bibliothekar in einem Gefängnis. Zusammen haben sie die Victoria-Bergman-Trilogie geschrieben, für die sie 2012 mit dem Special Award der Schwedischen Krimiakademie ausgezeichnet wurden und die auch in Deutschland ein sensationeller Erfolg ist.



Verwandte Medien

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Wie abzusehen ist, stehen inmitten von „Schattenschrei“ die multiplen Persönlichkeiten von Victoria-Bergmann aka Sofia Zetterlund im absoluten Mittelpunkt, reihen sich etliche Enthüllungen, Offenbarungen und Umkehrpunkte aneinander, die zweifelsfrei für immense Spannung und gelungene Twists sorgen sollten.
In der Umsetzung jedoch schlägt dieses Vorhaben für meinen Geschmack deutlich fehl, bin ich einerseits zwar durchaus dafür zu haben, dass meine mir mittels des Schreibstils implizierte täterbezogene Interpretation sich als durchweg falsch herausstellen sollte und mir vehement den Boden unter den Füßen wegriss; komme ich andererseits jedoch nur äußerst marginal damit klar, welche Entschleierung bezüglich Gao Lian dem Leser förmlich um die Ohren gehauen wird. Während man inmitten von „Krähenmädchen“ und „Narbenkind“ Kapitel um Kapitel vor Fassungslosigkeit erstarrte, was dem jungen Mann angetan wird, wie dieser mit seiner Natascha-Kampusch-Situation zurechtkommt und der Entdeckung entgegenfieberte, liefern die Verfasser ein für mich einen derartig abstrusen, unbefriedigenden - pardon - Rotz ab, dass ich bereits auf der 24ten Buchseite verstimmt war.
Dessen ungeachtet las ich die 444 Seiten von „Schattenschrei“ binnen 3 Stunden nahezu unterbrechungslos zu, wollte unbedingt wissen, wie die Trilogie enden wird und insbesondere quasi dabei sein, wenn Jeanette ihre Geliebte als von ihr als förmliche Schlüsselfigur gesuchte entlarvt und wie diese zu verstehen gezwungen ist, dass Blut an Sofias / Victorias Händen klebt.
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare 66 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Jeanette Kihlberg und Jens Hurtig finden in einem brennenden zwei Frauenleichen. Kihlberg und Hurtig finden Hinweise, dass es sich anscheinend um die Täterinnen handeln könnte. Die Morde an einigen Persönlichkeiten aus Sigtuna scheinen geklärt.
Dann wird eine weitere Jungenleiche gefunden und der Fall wird wieder aufgenommen.
Viggo Dürer, der verschwunden ist, wird immer verdächtiger. Ebenso ist auch Ulrika Wendin verschwunden, die mir ihren Aussagen Dürer sehr belastet hat.
Sofia Zetterlund setzt sich derweil mit ihren Persönlichkeiten auseinander, um wieder eine einzige Persönlichkeit zu werden.

Dieser dritte Teil kehrt alles aus den beiden Vorgängern wieder um. Es gibt einige Wendungen, mit denen ich nicht gerechnet hatte. Dies sollte wohl aus den Augen der Autoren einen Aha-Effekt erzeugen.
Ich habe mich als Leser eher für dumm verkauft gefühlt. Es gab kein grandioses Finale, was ich erwartet hatte.
Dass sich eine gespaltene Persönlichkeit selbst heilt, fand ich an den Haaren herbeigezogen. Die Vermutung, die ich im 2. Teil über Gao hatte, wurde leider bestätigt und diese "Lösung" hat mir nicht zugesagt.
Madleine bleibt mir zu oberflächlich, als wären die Autoren kurz vor Ende auf die Idee gekommen, noch einen genialen Trumpf aus dem Ärmel zu ziehen und haben sie kurzerhand eingefügt. Dementsprechend finde ich, wird Madleine zu kurz abgehandelt.
Ebenso der Täter der Jungenmorde wird zum Ende hin schnell zurecht gezimmert, damit alles passt.
Mir hat der letzte Teil die Trilogie regelrecht vermiest. Die Idee insgesamt fand ich interessant und es fing auch spannend an, aber im Ganzen gesehen ist mir alles zu übertrieben und unglaubwürdig gelöst.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich habe sie alle drei gelesen.Leider! Ich hätte spätestens nach dem zweiten Band aufhören sollen. Aber ich habe mich durchgekämpft und bin sprachlos. Was haben sich die Autoren bloß beim Zusammenschustern ihres Finale gedacht? Derart hanebüchen und ich fühle mich ein wenig veräppelt. Ich liebe Thriller mit überraschenden Wendungen, aber was ich hier geboten bekommen habe ist nicht in Worte zu fassen. Geheilte demenzkranke Psychologinnen, Kindheitserinnerungen aus dem Säuglingsalter (haha) Männer die PLÖTZLICH eigentlich Frauen sind (an den Haaren herbeigezogene Wendungen, unlogische und für mich nicht nachvollziehbare Effekthascherei), eine scheinbar blinde Ermittlerin (erkennt ihre Liebhaberin nicht) und Freitode, teils nicht nachvollziehbar. Der Witz ist, dass das Ermittlerteam nicht wirkliche Erfolge erzielt. Alle Erfolge der Ermittler basieren entweder auf Zufällen oder sind von anderen Personen herbeigeführt worden (z.B. Kevin). Schlußendlich werden wir am Ende der Triologie auch noch mit offenen Fragen sitzen gelassen. Warum wurde das Rätsel um Viktoria B. nicht gelöst und Frau Kihlberg muss dumm sterben und was passiert mit von Kwist??? Ein Hintertürchen für einen vierten Teil? Bitte nicht!!!!
Für mich ist die größte Schwäche auf dem Einschlagband am Buchrücken zu finden. Ein Vergleich mit Stieg Larsson, für mich am wenigsten nachvollziehbar, dazwischen liegen Galaxien.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: trilogie

Ähnliche Artikel finden