Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 6,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Schattendämonen 2 - Nybbas Nächte von [Benkau, Jennifer]
Anzeige für Kindle-App

Schattendämonen 2 - Nybbas Nächte Kindle Edition

4.9 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 6,99

Länge: 384 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Von 15. Juni bis 15. September Buch hochladen und tollen Preis gewinnen Jetzt entdecken

Komplette Reihe

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die Liebe verleiht Flügel, so sagt man.
Doch manchmal sind Flügel nicht genug, um zwei Welten zu überspannen ...
Einen Dämon zu lieben, stellt eine ganz besondere Herausforderung dar. Dies war Joana klar, als sie sich mit Nicholas in einen Kokon geliehener Zeit eingesponnen hatte. Als wie aus dem Nichts ihre Feinde zuschlagen, gerät alles ins Wanken, woran Joana glaubt und lässt die Seifenblase der Illusion eines normalen Lebens platzen.
Zur Verteidigung bleibt Joana nur eine Möglichkeit: Sie muss endlich lernen, ihre Clerica-Kräfte zu beherrschen und sucht auf Island eine abtrünnige Dämonenjägerin auf, um sich von ihr trainieren zu lassen. Doch muss sie schnell feststellen, dass unter dem grünlichen Schein der Aurora Borealis über dieser geheimnisvollen Insel nichts ist, wie es scheint.
Nicholas indes steht eine harte Prüfung bevor, denn sein Vertrauen zu Joana wird tief erschüttert. Seiner großen Liebe Glauben zu schenken, kostet den Nybbas einen schier unbezahlbaren Preis ...

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1301 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 384 Seiten
  • Verlag: Sieben Verlag; Auflage: 1. (12. Mai 2011)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00578DTSK
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #135.344 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
25
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 27 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Wer auf der Suche nach Dämonen ist, die tatsächlich Dämonen sind und keine weichgespülten Möchtegerns, liegt bei Jennifer Benkaus Buch "Nybbas Nächte" genau richtig. Wie schon aus einem Zitat aus der Geschichte hervorgeht: "Je näher man sich an die Finsternis heranwagte, desto heller und durchscheinender wurde sie...", ist der Reiz, sich der Dunkelheit zu ergeben nicht ohne, auch nicht für Joana.

Joana, die Hauptprotagonistin rund um die Schattendämonen, befindet sich in einer äußerst schwierigen Situation. Ihr ist das erste Mal richtig bewusst geworden, dass Nicholas alias Nybbas - mehr oder weniger "eins" sind. Im Positiven doch gleichfalls auch im Negativen, sprich: Dämonischen. Denn je mehr sie sich gefühlsmäßig Nicholas nähert, umso deutlicher stellt sich für Joana die Frage, ob es ihr möglich ist, zu tolerieren, wenn der Nybbas auf so gar nicht menschliche Art und Weise agiert. Unerklärlicherweise wird Joana von Anfällen und Träumen heimgesucht. Läuft sie gar Gefahr, sich der Finsternis zu nähern und letztendlich zu ergeben?

Nicholas, der Nybbas tut das, was er am besten kann: er handelt dämonisch. Auch in seinem Verhalten zu Elias, dem Ilyan. Im Buch kommt es zu einer Situation, in der sich Nybbas von Joana verraten und hintergangen fühlt. Und was tut er - Dämon, der er ist: Er vergeltet: Gleiches mit Gleichem. In dieser Situation hätte ich ihm am liebsten den sprichwörtlich dämonischen Kragen umgedreht. Er handelt überstürzt, aggressiv, kompromisslos. Und genau das ist es, was "Nybbas Nächte" so außerordentlich anders macht, als anderes Beispiel des paranormalen Genres.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Inhalt:
Endlich geht die Geschichte um das ungleiche Paar Joana und Nicholas weiter. Die Fortsetzung beginnt spannend, denn aus dem normalen Leben, das sich Joana so sehr zu wünschen scheint, wird natürlich nichts, da sie immerhin einen Dämonen liebt. Somit sind beide gemeinsam auf der Flucht, denn der Nybbas zieht mehr und mehr den Zorn des Fürsten Luzifer auf sich, sodass er umso mehr auf Joana Acht geben muss. Genau da kommt es ganz recht, dass Joana ein Angebot aus Island bekommt. Eine Clerica Außenseiterin bietet Joana ihr Hilfe an, um sie auszubilden. Natürlich nicht ohne etwas von beiden als Gegenleistung zu verlangen, denn angeblich werden immer mehr Tiere von dämonischen Füchsen gerissen, die sich zu einem Rudel zusammengerottet haben sollen. Allerdings scheint alles auf den zweiten Blick viel verstrickter und als dann Joana auch noch plötzlich an immer öfter werdenen Aussetzern leidet, fällt es Nicholas immer schwieriger den Nybbas unter Kontrolle zuhalten. Wie steht es um die Liebe zwischen Mensch und Dämon? Werden beide es erneut schaffen?

Meinung:
Endlich ist die Vorfreude vorbei! Der zweite Nybbas ist eine wirklich gelungene Fortsetzung und lässt den Leser noch tiefer in die Geschichte zwischen der Menschenfrau Joana und ihrem Geliebten Nicholas, dem Dämon, eintauchen.
Die Story beginnt schon zu Anfang sehr spannend, wodurch ich das Buch geradezu verschlungen habe, denn dieses Mal erzählen die Geschichte zwar überwiegend wieder Joana und Nicholas, aber auch Elias und Tomte, ein dämonischer Fuchs, erhalten mehr Präsenz.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Nybbas Nächte - Teil 2 der Schattendämonentrilogie.

Teile:

01. Nybbas Träume
02. Nybbas Nächte
03. Nybbas Blut

Autor: Jennifer Benkau
Verlag: SiebenVerlag
ISBN/ASIN: 3941547143
Preis: 14,90 €

Klappentext:
Die Liebe verleiht Flügel, so sagt man. Doch manchmal sind Flügel nicht genug, um zwei Welten zu überspannen ... Einen Dämon zu lieben, stellt eine ganz besondere Herausforderung dar. Dies war Joana klar, als sie sich mit Nicholas in einen Kokon geliehener Zeit eingesponnen hatte. Als wie aus dem Nichts ihre Feinde zuschlagen, gerät alles ins Wanken, woran Joana glaubt und lässt die Seifenblase der Illusion eines normalen Lebens platzen. Zur Verteidigung bleibt Joana nur eine Möglichkeit: Sie muss endlich lernen, ihre Clerica-Kräfte zu beherrschen und sucht auf Island eine abtrünnige Dämonenjägerin auf, um sich von ihr trainieren zu lassen. Doch muss sie schnell feststellen, dass unter dem grünlichen Schein der Aurora Borealis über dieser geheimnisvollen Insel nichts ist, wie es scheint. Nicholas indes steht eine harte Prüfung bevor, denn sein Vertrauen zu Joana wird tief erschüttert. Seiner großen Liebe Glauben zu schenken, kostet den Nybbas einen schier unbezahlbaren Preis '

Meine Zusammenfassung:

Joana und Nicholas wollten es so gerne : ein normales Leben führen. Doch der Luzifer ist ihnen auf den Fersen und sammelt fleißig Seelen - Kinderseelen - um sich zu stärken. Als Elias auftaucht ist das Chaos perfekt. Joana und Nicholas müssen flüchten. Verfolgt von drogenabhängigen möchtegern-Innane, sind sie nie öfters als 2 Tage am gleichen Ort.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover