Facebook Twitter Pinterest
EUR 12,99
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schattenchance (Dear Sist... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Schattenchance (Dear Sister) Taschenbuch – 29. August 2016

5.0 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99
EUR 12,99
4 neu ab EUR 12,99

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Schattenchance (Dear Sister)
  • +
  • Schattenjagd (Dear Sister)
Gesamtpreis: EUR 23,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Maya Shepherd wurde 1988 in Stuttgart geboren. Zusammen mit Mann, Tochter und Hund lebt sie mittlerweile im Rheinland und träumt von einem eigenen Schreibzimmer mit Wänden voller Bücher. Seit 2014 lebt sie ihren ganz persönlichen Traum und widmet sich hauptberuflich dem Erfinden von fremden Welten und Charakteren.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 14 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
ACHTUNG!! - Bitte nur weiterlesen wenn ihr kein Problem mit einem Spoiler habt.
Da dies nun schon die Rezension zu Band 5 ist lässt sich das absolut nicht vermeiden :-)

Der letzte -bereits veröffentlichte Teil - um Winter, ihre verhasste Schwester Eliza, ihre Familie und die buntgemischte Clique.

Und nun ist mein Herz gebrochen - alles ist zurück auf Anfang - nachdem es Winter und Evan gelungen ist die Gegenwart zu verändert und somit eine neue Vergangenheit zu erschaffen ist nichts mehr wie es war. Und doch ist alles irgendwie gleich. Mein Herz ist gebrochen, Liam -Winters große Liebe kann sich an Sie & die gemeinsame Vergangenheit nicht mehr erinnern. Winter und Evan sind nach dem "Reset" die einzigen die sich an die vergangene Realität erinnern können und müssen mit ansehen, was aus dieser geworden ist. Wie ich bereits sagte - mir bricht es das Herz, sowohl Winter, als auch Evan kämpfen um Ihre Liebe. Dabei verlieren sie beinahe die drohende Gefahr aus den Augen. Mit Ihrer Veränderung haben sie -unwissentlich- dem Oberhaupt der Fomori die Unsterblichkeit gewährt.

Hat es sich gelohnt alles aufs Spiel zu setzen? Wird es für Winter überhaupt eine Chance aufs ein glückliches Leben und Ihre große Liebe Liam geben? Warum hat sie alles aufs Spiel gesetzt?

***

Ich bin wahrlich am ENDE - Band 5 ist der letzte bisher veröffentlichte Teil der Dear Sister Reihe (weitere folgen - Maya sei Dank) - Aber auch das Ende von Schattenchance - lässt mich als Leser im Schatten stehen. Aber mit der großen Hoffnung - das wenigsten die Liebe am Ende siegen wird.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Gefühlschaos pur! So gut wie jedes Gefühl holt „Dear Sister #5 – Schattenchance“ aus mir heraus! Ich war fassungslos und tief betrübt. Dann wieder voller Freude und Herzrasen! Ich liebe diese Reihe!
MUST READ!

Inhalt:
Gemeinsam ist es Winter und Evan gelungen die Vergangenheit zu verändern, um das Leben ihrer Freunde zu retten. Sie haben ihre ganze Hoffnung auf einen Neuanfang gesetzt. Unwissentlich haben sie damit jedoch auch dem Oberhaupt der Fomori ermöglicht einen Weg zur Unsterblichkeit zu finden. Er plant seine Machtergreifung ausgerechnet in Wexford zu beginnen. Als wäre das nicht schlimm genug muss Winter auch noch der schmerzhaften Wahrheit ins Gesicht sehen, dass sie Liam verloren hat. Oder doch nicht? (© Maya Sheperd)

Meine Meinung:
Endlich geht es mit Band 5 der „Dear Sister“-Reihe weiter!
Mit ängstlicher Erwartung begann ich zu lesen und konnte es nach wenigen Seiten schon gar nicht mehr aus der Hand legen. Einmal begonnen ist man in dem Sog der ungleichen Geschwister gefangen und muss miterleben, wie das Chaos seinen Lauf nimmt.
Gefühlswirrwarr inbegriffen!

Die Handlung
Restart. Zurück zum Anfang.
Die Vergangenheit wurde dank Evan verändert und neben dem Zeitmaler weiß nur noch Winter von der veränderten Vergangenheit.
Zwischen Angst und Verlange.
Zwischen Hoffen und Kämpfen.
Winter und Evan haben alles aufgegeben, um die Verluste der Vergangenheit ungeschehen zu machen.
Ein Fehler? Denn Charles Crawford ist zurück und hat nur ein Ziel:
Macht!

Man könnte meinen, dass sich die Handlung rund um Winter, Eliza und co nach 5 Bänden wiederholt, aber so ist es nicht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von spozal89 am 20. Oktober 2016
Format: Kindle Edition
Evans Zeitmalerei hat funktioniert und das Leben von Winters Freunden und Familie wurde gerettet. Doch es scheint nicht alles so einfach, wie gedacht. Denn niemand, außer Evan und Winter, erinnert sich an vergangene Zeiten und Eliza ist wieder das alte Biest, das sie vorher war. Auch Liam erkennt Winter nicht mehr und sowohl Mona, als auch Aiden bleiben verschwunden. Zudem hat es Charles dennoch geschafft die Unsterblichkeit zu erlangen und versucht, auch dem Rest der Fomori die Unsterblichkeit zu schenken.
Für Winter beginnt nicht nur ein Kampf um Liam, sondern erneut ein Kampf um das Leben vieler Menschen, die ihr wichtig sind. Gemeinsam mit Evan versucht sie einen Weg zu finden, Charles aufzuhalten.

„Schattenchance“ ist der fünfte Band von Mayas Dear Sister Reihe. Wie bei allen Büchern von Maya, kann ich auch hier wieder nur Lob aussprechen.

Mayas Schreibstil hat mich auch hier wieder von der ersten Seite an gefangen genommen. Es ist einfach immer wieder schön, nach Wexfort zurück zu kehren.
Es gab bei diesem Buch ein paar kleinere Wiederholungen aus den Vorgängerbänden, was aber durch die Zeitmalerei völlig ok ist. Es hat sich daher am Anfang ein wenig gezogen, aber es wurde dann auf jeden fall wieder spannender und ich habe mit Winter mit gefiebert und mit gelitten. Toll fand ich, dass manche Kapitel erneut aus der Sicht von Evan geschrieben waren und man somit Evan noch besser kennenlernen konnte. Durch die Zeitumkehrung hat sich einiges geändert, Elizas weniger sympatische Art hat mich auf Dauer ein wenig genervt, aber so ist Eliza halt. Zum Ende hin, hat sich dann wieder einiges neues ergeben und es hat auf jedenfall so geendet, dass man Teil sechs gar nicht erwarten kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden