Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 20 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schatten auf dem Pfad: Wi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Schnellversandmodanti
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Zustand geprüft.Bei Nichtgefallen Geld zurück.Versand innerhalb 24 Stunden. sehr guter Zustand
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Schatten auf dem Pfad: Wie uns die Suche nach Erleuchtung hinters Licht fuhren kann Broschiert – 1. März 2011

4.7 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 17,95
EUR 17,95 EUR 12,08
73 neu ab EUR 17,95 11 gebraucht ab EUR 12,08

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Schatten auf dem Pfad: Wie uns die Suche nach Erleuchtung hinters Licht fuhren kann
  • +
  • Schattenarbeit: Wachstum durch die Integration unserer dunklen Seite
  • +
  • Befreie dein Herz - liebe deine Schatten: Frei, selbstbestimmt und glücklich leben
Gesamtpreis: EUR 36,93
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Abdi Assadi, spiritueller Lehrer, Heiler und begehrter New Yorker Therapeut; geboren im Iran, aufgewachsen in Afrika, Asien und den USA. Sein Weg zur Wahrheit führte über Drogen, Therapien und gescheiterte Beziehungen, er saß zu Füßen zahlreicher Meister, praktiziert Kampfsport und Meditation. Seine Liebe gehört vor allem seiner Frau, seinem Motorrad und dem Pfad des Suchers.


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
In der heutigen schnelllebigen Zeit der "Fast Food" Esoterik, wo ich mir mal auf die Schnelle alles "bestellen"
oder "wünschen" kann, ist dieses Buch eine wundervoll unbequeme Antwort darauf. Auf den Punkt gebracht ist
dieses Buch ein liebevolles Plädoyer eines wahrhaften Aufbruchs zu sich selbst. Aber unbequem deshalb, weil der
Autor sehr deutlich aufzeigt, dass der Weg zu innerem Frieden und Erfüllung immer nur über mich selbst und alle
meine "Schatten" gehen kann. Und das ist oft weder spaßig noch bequem. Es erfordert Mut, Durchhaltevermögen und
den Willen etwas zu verändern. Ich denke, viele werden dieses Buch weglegen und sich sagen "Der spinnt wohl, das
ist mir viel zu anstrengend, da muss es einen leichteren Weg geben." Nein...gibt es nicht. Das ist auch meine
Erfahrung nach 20 Jahren auf der Suche. Was mir zudem besonders gefällt, ist die Tatsache, dass der Autor sowohl
selbst, als auch durch seine vielen Klienten unendlich viel "Leid" und "menschliche Selbstzerstörung" miterlebt
hat und dieses Buch trotzdem frei von Zynismus ist. Es ist einfach ein Aufzeigen eines Weges der funktioniert,
wenn man es denn will.
1 Kommentar 86 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ähnlich wie Ken Wilber spricht sich Abdi Assadi in "Schatten auf dem Pfad" für eine Kombination von Spiritualität und Psychotherapie aus, um eine innere Heilung zu erfahren. Deutlich stellt er heraus, dass der Weg lang und steinig ist, dass es nur über Schmerzen geht. Assadi: "Seelische Öffnungen sind ihrem Wesen nach explosiv und hinterlassen uns anfänglich oft mit einem Gefühl der Verwirrung oder des Überwältigtseins. Sie können sogar den Symptomen eines Nervenzusammenbruchs ähneln."

Abdi Assadi hat selbst einiges durchgemacht: Er war eine Zeit lang drogensüchtig, Beziehungen zu geliebten Frauen scheiterten, er kennt die Depression. Darüber hinaus hat er als Akkupunkteur AIDS-Kranke beim Sterben begleitet. Diese Erfahungen haben Assadi nicht verbittert, im Gegenteil, sie haben ihn reifer gemacht. Seine spirituellen Wurzeln hat der New Yorker bei Advaita-Lehrer Ramana Maharshi und im Schamanismus.

"Schatten auf dem Pfad" ist ein flüssig lesbares Buch, inhaltlich geht es allerdings ans Eingemachte. "Wir sind alle schwer verwundet und müssen mit dieser Tatsache ferig werden", schreibt Assadi, der zudem darauf hinweist, dass wir mit unserer Intelligenz zwar nah ans Erwachen kommen können, "aber im weiteren Verlauf ist unser Verstand nicht nur unbrauchbar, sondern ein echtes Hindernis."
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Das Buch 'Schatten auf dem Pfad' ist das Werk des amerikanischen Autors, Akupunkteurs und Heilers Abdi Assadi, der Ursprünglich seine Wurzeln im Nahen Osten und auf dem West-Afrikanischen Kontinent hat.

Nach einer turbulenten Jugend erlebte Abdi Assadi seinen eigenen Erzählungen nach ein von Drogen und Süchten beherrschtes Leben in New York, welches Ihn schließlich auf seinen spirituellen Weg führte. Abdi Assadi erzählt in seinem Buch sehr anschaulich warum und wie ihn seine Erlebnisse und Erfahrungen bewogen haben sein Leben entsprechend auszurichten und dieses Buch zu schreiben.

Ich selbst habe eigentlich mit Esoterik und Spiritualität wenig am Hut und verspüre eine natürliche Abneigung gegen Bücher dieses Genres, bin aber mit einem Freund zu der Lesung von Abdi Assadi in Rahmen seines Hamburg Besuches 2011 gegangen und so mit seinem Buch in Kontakt gekommen.

Die Person Abdi Assadi und das was er über das Buch und den Inhalt erzählte, hat mich dann doch sehr interessiert, vor allem weil es meiner Meinung nach mit Esoterik so gar nichts zu tun hat. Abdi Assadi ist mir als sehr präsente Persönlichkeit aufgefallen und hat mir in der Lesung ein starkes Gefühl der Gelassenheit vermittelt, welches ich so noch nicht erlebt habe.

Ich spreche zwar nicht so gut Englisch als daß ich alles verstanden hätte, aber der Übersetzer des Buches ins Deutsche, war ebenfalls anwesend und so konnte ich doch Klarheit über das gewinnen wovon Abdi Assadi spricht. Daraufhin habe ich mir die Deutsche Ausgabe bestellt und schon zweimal gelesen.
Dieses Buch ist alles andere als ein Ratgeber der herkömmlichen Art, aber es hilft ungemein zu sich selber zu finden bzw.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Achtung:
Wer dieses Buch gelesen hat, braucht vielleicht manchen anderen Erleuchungs-Ratgeber nicht mehr...(hoffentlich hat der Verleger das vorher bedacht).
Abdi Assadi, ein erfahrener Kampfkünstler, Therapeut und langjährig Suchender, räumt mit vielen spirituellen Erleuchtungs-Geschichten auf - er tut es freundlich, liebevoll und mit großem Herzen...aber konsequent.

Auf einem spirituellen Pfad gibt es nichts zu gewinnen, es gibt kein "Mehr", sondern ein "Weniger" an Geschichten, Selbstbeschreibungen und Interpretationen.
Es gibt, zumindest als Ziel, keine großartigen Visionen, kein helles Licht, keine spirituellen Erleuchtungsgeschichten, kein endloses immerwährendes Glücksgefühl - nur die reine, vollkommen ungeschminkte, und häufig absolut unspektakuläre Wahrheit.
Die tägliche Achtsamkeit beim Atmen, die innere Haltung des "Nicht-Bewertens" sowie liebevolle Präsenz mit dem, was gerade ist - das alles hat wenig mit Verklärung und Überhöhung des eigenen Seins zu tun.
Asadi schreibt, häufig anhand seiner eigenen Person, wie schmerzhaft Erkenntnis und Erwachen ist, weil der Weg leider nicht am eigenen Schatten vorbei, sondern mitten in ihn hinein führt.
"Der erwachte Zustand bietet zwar eine Veränderung des Standpunktes, verändert aber nicht die Persönlichkeit. Die Persönlichkeit braucht ihre eigene Heilung. Für einige kann es Psychotherapie sein, für andere kann es gründliche Körperarbeit sein, die den emotionalen Schmerz aus der Kindheit löst, für andere sind es Schauspiel oder Kunstkurse.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 70 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen