flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17



am 5. November 2017
Da der Schaltsack meines Golf 4 BJ 2002 stark verschlissen war habe ich mir den TK130 gekauft. Der Schaltsack ist recht ordentlich verarbeitet und sieht auch hochwertig aus. Von daher habe ich mich sofort an den Einbau gemacht.

Zunächst mal ging das auch recht gut von statten (auf You Tube findet man gute Anleitungen), so dass ich den Ledersack in unter ½ Stunde gewechselt hatte. Jetzt fing das Drama allerdings an, und zwar als ich die quadratische Blende (die ist von VW und hieran ist das Unterteil des Schaltsacks mit einem Gummizug befestigt) wieder am Auto befestigen wollte. Eigentlich ist das eine Sache von 1 Minute. Jetzt war es kaum noch möglich da das Leder des neuen Schaltsacks zu dick ist. Entweder bekam ich die Blende nicht fest oder die Lederkannten standen über (was hässlich Aussicht). Nach einer weiteren ½ Stunde Fummelei hätte ich den Schaltsack am liebsten wieder ausgebaut und zurückgeschickt. Das ist aber auch nicht so einfach, also habe so lange weiter gemacht bis ich das Teil dann endlich so reingequetscht hatte, das es ordentlich aussah.

Fazit: Trotz der guten Optik würde ich den Schaltsack aufgrund der schlechten Passform (zu dickes Leder) nicht wieder kaufen. Daher nur 2 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2015
Dank des mitgelieferten links zu einer Einbauanleitung, die ich mir ausgedruckt habe war der Einbau ohne grössere Probleme zu schaffen. Sieht schick aus, bin mit der Qualität soweit sehr zufrieden.Tip: MIt einem Kabelbinder hält das ganze zwar, aber mit etwas Kraftaufwand liess sich bei mir der Schalthebel trotzdem abziehen. Einfach eine schraubbare Schlauchschelle verwenden stattdessen, die gibts in jedem Baumarkt oder Zubehörhandel.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2015
Manschette wurde in einem Golf 4 verbaut, weil die alte Löcher hatte. Umbau ist leider fummelig, das liegt allerdings eher am Golf und weniger an der Manschette. Wenn man diese ordentlich über den Rahmen zieht und am Knauf oben richtig fixiert, spannt da auch nichts beim Schalten.
Wertet das Innere des in die Jahre gekommenen Autos deutlich auf!

Verarbeitung ist auch i.O.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2017
Das Leder wirkt qualitativ hochwertig die Nähte nicht so. Dazu ist der Schaltsack unbrauchbar für den VW Bora 1J. Das Leder ist viel zu dick und das nicht nur an den Nähten. Meine Armatur sieht dank dem Sack aus wie Sau. Die obere Schicht hat sich durch das gepfrimel um den Rahmen wieder in die Öffnung zu drücken abgescharbt und das trotz ohne Werkzeug. Ich habe ungelogen eine Stunde versucht den Rahmen mit dem echt Leder Schaltsack wieder an seine ursprüngliche Stelle zu bringen. Dieser rastet nicht mehr ein und springt dauernd raus, so kann ich auch gleich ohne Schaltsack fahren. Dazu wurde das überstehende Leder zu knapp abgeschnitten und eine Nacht am Gummi hat sich gelöst.

Daher geht dieser Sack zurück.

Schade, hatte mich über das echte Leder gefreut optisch super!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2017
Aufgrund eines festen Sprengringes am Schaltgestänge ist es fast unmöglich den Schaltsack einzubauen. Lediglich wenn man ihn im oberen Bereich leicht an der Naht öffnet kann man ihn so über den Schaltknauf ziehen und von hinten mit einem Schnellbinder befestigen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2017
Das Produkt ist wie beschriebenund ich bin sehr zufrieden.
Sehr gute Verarbeitung und leicht 'einzubauen'. Kann es nur weiter empfehlen !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2013
Da mein alter Schaltsack scheußlich aussah, musste ein neuer her. Die Lieferzeit war OK und das Produkt ist wie beschrieben in Ordnung. Passt perfekt für meinen Golf IV und sieht auch super aus.

Klare Kaufempfehlung !
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2016
Der Schaltsack ist sehr gut verarbeitet und lässt sich Problemlos anbauen. Einfach Plastikrahmen unten lösen und Sack hochziehen. Metallmanschette (Kann man danach wiederverwenden) vorsichtig mit Schraubenzieher aufhebeln und Knauf mit Sack abziehen. Die schwarze und breite Plastikmanschette wieder mit Schraubenzieher aufhebeln, dabei an der Seite wo das alte Leder ist ansetzen.
Könnte etwas schwer sitzen aber geht ganz gut ab. Dann kann man Knauf vom Leder trennen.
Neuen Schaltsack drüber wie der alte und schwarze Manschette mit Hand stark drüber schieben. Der Rest erklärt fast allein. Hab es das erste mal gemacht und ca. 30 Min. benötigt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2014
Die Manschette passt sehr gut, sowohl am Schaltknauf als auch unten an dem Plastikrahmen. Der Gummi könnte einen Tick straffer sein.
Der Umbau ist sehr einfach:
1. alten Sack mit Rahmen ausklipsen.
2. Metallring unterhalb Schaltknauf aufbiegen. bis der Ring fast von selbst nach unten rutscht.
3. Die Plastiknasen welche von dem RIng zusammengedrückt wurden mit einem Schraubendreher LEICHT anheben und den Schaltknauf gerade nach oben abziehen (Verdrehen geht nicht da die Schaltstange eine Paßform hat). Evt. ist etwas Kraft nötig.
4. Den schwarzen Plastikring welcher den Schaltknauf am Leder hält von der Rückseite mit einem breiten Schraubendreher etwas anheben und von Hand weiter abziehen.
Jetzt kann der Schaltsack gewechselt und ausgerichtet werden.
5. Den Ring von Hand wieder Aufpressen.
7. Schaltknauf auf die Stange drücken bis er einrastet und dann den Sicherungsring mit einer Kneifzange wieder zubiegen.
8. Als letztes unteren Rahmen einsetzen und in der Konsole einrasten.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2014
Einbauanleitung fehlt - Verpackung viel zu auzfwendig / Verschwendung für so ein kleines Teil.
Leder wirkt hoichwertig - jedoch die Nähnaht ist zu dick ausgefallen.
Zum Ausstauch allerdings zu empfehlen....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken