Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schöner sexen: Anleitung ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Sabine Bartz
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Schöner sexen: Anleitung zum Ausziehen Taschenbuch – 1. April 2009

4.7 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 18,80
EUR 18,00 EUR 13,90
33 neu ab EUR 18,00 5 gebraucht ab EUR 13,90

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Schöner sexen: Anleitung zum Ausziehen
  • +
  • FKK Reiseführer Europa 2017: Die besten Anlagen - Die schönsten Strände
  • +
  • Nacktwandern: Basiswissen für draußen
Gesamtpreis: EUR 38,60
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Sehen und zeigen gehören zu unseren Urbedürfnissen. Aber sobald Erotik dabei ins Spiel kommt, tun wir uns schwer damit. "Das sexuelle Heimlichtun schadet unendlich mehr, als es nützt", schrieb Wilhelm Reich vor achtzig Jahren. Er sieht in der Unterdrückung von Seh- und Zeigelust die Ursache vieler sexueller Störungen.Wir möchten unseren bisher heimlichen Blick auf da "unten rum" freigeben und das Feigenblattsyndrom auf den Müllhaufen der Sexualgeschichte werfen. Seit Adam fürchten wir uns und verstecken uns, wenn wir nackt sind. Damit haben wir uns viele Probleme eingehandelt. Verstecken ist anstrengend und macht unser Leben, unsere Liebe und unseren Sex kompliziert. Denn was wir nicht wahrnehmen können, das können wir auch nicht lieben. Sich ausziehen gibt den Blick frei auf das sonst Verborgene. Erst wenn wir wieder ganz zu unserem Körper stehen, können wir die Feigenblätter lassen, wo sie hingehören. Nämlich am Feigenbaum. Und dann können wir schöner nackt sein - schöner sexen - schöner l(i)eben.

Autorenkommentar

Seit sieben Jahren ziehen wir uns gemeinsam aus. Sehen, Zeigen und Berühren sind uns zu einer Lust geworden. Einer kindlichen Lust. Wir haben diese kindliche Lust wieder in unser Leben integriert. Und dadurch unsere Sexualität neu erfahren. Wir können heute besser miteinander umgehen. Offener, sensibler und konfliktfreier. In diesem Buch geben wir eine Anleitung zum Ausziehen. Für alle, die ihre Sexualität auch neu definieren möchten . Und sich dadurch eine ungeheure Leichtigkeit des Seins bescheren wollen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Die FKK-Bewegung hat zwar immer die Gemüter der Prüden erhitzt, ist dabei aber selbst traditionell auf größte Distanz zu allem Sexuellen bemüht. Aber ist es wirklich nicht möglich, eine natürlichkindliche Körperlust zu genießen und gleichzeitig auch sexuelle Gefühle zu empfinden und auszuleben?
Doch, sagt das Ehepaar Gramer und will die Leser zum Ausziehen anleiten. Das Argument ist simpel, aber überzeugend: Sich mit dem eigenen Körper auseinanderzusetzen und ihn sichtbar zu machen, befreit das Bewusstsein und die Sexualität. Allerdings hilft es dabei sicher, wenn man wie die Autoren überwiegend im warmen Spanien lebt.
Unterstützt von einer Handvoll Mitstreiter berichten die beiden in munterem Plauderton von Nacktpartys und -demos sowie von praktischen Problemen (was tun, wenn angezogener Besuch kommt?) und philosophieren über die Befreiung vom Feigenblatt (dem Symbol, nicht der Zeitschrift). Die Texte wie auch die vielen Fotos vermitteln eine ansteckende Lebensfreude, die einen um so ungeduldiger auf den nächsten Sommer warten lässt.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Hallo Anita, hallo Wolfgang,

vor kurzem hat ein Freund mir 'Schöner Sexen' empfohlen und obwohl ich
noch nicht mal ganz durch bin, muss ich doch schon ein kurzes Danke an
euch schicken!! Tut so was von gut!! Da erlebe ich schon beim puren
Lesen so etwas wie natürliche Schönheit, die aus den Seiten spricht.
Ich hab schon vor der Lektüre ab und an bewusst mal was ohne Klamotten
gemacht (ist eben einfach ein natürliches Bedürfnis ... aber wem sage
ich das :-)) aber animiert von euren Zeilen weite ich das gerade
genussvoll aus. Wer den eigenen Körper mögen lernen möchte (die
meisten können das ja kaum noch ....), kommt an nackt nicht vorbei :-)
Bin glücklich, dass es das Buch auf dem Markt gibt, nicht zuletzt
heilsam für alle, die auch Missbrauch in der ein oder anderen Form
erlebt haben, das werde ich noch vielen Freunden und Klienten
empfehlen!! Sende euch herzliche Grüße, Anke
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Zu Anfang erst einmal ein großes Lob an die Schaffer dieses Werkes. --Wunderbar-- Ich habe bevor ich das Buch gelesen hab, bereits "1,2 Frei" und "Wandern mit nix" verschlungen. Somit kenne ich jetzt alle drei Bücher von Anita und Wolfgang Gramer und meine immer etwas höher werdende Anspruchshaltung von Buch zu Buch wurde jedesmal befriedigt. Schöner Sexen ist ein Buch, das meiner Meinung nach: offen, ehrlich, lebensnah, erfrischend und zu guter letzt mit viel Herz die Sache auf den Punkt bringt. Ich selbst lebe sehr oft nackt aus Überzeugung im Alltag und kann mich mit jedem Wort in dem Buch identifizieren. Die Texte sind informationsreich verfasst und das Buch, mit Bildern unterlegt. Genau der richtige Mix aus persönlicher Überzeugung und der Nahelegung warum man mit seinem Körper zurück zu seinen Wurzeln kehren sollte.
Vielen Dank für so ein tolles Buch
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Der Titel macht natürlich schon mal neugierig. Dahinter verbirgt sich ... eigentlich nichts. In diesem Buch wird alles Verborgene mal bei Licht betrachtet und festgestellt, dass es eigentlich nichts gibt, was verborgen werden müsste.
Die Beziehung zum eigenen Körper wird hinterfragt und dann im Zusammenhang mit der Welt um uns herum dargestellt. Die Erfahrungsberichte von Nacktheit, wo sie nicht unbedingt erwartet wird sind auf jeden Fall ansteckend, die vielen Bilder auch.
Man sollte das Buch zur Pflichtlektüre in allen Schulen machen. Es würde vielen Menschen das Leben mit sich und anderen erleichtern und langfristig zu einer Gesellschaft führen, die respektvoller mit sich, den Anderen und damit auch der Umwelt umgeht.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Im Buch "Schöner Sexen - Anleitung zum Ausziehen" geht es - wie der Name schon sagt - um Sexualität und vor allem um Körperlichkeit, mit ihren vielen, vielen Fassetten. Es kommen dabei nicht nur die Autoren zur Sprache, sondern auch andere, Therapeuten, Künstler und Trainer.
Das Buch ist reich mit nackten Menschen bebildert, die sich ihrer Nacktheit nicht schämen. Es braucht eine Zeit, bis Nacktheit etwas völlig Normales wird. Außerdem ist es mit vielen lustigen und ernsten Sprüchen versehen. Die Autoren stellen sich bei diesem Ratgeber nicht auf einen Sockel und geben Rat von oben herab, sondern sie holen einen gerade da ab, wo der Leser ist. Es ist mehr ein Erfahrungsbericht, der sehr ehrlich, mutig, praktisch und überhaupt nicht vergeistigt geschrieben ist.
Jedoch im eigentlichen Sinne geht es in dem Buch um Revolution. Revolution von Adam und Eva. Von Mann und Frau, die sich nicht mehr abfinden wollen, dass sie sich schämen und Angst haben. Es ist das Infragestellen eines ganzen Weltbildes, wenn man so will.
Die Revolution beginnt freilich bei einem selber, es ist die auseinander-Setzung mit dem Thema "Scham". Ein großes Gefühl mit vielen Bereichen. Ein Thema, das tief gehen kann, wenn man sich damit beschäftigt, wo alte Wunden wieder ganz frisch bluten, wo Ängste fast ganz real werden können. Diesen Weg zu gehen verlangt sicher unheimlich viel Mut, von und vor einem selber. Größte Bedachtsamkeit und Zeit sind sicher von Vorteil.
Die Autoren wollen dazu motivieren und geben einem viele Ideen, sich dem Thema spielerisch anzunähern. Sie nehmen einen bei der Hand und lassen auch ihre eigenen Ängste zu.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden