Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
To Say Nothing of the Dog ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von betterworldbooks__
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Sehr guter Zustand fuer ein gebrauchtes Buch, minimale Abnutzungserscheinungen. 100%ige Kostenrueckerstattung garantiert Ueber eine Million zufriedene Kunden!
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

To Say Nothing of the Dog (Englisch) Taschenbuch – 1. Dezember 1998

4.2 von 5 Sternen 91 Kundenrezensionen

Alle 11 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 6,25 EUR 1,28
Hörkassette
"Bitte wiederholen"
EUR 191,99
13 neu ab EUR 6,25 23 gebraucht ab EUR 1,28
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • To Say Nothing of the Dog
  • +
  • The Doomsday Book
  • +
  • Blackout
Gesamtpreis: EUR 31,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Dieser Titel ist in englischer Sprache.
To Say Nothing of the Dog ist ein Science-fiction-Fantasy-Roman in Form eines altmodischen viktorianischen Romans, ausgerüstet mit Sinnsprüchen, kurzen Zusammenfassungen und einem eher häßlichen Boxer im Dreiviertelprofil am Anfang jeden Kapitels. Oder ist es ein viktorianischer Roman in Form einer Zeitreise-Erzählung, oder ein komischer Klamauk oder etwa ein tolles literarisches Spiel voller Andeutungen, ausgestattet mit Anspielungen auf Dorothy L. Sayers, Wilkie Collins und Arthur Conan Doyle? Der Titel des Buches stammt von Jerome K. Jeromes einzigartigem und urkomischen Three Men in a Boat. In einer Szene treffen der Held, Ned Henry und seine Freunde auf Jerome, zwei andere Männer und den Hund Montmorency in -- richtig geraten -- einem Boot. Jerome wird später Neds Eigenschaft, nie die richtigen Worte zu finden, verewigen (oder um genau zu sein: Jerome wird früher Neds Eigenschaft, nicht die richtigen Worte zu finden, verewigen, denn Ned kommt aus dem 21. Jahrhundert und Jerome aus dem 19. Jahrhundert).

In Connie Willis Roman wird bald deutlich, daß das Genre ziemlich schnell auf den Hund kommen kann. To Say Nothing of the Dog ist eine schöne und lustige Romanze -- eine lustige Untersuchung von Annahmen und falschen Annahmen über andere Zeiten und Menschen. Wenn der Leser das erste Mal 1940 auf Ned trifft, suchen er und fünf andere Zeitreisende in der zerbombten Coventry Kathedrale nach dem "Bishop's Bird Stump". Er selbst, wie auch der Leser, sind sich über hunderte von Seiten nicht klar, was dieser Gegenstand eigentlich ist. Das einzige was er weiß ist, daß, wenn sie diesen Gegenstand nicht finden, die mächtige Lady Schrapnell sie immer und immer wieder in die Vergangenheit zurückschicken wird. Nachdem er durch das eher seltsame Netz in die Oxford-Zukunft geschickt wurde, leidet er sehr unter der Zeitverschiebung. (Willis kümmert sich nicht besonders viel um futuristische Vraisemblance, obwohl Ned einige obligatorische Bemerkungen über "vids," "interactives," und "headrigs" macht.) Für Ned besteht die einzige Möglichkeit, sich zwei Wochen lang auszuruhen darin, noch einmal eine Zeitreise zu unternehmen und sich in der Vergangenheit zu erholen, weit weg von Lady Schrapnell. Wenn er am 7. Juni 1888 irgend etwas an irgend jemand übergibt (er ist viel zu erschöpft, um zu verstehen, was er wem überreichen soll), ist er frei.

Willis, genauso wie ihr verwirrter Romanheld, ist damit beschäftigt, die Bedeutung viktorianischer Antiquitäten zu verstehen -- und Ned gibt einen tollen Amateur-Anthropologen ab: Beim Betreten eines überfüllten Raums stellt er fest, daß die viktorianische Gesellschaft so eingeschränkt und unterdrückt war, weil man sich in den Räumen nicht bewegen konnte, ohne etwas umzuschmeißen. Er ist sich immer noch nicht sicher, was er zurückbringen soll, und so tauchen seine Verbündeten immer wieder in der Vergangenheit auf, um ihn auf den richtigen Weg zu bringen. To Say Nothing of the Dog ist auch die verrückte Geschichte einer übernatürlichen, ruhigen und zeitreisenden Katze, Prinzessin Arjumand, die sehr gut für einige der zeitweilig ernsten Mißverhältnisse verantwortlich sein könnte -- denn selbst ein Mäusefänger kann den Kurs der europäischen Geschichte ändern. Am Schluß kann es gut sein, daß der Leser mehr an Neds Romanze mit einer Zeitreisenden interessiert ist, als an dem "Bishop's Bird Stump". Und wer wird sich nicht an ihrem ersten Netz-Kuß erfreuen, der 169 Jahre dauert.

Pressestimmen

"The most hilarious book of its kind since John Irving's The Water-Method Man and A Confederacy of Dunces by John Kennedy Toole."
--Des Moines Sunday Register

"An utter delight.  Ms.  Willis's unique, engaging voice will carry you off to a place where chaos theory makes perfect sense, time travel is a REASONABLE mode of transport, and safeguarding the fate of humanity is a respectable day job."
--Amanda Quick

"Willis effortlessly juggles comedy of manners, chaos theory and a wide range of literary allusions [with a] near flawlessness of plot, character and prose."
--Publishers Weekly (starred review)

"I have long thought that Jerome K. Jerome's Three Men In A Boat is one of the highest points of Inimitable British Humor.  I chuckle; I gurgle; I know those three men--to say nothing of the dog.  And now I am convinced there was a woman concealed in that boat, too: Connie Willis."
--Laurie R. King

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 9. November 2014
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2010
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2009
Format: Taschenbuch
33 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 1999
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: alternate history

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?