Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MULTIMEDIA-WELT-SHOP
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 5,90
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: dvd-schnellversand
In den Einkaufswagen
EUR 5,90
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: rezone
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Saw III

3.1 von 5 Sternen 213 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 7,99
EUR 3,89 EUR 2,00
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Saw III
  • +
  • Saw II
  • +
  • Saw
Gesamtpreis: EUR 25,27
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Tobin Bell, Shawnee Smith, Angus Macfadyen, Bahar Soomekh, Donnie Wahlberg
  • Regisseur(e): Darren Lynn Bousman
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 7. September 2007
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 99 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen 213 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000RGHYUQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 69.179 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Während die Polizei nach einer Reihe weiterer Opfer fieberhaft nach dem Jigsaw-Killer fahndet, erfreut sich dieser bereits an einem neuen sadistischen Spiel: Seine ergebene Schülerin Amanda hat im Auftrag ihres todkranken Meisters die Ärztin Dr. Lynn Denlon in ein leer stehendes Lagerhaus entführt und mit einem hochexplosiven Halsband versehen. Dort soll sie den sterbenden Jigsaw so lange am Leben erhalten, wie das ebenfalls gekidnappte Opfer Jeff benötigt, um einen mörderischen Parcours zu durchlaufen, den das Mastermind mit perversen Überraschungen gespickt hat. Setzt Jigsaws Herzschlag aus, bevor Jeff zurückkehrt, explodieren die Sprengladungen an Dr. Denlons Körper...


VideoMarkt

Der Jigsaw Killer pflegt seine Opfer in fallengespickten Zellen zu Tode zu bringen, um ihnen abstruse moralischen Lektionen zu erteilen. Nachdem er sich der Politesse entledigte, die ihm an der Fährte klebte, entführt seine vom Opfer zum Jünger gewendete Assistentin die junge Ausnahmechirurgin Lynn, auf dass diese den nunmehr todkranken Chef genau so lange am Leben erhält, bis dessen letztes Opfer seine Prüfung bestanden hat. Oder auch nicht. Dabei handelt es sich um einen Vater, der den Unfalltod seines Sohnes nicht verwand.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Der Film ist für Fans des Genres (also: Aus mörderischen Todesfallen rauskommen), natürlich ok. Aber man sieht halt nicht was passiert wenn es schiefgeht, denn das ist alles weitestgehend geschnitten (trotz "ab 18"). Schade.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
warum ist der Film ab 18 und dann so geschnitten!!! Das ärgert mich - dann braucht man ihn garnicht als prime anbieten
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Also ich kann gar nicht nachvollziehen, warum so viele über SAW III schimpfen! Ich habe den Film im Kino gesehen und war einer der wenigen, die die ganze Zeit hingeguckt haben.

Ok! Der Film ist sehr heftig! Sogar ich muss sagen, das SAW III der härteste Film ist, den ich bis jetzt gesehen habe!!! Also sollten sich nur Leute den Film angucken, die einen starken Magen haben. Alle anderen sollten erstmal mit etwas hamloseren Filmen anfangen (kleiner Tip von mir!). Gut finde ich z.B., dass man sehr viel über die ersten beiden Teile erfährt!!!

Die DVD soll ja leider nur geschnitten erscheinen, Trotzdem ein Muss für jeden eingefleischten Horror- und Splatterfreak!!!

5 Sterne!!!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Meine Wertung bezieht sich auf den Film, NICHT auf diese erhältliche Fassung!

Detective Kerry sucht mithilfe ihrer Kollegen Riggs und Hoffmann verzweifelt nach Eric Matthews, der in Teil II seinen Sohn Daniel suchte. Während der Suche entdecken sie ein weiteres Opfer Jigsaws und auch ihr Leben ist nicht außer Gefahr. Währenddessen hat Jigsaw bereits sein nächstes Opfer eingesperrt: Jeff wandelt seit dem Tod seines Sohnes nur noch umher, missachtet Kind und Frau. Er weiß sein Leben nicht mehr zu schätzen...

Mein erster Saw-Film. Danach wurde ich neugierig und zum Fan :D

Saw III ist wesentlich blutiger und härter als seine Vorgänger und läutete damit die endgültige Folter- und Splatterära von Saw ein. Allerdings nicht ohne die Story aussen vor zu lassen ;)

Wir erfahren in diesem Teil viel über Teil 1 und 2, so ist man durchaus überrascht, wenn man erfährt, wer Jigsaws Gehilfe ist ' und wie sie es wurde. Ich empfinde diese Rückblenden als sehr gelungen nützlich und gut eingebaut.

Der Film verläuft gänzlich ohne Tageslicht, die Folterungen erfolgen in dunklem Licht und auch in Jigsaws Kammer wird mit Kunstlicht nicht gegeizt ' passende Atmosphäre also.

Die Sterbenden gehen brutal und sehr schmerzvoll über den Jordan, so muss man auch als Zuschauer das ein oder andere Mal die Zähne zusammenbeißen. Den zarteren Seelen unter uns sei geraten, ab diesen Film die Finger von der Saw-Reihe zu lassen.

Atmosphärisch gut, die Schauspielerleistungen lassen auch nicht zu wünschen übrig, interessanter Plot.

Saw wird immer härter...

Hinweis:
In D sind die ungeschnittenen Fassungen indiziert, die komplett ungeschnittene unrated-Fassung dauert 109 Minuten, der Director's Cut (weitere Handlung) ganze 118 Minuten.
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Die Saw Reihe geht in die dritte Runde und wär hätte es gedacht,

wieder werden Menschen in brutalen Prüfungen getestet, ob sie ihrem Leben

würdig sind.

In Saw 1 und 2 kam dieses Konzept gut an und auch der dritte Teil setzt

auf das selbe, erfolgreiche Schema.

Das reizvolle an den Saw Filmen, und auch an dem dritten Teil der Reihe, ist jedoch,

dass Saw nicht wie die meisten Horrorfilme, auf wenig Handlung

und viel Gewalt setzt, sondern den schmalen Grad

zwischen mehr oder weniger intelligenter Story und den brutalen Splatterszenen,

gekonnt meistert.

Von der Handlung her beginnt Saw 3 dort, wo Saw 2 endet

und schließt an mit einer furiosen Story, die gegen Ende nicht vorhersehbare Wendungen nimmt.

Trotz aller Gewaltdarstellung präsentiert uns Saw 3 eine, für einen

Horrorfilm, intelligente und durchdachte Story.

Die Gewaltszenen in Saw 3 sind brutaler als bei den beiden anderen Teilen.

Bei einigen Foltermethoden muss man sich echt die Frage stellen, wie verrückt

muss man sein solche Ideen zu haben. Da kann man echt froh sein, dass so

mancher Drehbuchautor seine Fantasien im Film ausleben kann.

Trotzdem gehören diese Szenen nun mal zu Saw und machen den Film zu einem

unvergesslichen Erlebnis.

Alles in allem hat der dritte Teil 5 Sterne verdient, da er einfach von

der ersten bis zur letzten Minute unglaublich spannend und schockierend ist.

Auf jedenfall nichts für schwache Gemüter.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Teil 1 war genial,wegweisend,einzigartig- hier wurde etwas "Neues" geschaffen. Vergleichbar mit anderen Meisterwerken wie Allien, Hallowen, Freitag der 13., Zombie. Der 2. Teil von SAW war langweilig, hat von anderen Filmen geklaut(Schlüssellochszene mit dem Schuss ins Auge war z.B. aus Operea/Das Phantom der Oper von D. Argento/die fehlgeleitete Polizeieinheit und zeitgleich der einzelne suchende Polizist der dann an der richtigen Tür "klingelt" aus Schweigen der Lämmer und die Location mit ihren Fallen angelehnt an The Cube). Teil 3 stellt eine erhebliche Steigerung zum Vorgänger dar und auch für sich alleinstehend ist es ein echter Schocker -also ohne das man ihn mit Teil 1 oder 2 vergleicht. Die Figuren sind glaubwürdig und agieren überzeugend. Sie werden ausführlicher vorgestellt, man gibt ihnen Platz zum Entfalten. Amanda z.B. ist richtig gut in ihrer Darstellung der wahnsinnigen Helferin. Sie ist das echte Filmhighlight und ein gnadenloser Todesengel. Sie kennt keine Gnade und spielt ihr eigenes Spiel und schafft sich die eigenen Gesetze. Auch wenn es einem nicht leicht fällt, es zu sagen: Die Todesarten sind absolut realistisch und mit viel Kreativität umgesetzt. Es wird nicht ausgeblendet und für mich gehört dieser Film zu den ganz harten Brocken und ich habe schon richtig viel gesehen (Horrorfilmfan seit über 30 Jahren). In der ersten 1/4 Stunde kam ein Magenschlag nach dem Anderen. Dazu hat dieser Film sogar eine echte Aussage zum Thema Moral/Sühne und Chancen die es zu ergreifen gilt aber das wäre ein anderes Thema. Also, wer sich bei Horrorfilmen gruselt in denen Gardinen wehen oder der Wind unheimlich durch die Bäume rauscht, dem wird Saw 3 nicht gefallen. Wer z.B. High Tension, Hostel, Hügel der blutigen Augen usw. gut findet, der sollte sich Saw 3 anschauen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden