Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 1,28
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Satt - Schlank - Gesund: Das Ernährungs-Praxisbuch nach dem Insulinprinzip. Zum Gewichthalten und Abnehmen. Rezepte nach der Energiepyramide. Taschenbuch – April 2003

4.0 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 35,00 EUR 1,28
1 neu ab EUR 35,00 27 gebraucht ab EUR 1,28

Frühling - Höchste Zeit, die Bücherregale neu zu befüllen.
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Beliebte Taschenbücher
    Entdecken Sie Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Amazon AusLese: Jeden Monat vier außergewöhnliche eBook-Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR und - jetzt neu - Taschenbuch-Neuerscheinungen für je 7,99 EUR. Erfahren Sie hier mehr über das Programm oder melden Sie sich gleich beim Amazon AusLese Newsletter an.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
ich habe in 18 jahren ca 20 kilo zugenommen. obwohl sich meine freunde schon über mich als kalorienzähler und sportjunkie lustig gemacht haben, habe ich bei einem superharten beruf mit zusätzlich 3-4 sporteinheiten pro woche (dauer 1-3 stunden) immer nur zugenommen. dabei habe ich mich an die ernährungsempfehlungen aus diversen mediz. büchern gehalten (fettarm, mehrere kleine mahlzeiten pro tag etc.). jetzt habe ich seit ca drei wochen überwiegend (!) nach den empfehlungen des buches gelebt und werde von allen gefragt, wie ich das geschafft habe so abzunehmen- dabei esse ich mehr als vorher, nur eben anders verteilt. ich kann nicht behaupten, dass mir alles superleicht gefallen ist, aber es ist einfach umzusetzen und ich kann damit ohne probleme den rest meines lebens klarkommen, sicher.
Kommentar 223 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Dr. Pape erklärt in diesem Buch wirklich von Anfang an, wie es zu Übergewicht kommt, und was man dagegen tun kann. Seine Ernährungsberatung schafft es wirklich, dass man abnimmt ohne zu hungern, und das Gewicht auch bequem halten kann.
Da ich vor drei Jahren selbst bei Dr. Pape selbst in Behandlung war, und an seinem BCM Programm teilgenommen habe, kann ich sagen, daß er nicht auf der faulen Haut gelegen, sondern sein Programm konsequent weiterentwickelt hat. Es ist mit den neuen Typisierungen noch leichter abzunehmen, und man kann dabei noch vieleseitiger essen.
Natürlich kann dieses Buch nicht ganz die Ernährungsberatung vor Ort ersetzen, es ist jedoch ein recht guter Leitfaden zum abnehmen, und ergänzt die Beratung durch Hintergrundwissen.
Wer keine Möglichkeit hat selbst daran teilzunehmen, ist mit diesem Buch super beraten.
3 Kommentare 143 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich bin begeistert, endlich ein Ernährungsbuch, das auch hält, was der Titel (satt - schlank - gesund) verspricht. Und endlich weiß ich auch, wie, warum und auf welch angenehme Art und Weise ich Stoffwechselkrankheiten im Alter verhindern kann. Schade, dass es dieses Buch noch nicht vor 30 Jahren gab. Ich hätte mir viele Frustrationen beim Ausprobieren der verschiedensten Reduktionsdiäten ersparen können.
Es macht Spaß, dieses ansprechend und übersichtlich gestaltete Buch zu lesen und danach zu leben; dafür ein großes Lob an die Autoren!
- Allerdings gibt es auch ein Manko: Was ist mit den vielen übergewichtigen Kindern? Man erfährt leider nicht, ob die Ernährungsempfehlungen auch für sie gelten!!!
Kommentar 106 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
..ich wurde durch Akte 07/23 auf Dr. Pape aufmerksam. Leider bin ich zu diesem Vortrag ziemlich verspätet dazugestoßen. So bekam ich nur mit, wieviel man eigentlich schon zum Frühstück essen darf und noch dazu cremige Schokolade. Ich habe nur die vielen halben Semmeln gesehen mit einem Schokoladenaufstrich, (ich bin Schoko-Fan), und eine Frau die erzählt hat, daß sie 40 kg abgenommen hat.

Nachdem ich schon einige Diäten ausprobiert habe, u.a. auch bei einem Ernährungsberater, aber ein Nuß-Nougat-Aufstrich war nie dabei und daß man wirklich essen darf, ohne sich zu kasteien. Der Hunger ist doch ein ständiger Begleiter.

Am nächsten Tag besorgte mein Mann uns diese Bücher und wir haben am Donnerstag angefangen uns danach zu ernähren. Da mein Mann auch gern zum Essen ein Bierchen trinkt, was durchaus erlaubt ist, war er nicht abgeneigt mit mir durchzustarten.

Und was soll ich sagen. Es wirkt wirklich! Ich war ziemlich skeptisch.

Ich habe, konnte es überhaupt nicht glauben, in vier Tagen 2 Kilos runter. Mein Mann genauso, und das Schönste und Allerbeste ist dabei, es funktioniert ohne ein Hungergefühl. Man ist so herrlich statt und zufrieden. Auch meine Gelüste auf Süßigkeiten sind weg. Einfach herrlich und das nur in mittlerweilen fünf Tagen. Sogar den Fernsehabend übersteht man, ohne, daß man sich von der "Esserei" durch die "Glotze" anstecken läßt.

Das ist doch ein Anfang, oder? Nur ganz ehrlich. Ich werde weder Laufen, noch mich in ein Fitneß-Studio begeben. Mein Hund sorgt für Bewegung genug und abends machen wir gemeinsam noch eine kleine Radtour oder gehen schwimmen.

Mein Mann und ich werden uns auf jeden Fall an die Insulin-Trennkost halten.

Ein ganz dickes und großes Lob an Dr. Pape.
Kommentar 61 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Nach dem Lesen dieses Buchs gehen Sie als anderer Mensch durch die Welt. Es gibt eine Klammer um ihr tägliches Leben, ihr Körpergewicht und ihre Krankheiten. Und diese Klammer heißt Insulin und Bewegung.

Folgt man den überaus logischen Schlüssen des Autors, so hat man im ersten Monat sofort 2kg Gewicht verloren. Macht man weiter, so erreicht man recht zügig eine Abnehmrate von 1 bis 1,5kg/Monat, ohne jemals zu hungern. Eher ist das Gegenteil der Fall. Man weiß nicht, wie man all das Essen soll, was man nach Dr. Pape soll.

Ein großer Blutcheck vor dem Lesen dieses Buchs (mit Triglyceriden sowie LDL+HDL) sollte man genauso machen, wie nach den ersten 3 Monaten in ihrem neuen Leben. Es liegen Welten dazwischen und ihr Arzt wird sie am weiteren Befolgen der Regeln von Dr. Pape bestärken.

Ein Punkt wartet noch auf mich. Was mache ich, wenn ich mein Zielgewicht ob dieser Verbrennungsorgie unterschreite? Wie schaffe ich es, ohne mein Insulin künstlich hoch zu treiben, mein Zielgewicht zu halten und nicht weiter abzunehmen? Vermutlich muss ich dann noch viel mehr essen.

Ein Muss für Jeden, der das Alter von 45 Jahren überschritten hat.
Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen