Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 13,67
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 5 Bilder anzeigen

The Sartorialist: Closer (The Sartorialist Volume 2) (Englisch) Taschenbuch – 6. September 2012

4.2 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle 8 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 6. September 2012
EUR 14,67 EUR 13,67
50 neu ab EUR 14,67 8 gebraucht ab EUR 13,67

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Paperback

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Um eines vorauszuschicken: Die Internetseite von "The Sartorialist" schätze ich seit langem. Wer die konzentrierten, intensiven Bilder dort kennt, könnte aber - wie ich - enttäuscht sein, wenn er deren lieblose und billige Umsetzung bzw. die Auswahl derselben in der Druckversion sieht. Ganz abgesehen davon, dass zu einem hochwertigen Buch ein fester Einband gehört, der hier leider fehlt, mangelt es den Bildern schlicht an Ausdruckskraft. Wer als Amateur mit einer schnellen und gut voreingestellten Digitalknipse in Berlin unterwegs ist, kann täglich zwei solcher Bände füllen. Dieser Eindruck mag aus der durchschnittlichen technischen Umsetzung resultieren, aber auch aus der uninspirierten Auswahl der Bilder. Jedenfalls fand ich einen Großteil der Personen und ihre Outfits belanglos im Sinne von vorsehsagbar. Hipster mit Zauselbärten, Yves-Saint-Laurent-Gedächtnisbrillen und windelartig nach unten hängenden Hosen kennen wir ja nun hinlänglich. Die gegenwärtige Damenwelt hat nach meiner Wahrnehmung auch mehr zu bieten als ethnisch-korrekte Umhänge, kurze, magere Beinchen und betroffene Gesichtsausdrücke. Da schaue ich mir doch lieber Catherine Deneuve in all ihren Erscheinungsformen von den 60ern bis heute an. Also: You can do better, setzen, vier minus.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
The Sartorialist kenne ich seit Jahren durch seinen Blog. Besonders ansprechend dabei finde ich sein Auge für Details, die auf den ersten Blick nicht zusammenpassen und dennoch stimmig sind. Auch schön finde ich, dass nicht nur junge Models gezeigt werden, sondern auch Männer und Frauen mittleren Alters und ja, sogar das ein oder andere "verrückte Huhn" ist mit dabei.

Wirklich hohe Stylingkunst wird hier nicht abgebildet, dafür aber Style-Inspirationen, die heute wie auch vor drei Jahren absolut tragbar sind. Denn eines haben Schumanns Modelle gemeinsam: Sie sind zeitlos gut gekleidet.

Von Schumann erwarte ich für fünf Sterne mehr Mut zu Hässlichem, mehr Würdigung des Alters und - ganz wichtig, vor allem seit der neuesten Body Acceptance-Welle: Plus-Size Inspirationen, ganz gleich, was man von Übergewicht halten mag.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von animos am 16. Januar 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das ist eindeutig ein Liebhaberwerk für Kenner der Scene. Wunderschöne Bilder sind darin zum Träumen und in die Welt blicken...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden