Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sanyo PLV-Z3 LCD Projektor wide XGA (HDTV Eingang)

5.0 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Bildhelligkeit: 800 ANSI Lumen
  • 1.280 x 720 Bildpunkte (HDTV) Auflösung
  • Kontrastverhältnis 2000:1
  • Abmessungen 359 x 116,7x 273,5 mm (Breite x Höhe x Tiefe)
  • Garantie: 3 Jahre

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Benötigen Sie noch ein HDMI-Kabel zur Verbindung Ihrer Heimkino-Komponenten? HDMI-Kabel von AmazonBasics sind von höchster Qualität und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 27,4 x 35,9 x 11,7 cm ; 4,1 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 5 Kg
  • Modellnummer: PLV-Z3
  • ASIN: B0007N2QU2
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 23. Mai 2005
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 300.715 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Der neue PLV-Z3 von SANYO ist der optimale Projektor für großbild-begeisterte Filmliebhaber, die in ihren wenigen Mußestunden keine Kompromisse eingehen wollen. Mit seiner professionellen Ausstattung, einer komfortablen Bedienbarkeit und einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis macht er jede Heimkinovorführung zum cineastischen Erlebnis.

sanyo1
High-End-Bildqualität

Sein Kontrastverhältnis macht den PLV-Z3 zum absoluten Ausnahme-Projektor: Das sensationelle Kontrastverhältnis von 2.000:1 ist für einen Projektor dieser Kategorie ein Wert jenseits aller Mitbewerber-Produkte. Zur herausragenden Bildqualität trägt auch das HDTV Panel (High Definition Television) mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Bildpunkten bei. Professionelle Leistung bietet auch die 130 W UHP-Lampe, die eine Bildhelligkeit von 800 ANSI Lumen bei einer Ausleuchtung vom 90 % gewährleistet.

Für Kino-Fans ein Muss ist das echte 16:9-Format - so wird großes Kino im Wohnzimmer Wirklichkeit. Bisher nur bei High-End-Projektoren bekannt, kommt das 3D-AUCC System zum Einsatz. Der 3D-AUCC (Automatic Uniformity Correction Controller) dient der Feinjustierung der Bildsignale und optimiert die Farbwiedergabe in sensiblen Bereichen, zum Beispiel bei Farbübergängen und Hauttönen.


sanyo2
Durch das perfekte Zusammenspiel von motorisierter Iris und Lampensteuerung garantiert der PLV-Z3, dass die Lichtintensität stets dem jeweiligen Bildinhalt angepasst wird. Infolgedessen projiziert der PLV-Z3 immer mit optimalem Kontrastverhältnis.

Dazu kommt die erstmals in dieser Kategorie verwendete echte 10 BIT-Bildverarbeitung, die gegenüber der bislang verwendeten 8-BIT Technologie 4x mehr Graustufen (1024 statt 256) darstellen kann. In der Praxis bedeutet das, dass durch die genauere Darstellung von wesentlich mehr Farbzwischentönen und Nuancen ein sehr viel detailgetreueres Bild projiziert werden kann.


sanyo3
Die Integration dieser drei Funktionen: Motorisierte Iris, automatische Lampen-steuerung und 10 BIT-Bildverarbeitung fasst SANYO unter dem Begriff Topaz real (Total image Processing for Advanced Z series) zusammen und setzt damit neue Qualitäts-maßstäbe im Heimkino. Diese zukunftweisende Technologie wird SANYO ab dem PLV-Z3 konsequent in seinem Heimkino-Produktportfolio umsetzen.

Flexibel und komfortabel

Dank des Standard Weitwinkel-Zoomobjektivs kommen Filmfans auch in kleineren Räumen auf ihre Kosten: Denn auch auf kurzer Projektionsdistanz zeigt der PLV-Z3 ein großes Bild.

Und die horizontale und vertikale Lens-Shift-Funktion verhindert wirksam Schräg-projektionen, wenn der Projektor nicht optimal zur Leinwand steht: Mit zwei Rädchen an der Projektorenvorderseite kann der Nutzer manuell den Winkel ausgleichen - die horizontale (1:2 - 2:1) und vertikale (10:0 - 0:10) Lens-Shift Funktion korrigiert das projizierte Bild nach oben und unten, links und rechts. Zusätzlich gleicht die vertikale Keystone-Korrektur (+/-20) eventuell auftretende Bild-/ Trapezverschiebungen voll-elektronisch aus - einfach per Fernbedienung.


sanyo4
Zahlreiche Einstellungsoptionen über das Menü wie das Verändern der Farbtemperatur geben gerade Heimkino-Profis die Möglichkeit, ihr Bild einzustellen.

Natürlich kann der PLV-Z3 auch an die Decke montiert werden - das Zubehör ist im Fachhandel erhältlich. Besonders angenehm ist das jetzt noch leisere Lüftergeräusch mit einem Geräuschpegel von lediglich 23 dB im ECO Mode - damit ist der PLV-Z3 der leiseste Projektor auf dem Markt. Neben der bedienerfreundlichen Oberfläche und der übersichtlichen Menüführung sorgt die komfortable, beleuchtete Fernbedienung für perfekte Heimkino-Erlebnisse - mit 3 Jahren Garantie.

Anschlüsse
  • Komponenten-Eingang: 4 x Cinch (Video, Y-Pb/Cb-Pr/Cr)
  • S-Video-Eingang
  • Komposit-Eingang (Video)
  • NEU: HDMI-Eingang (DVI-kompatibel, HDCP-fähig)
  • VGA-Eingang (Dsub15)



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Der Sanyo Z3 hat in mehreren Tests sehr gut abgeschnitten. Und das zurecht. Bekommt er ein sehr gutes Bildsignal (z.B HDMI oder Komponentensignal), so liefert er ein tadelloses Bild, bei dem die LCD Blöcke auf der Leinwand bei 2 Metern Abstand so gut wie nicht mehr zu sehen sind! Des weitern kann man das Bild dermassen vielfältig einstellen, dass selbst ein Tuning mit Filterrädern nicht zu viel besseren Ergebnissen führt. Ein Signal per HDMI ist absolut empfehlenswert, da zeigt das Gerät erst seine wahre Stärke! Einziges Manko ist ein sehr geringer Zoom-Bereich des Objektivs. Dafür kann man im Pure-Modi das direkte Signal vom DVD Spieler ohne Processing des Projektors verwenden, was auch bei größerem Leinwandabstand eine gute Bildgröße (in besserer Qualität) liefert. Dies funktioniert aber leider im 1080i HDTV Modus nicht mehr.
Pro:
- echtes 16:9
- HDTV fähig und Zukunftssicher
- Sehr gutes Bild (Helligkeit, Kontrast, Details)
- viele Anschlussmöglichkeiten
- sehr leise
- durchdachte Frontklappe
- gute Bedienbarkeit
- HDMI
- Preis
- geringer Stromverbrauch, komplett Abschaltbar
contra:
- Zoombereich sehr gering
- Lampenlebensdauer lt Hersteller 2000 Stunden
Ich betreibe das Gerät mit einem Denon-1920 DVD Player via HDMI Anschluss.
Fazit:
Durchdachtes Gerät, exzellentes Bild, viele Anschlüsse, guter Preis. Wer einen größeren Zoombereich benötigt, sollte sich den Panasonic 700 oder Z4 anschauen. Diese Geräte sind jedoch teurer und bieten ausser einem besseren Zoombereich keinen großen Vorteil- vor allen Dingen kein besseres Bild. Wen der Zoombereich nicht stört, bekommt sehr viel Projektor für sein Geld.
Kommentar 51 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe den Beamer seit 3 WOchen und bin total begeistert. Ich hatte bisher noch keinen und kann deshalb keinen Vergleich mit anderen Modellen bieten aber ich bin von der Bildqualität positiv überrascht, es ist wirklich Heimkino und die große Bilddiagonale die auch aus kurzer Distanz möglich ist, bringt noch mehr Kinofeeling. Schon eine "normale" DVD über S-VHS eingespielt schaut mit dem Z3 toll aus - allerdings muss man sich ein bisschen mit den vielen einstellungsmöglichkeiten spielen da die Standard Settings nicht perfekt sind.
HDTV - Wiedergabe : Das wirkliche Highlight ist die "kleine" HDTV Auflösung 1280*720. Ich füttere den Beamer mit meinem PC per HDMI in dieser Auflösung und das Bild ist wirklich ein Traum, die Details die in dieser Auflösung erkennbar sind , haben echte Kinoqualität. Leider gibts noch nicht viele HD-Filme aber der Z3 ist dank HDMI Anschluss für zukunftige Einspielgeräte (HD-Sat/Kabel Reciever, HD-DVD Player) gerüstet.
Vorteile:
+ Sehr Gute Bildqualität auch mit analogen Quellen
+ HDMI Anschluss
+ 4 Speicherplätze für eigene Farb/Bildeinstellungen
+ Eco Modus ausreichend hell bei abgedunkeltem Raum
+ sehr leise im Eco Modus
+ sehr gute Fernbedienung (beleuchtete Tasten, gute reichweite)
+ sehr Gutes Preis / Leistungsverhältnis
Nachteile:
- Der Raum muss abgedunkelt werden sonst Bild zu wenig hell
- Im Normalbetrieb zu laut
- Gehäuse wird sehr warm
- Werkseinstellungen (Bild) nicht zu gebrauchen
Fazit: um 1000,- hat man ein echtes Kinoerlebnis zu Hause mit toller Bildqualität. Dank HDTV Auflösung/ HDMI für die Zukunft gerüstet
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 11. Dezember 2005
Ich habe mich sehr lange nach einem Beamer umgeschaut, viele Tests gelesen, Preis verglichen und auch einige probegeschaut. Nach fast einem halben Jahr bin ich dann letztendlich dort angekommen, wo ich begonnen hatte: beim Sanyo PLV-Z3, diesmal allerdings - da es mittlerweile den Nachfolger gibt - erheblich günstiger und deshalb noch attraktiver.
Die vorhandene Auswahl an Anschlüssen ist sehr gut, auch die Möglichkeiten des Aufstellortes und der Aufstellart sind dank Lens-Shift und ausreichendem Zoom vielfältig. Das Bild ist phantastisch uns auch tagsüber zu geniessen, der Eco-Modus mit längerer Haltbarkeit der Lampe genügt vollends.

Uneingeschränkt zu empfehlen !!!
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe den Beamer "PLV Z3" von SANYO jetzt seit drei Monaten und bin sehr zufrieden! Das Gerät lässt kaum Wünsche offen - Nur die Werkseinstellung der Farben ist Geschmacksache, diese kann aber sehr gut und umfangreich verändert werden. Der Schwarzwert ist für einen LCD-Beamer mehr als nur bemerkenswert!!! Auch sonst überzeugt das Gerät auf ganzer Linie. Ich kann Ihn nur empfehlen.. Und bei dem Preis-Leistungsverhältniß gebe ich ohne auch nur mit der Wimper zu zucken 5 von 5 Sterne.
Viel Spaß
JKD76
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Habe mir die Entscheidung welchen Beamer ich kaufen soll nicht leicht gemacht und bin dann beim Sanyo gelandet...ich bin einfach nur begeistert! Der Traum vom Heimkino ist wahr geworden!
Die Einstellmöglichkeiten lassen keine Wünsche offen und der HDMI-Eingang schluckt alle HD-Signale ohne Probleme!
Ein kleiner Kritikpunkt ist, daß fast keine Kabel und keine Tasche mit dabei sind - aber im Heimkinoeinsatz braucht man ja eh meist individuell unterschiedliche Kabellängen und selten eine Tasche.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden