Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Santana - Greatest Hits: ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Santana - Greatest Hits: Live at Montreux 2011 [2 DVDs]

4.8 von 5 Sternen 48 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 18,00
EUR 14,50 EUR 13,09
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Mehr entdecken:Rock Schuppen - der Shop mit Rock-Highlights auf CD, DVD und Vinyl.


Wird oft zusammen gekauft

  • Santana - Greatest Hits: Live at Montreux 2011 [2 DVDs]
  • +
  • Santana - Corazón: Live From Mexico (+ Audio-CD) [2 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 28,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Carlos Santana
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DD Stereo), Englisch (DTS Surround)
  • Untertitel: Englisch, Französisch, Spanisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 17. Februar 2012
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 204 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 48 Kundenrezensionen
  • ASIN: B006LD4600
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 43.538 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

With a momentous career stretching back into the sixties, Santana has led the way in introducing initially Latin rhythms and syles and later infulences from worldly cultures into the world of mainstream rock music. Along the way they have collected numerous awards, accrued multimillion album sales and garnered a string of top hit singles. Masterfully filmed in Montreux, Switzerland in July of 2011, this epic show captures the band performing their classic tracks from early hits such as "Jingo", "Evil Ways" and "Black Magic Woman" through to their later No. 1 hits "Maria, Maria" and "Smooth". This is undoubtedly the have-to-have definitive Santana live concert.

Tracklisting:
Disc 1:
01 Spark Of The Divine
02 Socc
03 Back in Black
04 Singing Winds, Crying Beats
05 Black Magic Woman/Gypsy Queen
06 Oye Como Va
07 Maria Maria
08 Foo Foo
09 Corazon Espinado/Guajira (featuring Cindy Blackman Santana)
10 Benny And Cindy Solo
11 Jingo
12 Carlos Speaks/Novus
13 Europa (Earth's Cry, Heaven's Smile)/I Want You
14 Batuka/No One To Depend On

Disc 2:
15 Duende/Open Invitation
16 Make Somebody Happy/Right On Be Free (featuring Derek Trucks & Susan Tedeschi)
17 Evil Ways/A Love Supreme
18 Sunshine Of Your Love
19 Smooth/Dame Tu Amor
20 Soul Sacrifice/Dennis Drum Solo
21 Samba Pa Ti
22 Into The Night
23 Love, Peace And Happiness/Freedom

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von RJ + YDJ TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 19. Februar 2012
Format: Blu-ray
Carlos Santana ist mit Sicherheit einer der wichtigsten Gitarristen der letzten Jahre. Die Verbindung von lateinamerikanischer Musik mit Rock wurde grade in seiner frühen Phase bis zur Perfektion getrieben. 2011 spielte Santana ein Konzert in Montreux, welches nun als Doppel DVD und Blu-Ray erscheint.

Das Konzert stand unter dem Motto `Greatest Hits`, tatsächlich gibt es eine grossartige Auswahl der grössten Hits des Meisters, sowie ein paar Coverversionen. Bei den Coverversionen gibt es dann auch eine, welche mir den einzigen negativen Kritikpunkt dieser DVD abringt! AC/DCs "Back In Black" in einer Rap Version! Hallo!? Dass geht aber mal gar nicht!

Alle anderen Songs werden aber wirklich klasse vorgetragen, was auch an den wirklich hervorragenden Musikern liegt, welche Santana für seine Band engagiert hat! Die beiden Sänger Tony Lindsay und Andy Vargas intonieren alte Hits wie "Oye Como Va" genauso toll wie aktuellere Songs a la "Maria Maria". Gerade "Maria Maria" bekommt durch das Duett der beiden Sänger einen tolle Atmosphäre.

Das Zusammenspiel der Bläser mit den restlichen, ebenfalls hervorragend aufspielenden Musikern, ist brillant. Insbesondere "Foo Foo" klingt sehr lebhaft und selten habe ich bei Santana solch einen Groove gehört! Höhenpunkte des Konzertes sind wohl die Momente wenn Santana Gastmusiker auf die Bühne bittet. Dies geschieht bei "Corazon Espinado / Guajira", hier übernimmt seine Ehefrau Cindy Blackman Santana das Schlagzeug. Anschliessend daran gibt es noch ein Solo des Bassisten Benny und ein Drumsolo von Frau Santana zu sehen!

Bei "Make Somebody Happy / Right To Be Free" werden Susan Tedeschi und Derek Trucks auf die Bühne gebeten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Wenn ich es nicht selbst besser wüsste so würde ich annehmen, dass der Meister meine letzte Rezension zu Santana - Live at Montreux 2004/Hymns for Peace [Blu-ray] gelesen und sich zu Herzen genommen hat.

Was für ein Unterschied! Diesmal ist ausschließlich ausgewähltes Spitzenpersonal am Start und gespielt werde zum größten Teil seine alten Lieder und Coversongs.

Doch von Anfang an.

=== Das Konzert ===

Der Anfang hat mich ein wenig verwirrt, da ganz zu Beginn die Gruppe in eine Freejazzeinlage (SOCC) abgleitet. Ich dachte erst, ich wäre im falschen Film. Aber schon der dritte Song (Back In Black) reist alles raus.
Die Band tritt mit einem Schlagzeuger (Dennis Chambers) und zwei Percussionisten (Raul Rekow, Karl Perazzo) auf. Dieses Trio erzeugt einen unglaublichen Groove und Rhythmik. Alleine diesen drei könnte ich den ganzen Abend zuhöhren.
Dazu zwei Sänger (Andy Vargas, Tony Lindsay) die mit ihrer Stimme und ihrem Auftreten jeden Deutschen Songcontest gewonnen hätten.
Begnadet auch der Keyboarder (David K. Mathews). Meiner Meinung nach gibt es nur zwei Tasteninstrumente, die auf eine Bühne gehören, die Hammond Orgel und das Rhodes Piano. Und was soll ich sagen, der Meister nutzt die Hamond Orgel in absolut virtuoser Weise. Die Soli und Einlagen sind durch die Bank weg alles reinste Sahnestückchen.
On Top kommen dann noch zwei Bläser (Bill Ortiz, Jeff Cressman), ein Bassist (Benny Rietveld), wie ich ihn seit Jaco Pastorius nicht mehr gesehen habe, sowie einem Gitarrist (Tommy Anthony), der in perfekter Harmonie mit Santana ist.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Eindrucksvoll sind zunächst die Mitmusiker, insbesondere die hervorragende Rythmusgruppe um Dennis Chambers und die beiden Perkussionisten Karl Perazzo und Paul Rekow. Hier könnte man schon stundenlang zuhören. Sehr gut auch der neue Bassist Benny Rietveld, mit einer erstaunlichen Soloeinlage. Interessant auch Cindy Blackmann und Derek Trucks, die ihre Fähigkeiten eindrucksvoll beweisen. Auch der Rest der Mannschaft, einschliesslich der beiden Sänger Vargas und Lindsay leisten gute Arbeit. Es bleibt also nur Carlos. Insoweit sind leider ein paar Abstriche zu machen, natürlich ist alles 1000 x besser als auf Montreux 2004, doch spielt der Meister wenig aufbauende und dynamische Soli, leider bleibt es meist bei ein paar netten Phrasen ohne den Biss wie wir das etwa aus Blues für Salvador oder auch aus der schönen DVD Sacred Fire Live in Mexico kennen. Werden die Finger langsamer oder fehlt etwas von dem "inneren Schrei", zuviel Life and Love und innere Ruhe ? Hoffe Santana findet nochmals zu seinen wahren Qualitäten zurück. Trotzdem eine lohnende Anschaffung!
1 Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Santana Live at Montreaux 2011 ist auf Blu-Ray durchaus gut gelungen, soviel vorweg. Das Bild ist sauber und kontrastreich und die Tonspur sauber. Dennoch hatte ich bei der DTS HD Spur irgendwie das Gefühl, dass man das bestehende Surroundformat künstlich auf HD aufgeblasen hat. Vor allem der Bass und die zweite Gitarre gehen im Klangbrei häufig unter. Alles in allem fehlt ein wenig Dynamik und Wucht, was in Anbetracht der formidablen Musiker schade ist.

Zum Konzert selber: Greatest Hits steht drauf und die sind auch drin. Sicherlich kann man darüber streiten, ob nicht ein paar Songs aus Alben wie Shaman eine Existenzberechtigung gehabt hätten, wo er schon zum Einstand das grottenschlechte Cover von Back in Black zum Besten gibt.

Aber dieser Ausfall wird vom nun zweieinhalb Stunden andauernden Best of Gewitter wieder weggespült. Santana war nie ein Entertainer auf der Bühne und das wird er auch nicht mehr. Daher wirken alle Ansprachen holprig und gekünstelt, was sie vermutlich auch sind. Davon abgesehen zeigen sich er und seine Band zwar gealtert, aber in bester Spiellaune. Viele kritisieren, dass sein Gitarrenspiel nicht mehr so virtuos ist und er die Töne nicht trifft. Zur Erinnerung: Der Mann geht auf die Siebzig zu und hat weit über fünfzig Jahre in die Seiten gehauen.

Die freie Interpretation seiner fast vierzig Jahre alten Songs ist sicherlich Geschmackssache, aber letztlich seine Sache. Das ist mit den Rapeinlagen seiner Frontmänner und dem etwas matschigen Klangbild aber auch der einzige Vorwurf, den man Carlos und dieser Blu-Ray machen kann.

Fazit
Greatest Hits ist die wohl derzeit beste Blu-Ray Veröffentlichung und wird es auch lange Zeit bleiben. Nach der langweiligen und bisweilen peinlichen Coverorgie bei Hymns for Peace 2004, die wenig mit Santanas Schaffen zu tun hatte, ist das hier eine Offenbarung für Santana Fans.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden