Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Sanitas SEM 40 EMS/TENS Digitales Elektrostimulationsgerät

4.1 von 5 Sternen 194 Kundenrezensionen
| 5 beantwortete Fragen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • 3 in 1: Muskelstimulation, Schmerztherapie und Massage mit 4 Elektroden
  • Elektrische Muskelstimulation (EMS) für Muskeltraining und -regeneration
  • Transkutane Elektrische Nervenstimulation (TENS) zur medikamenten- und nebenwirkungsfreien Schmerzlinderung
  • Massage für Entspannung und Wohlbefinden
  • 2 getrennt regelbare Kanäle mit 4 selbstklebenden Elektroden

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


Hinweise und Aktionen

  • Beurer bei AmazonPersonenwaagen, Blutdruckmessgeräte, Massageprodukte & mehr zu günstigen Preisen - alles im Beurer-Markenshop.


Produktbeschreibung des Herstellers


Produktinformationen

Produktdetails
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000Q7BXBW
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.1 von 5 Sternen 194 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 40.250 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung399 g
Im Angebot von Amazon.de seit3. Mai 2007
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Dieses Gerät bietet 20 TENS (Schmerzprogramme), 20 EMS (Muskelstimulation) und 10 Massageprogramme (Klopf-, Knet-, Greif- Handkanten-, Druck-, Schüttelmassage, Druckmassagestrahl, diverse Kombiprogramme - Wechsel zwischen den Elektroden). Die Einsatzgebiete der Elektroden (ganzer Körper ausser Brustbereich) sind genau angegeben.

Die Bedienung und Auswahl der Programme ist übersichtlich mittels einem sehr angenehm lesbarem Display gelöst. Die Parameter Zeit, Frequenz und Zeit sind einfach einzustellen. Die Intensität wird über zwei Kanäle getrennt mittels +/- Tasten eingestellt. Das Gerät ist hochwirksam und die Programme abwechslungsreich. Es macht Spass dieses Gerät einzusetzen.
Durch den Gürtelclip kann man sich frei bewegen. Ein preiswerter Einsatz von 3 x AAA Akkus (Lieferumfang sind 3 Batterien) ist gewährleistet.

Die Elektroden (Kabelanschluss mittels preisgünstigen Druckknopf) sind einfach und sicher am Körper zu befestigen. Ich habe allein mit den Massageprogrammen meine und meiner Familienangehörigen Nackenprobleme erfolgreich behandelt. Ab der ersten Anwendung (ca. 1 Stunde) konnte eine spürbare Verbesserung und Lockerung der Muskulatur erzielt werden.

Zusammenfassung: Durch die wirkungsvolle Anwendung bei einfacher und sicherer Bedienung und der zukunftssicheren 50 angebotenen Programmen zum Toppreis von 37 € kann ich dieses Gerät uneingeschränkt empfehlen.
1 Kommentar 156 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Habe mir das Gerät gekauft, vorwiegend um Schmerzen und Verspannugen zu lösen. Bin bisher zufrieden, wenngleich mit solchen Geräten zumeist keine "Sofort"-Besserungseffekte auftreten. Es benötigt seine Zeit.

Die Bedienung ist recht einfach, das Display ist groß und sehr hell beleuchtet. Ein Doktormodus sperrt die aktuelle Einstellung, so das man sehr schnell eine Anwendung wiederholen und diese dabei nicht versehentlich verstellen kann. Die Anleitung könnte hinsichtlich der Anwendungsmöglichkeiten etwas ausführlicher sein und geht nicht auf den medizischen Aspekt der Behandlungsmethode ein. So bleibt es gelegentlich beim Raten, ob nun ein Standard- oder ein Individual-Programm besser wäre, bei dem man Anpassungen vornehmen kann. Allerdings gibt es Bücher zu dem Themenkreis EMS/TENS, die man unterstützend (auch bei Amazon) kaufen kann.

Das Gerät benötigt Klebeelektroden. Diese halten bei täglicher Benutzung mehrere Wochen, müssen dann ersetzt werden. Die Bestellnummer ist immerhin vorhanden, der Preis dafür fehlt jedoch.
Zwar fand ich auch bei Amazon Elektroden, aber keine Hinweise darauf, ob diese auch zu dem Gerät passen (Druckknopfanschluß, 4 Stück knapp 10 €).

Da das Gerät insgesamt (Bedienung, Funktion, Optik, Ablesbarkeit des Displays) einen guten Eindruck hinterläßt, gibt es 4 Sterne, einen ziehe ich für das mir zu dünne Bedienungshandbuch ab.

Fazit:
Wer eine volle Kontrolle über wirklich alle Parameter der Stimulation benötigt, sollte eher ein verordnungsfähiges (Profi)Gerät kaufen. Dessen Einstellungen sollte dann aber auch wirklich ein Arzt vornehmen.
Alle anderen wären meiner Meinung nach mit dem Sanitas SEM 40 gut bedient.
Kommentar 60 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Über die Wirksamkeit dieses Gerätes wurde eh schon ausführlich geschrieben. Auch ich bin eigentlich mit dem Gerät recht zufrieden, wenn da nicht die Klebeelektroden wären:

Bei Amazon gibt es keine Original-elektroden zu kaufen. Ähnlich aussehende Elektroden passen dann - laut Rezension - auch nicht so recht zum Gerät. Alternativ besteht noch die Möglichkeit die Lebensdauer der Klebeelektroden mit Hilfe von Elektroden-Gel zu verlängern, aber eine Dauerlösung kann das auch nicht sein.

Ich kann also nur raten, vor dem Kauf zu prüfen, wo neue Elektroden erhältlich sind. Der Kostenfaktor ist hier auch nicht zu unterschätzen; die Verwendungsdauer liegt vielleicht bei 2 Monaten, je nach Verwendungshäufigkeit.
7 Kommentare 133 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Gerät, oder genauer, seine Firmware, hat soich irgendwann aufgehängt und dann ging nichts mehr. Ich habe es zurückgeschickt und ich war ehrlich gesagt froh, denn das SEM 40 ging mir irgendwann ziemlich auf den Zeiger.
Also ignoriere ich den Defekt (das kann immer passieren) und beschreibe das Produkt.

Die EMS/TENS Programme sind vielseitig und gut in der Dokumentation beschrieben. Allerdings erfordern sie regelmäßiges Nachschlagen, es sei denn, mann kann sich die Kürzel merken, und wer will das in abendlicher Müdigkeit schon noch. Bevor es aber losgeht, ist zu akzeptieren, dass das Gerät bei jedem Tastendruck nervig piepst. Und unter 8-10 mal Drücken wird es kaum gehen. Fällt mal ein Elektrodenkontakt von der Haut, muss neu begonnen werden. Der Gürtelclip ist zwar praktisch, allerdings sollte man bei den Übungen nicht herumlaufen, sondern im Sitzen oder Liegen entspannen. Für das Kabelwirrwarr wird keine Lösung angeboten. Wer starke Impule benötigt, z.B. für die Beine, kommt mit dem SEM 40 schnell an die Grenze. Das Display emfand ich als unübersichtlich.

Ich habe mich nach der Rückgabe für das Panasonic EW 6021 entschieden, das bei mehr als doppeltem Preis aber die akzentuierteren Impulse sendet und mit der Bildsprache am Gerät selber ohne Zifferncode (der Programme) auskommt. Das große Impulsreserve hat und die lästigen Kabel per Knopfdruck aufrollt. Und vor allem: das nicht piepst.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen