Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 2,99
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Sanctus Satanas - Das 5. Gebot: Thriller von [Kanders, Dorothé]
Anzeige für Kindle-App

Sanctus Satanas - Das 5. Gebot: Thriller Kindle Edition

4.1 von 5 Sternen 80 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 2,99

Länge: 322 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Der lange Kindle-Lesesommer
Neu: Der lange Kindle-Lesesommer
Wir feiern die schönste Jahreszeit mit 30 Top-eBooks und einem Preisvorteil von mindestens 50%. Wir wünschen viel Freude mit Ihrer neuen Sommerlektüre. Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

WOCHENLANG in den TOP 100 Krimis-Thriller
_________________________________________________

SANCTUS SATANAS - Das 5. Gebot

Brisanter Thriller, rasantes Tempo - Langeweile war gestern.

Du sollst nicht lügen. Du sollst nicht töten.
Sie predigen Gottes Gebote. Sie haben sie missachtet.
Sie haben ihm alles genommen.
Deshalb kennt er nur noch ein Gebot: Ich töte euch.
Wer soll ihn stoppen?

KURZINHALT

Zur Hölle mit allen, die Gottes Liebe zu einer Bürde machen!
Das ist sein Plan, seine Wut, seine Qual. Es ist eine einzige Lüge, die einem Menschen den Glauben nehmen, seine Seele zerbrechen und ihn zum Mörder werden lassen kann.
Es beginnt mit einem Mord in Rom, und während dort ein unheiliges Spiel zwischen Mörder, den die Presse mit Sanctus Satanas betitelt, Polizei und Vatikan aufflammt,
will Kommissarin Lena Meissner in Deutschland Licht in ihre Vergangenheit bringen, die ein brutales Geheimnis birgt.
Sie begegnet David. Sie verliebt sich in ihn, doch er hasst sie, er verachtet sie, und von Sekunde an beginnt ein mörderischer Albtraum aus Wahn, Gewalt, Lügen und Intrigen.
Denn Lenas Vergangenheit zieht eine blutige Spur nach Rom ...
_________________________________________________________________


Beurteilung im Netz auf "xtme: gute eBooks":
Das liest sich griffig und erinnert mich auf den ersten Blick an den Großmeister dieses Genres, Dan Brown.
Was aber Brown nie geschafft hat:
Dorothé Kanders schreibt leidenschaftliche, sinnliche Szenen, und auch diese Stellen lesen sich gut.

5 Sterne Top-Bewertung auf "bestebookfinder":
Das Buch besticht durch seinen eigenen guten Stil.
Die Handlung ist schlüssig aufgebaut und entwickelt eine angenehme Spannung.
__________________________________________________________________

Thriller der Autorin

SANCTUS SATANAS - Das 5. Gebot: Thriller

Es wird sterben: Thriller

TODESLÄCHELN: Thriller

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1190 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 322 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00BFZ7RNM
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 80 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #5.594 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich bin gerade fertig mit dem Lesen dieses Buches, welches ich mehr oder weniger in einem Rutsch durchgelesen habe. Denn die Geschichte ist wirklich sehr spannend geschrieben.

Die Handlung beginnt damit, dass mehrere Priester des Vatikans ermordet werden. Wie dies genau geschieht, wird nicht sehr detailliert beschrieben, sodass auch Leser, die ungern blutige Bücher lesen, zugreifen können. Wenn es um Morde im Vatikan geht, ist Rache als Tatmotiv nicht ganz unwahrscheinlich. Und natürlich ist eine große Portion Kirchenkritik in die Handlung eingewoben.

Die Handlung spielt nicht nur im Vatikan, sondern auch in Norddeutschland. Zu Beginn ist nicht klar, wie die Handlungsstränge zusammenhängen bzw. was die verschiedenen Personen im Vatikan und in Deutschland miteinander zu tun haben. Das klärt sich im Laufe der Geschichte logischerweise auf und der Zusammenhang ist doch sehr verblüffend. Eigentlich absurd, möchte man sagen, aber es ist ja Fiktion. Die Handlung ist jedoch vielschichtiger, als man das vielleicht annimmt. So spielt beispielsweise nicht nur der Rachegedanke einer Person eine Rolle ...

Auf die detaillierte Charakterisierung der Personen wird im Buch nicht so viel Wert gelegt, stattdessen wird die Handlung in atemlosen Schritten vorangetrieben. Das Buch ist angereichert mit Spannung und Action: ständig taucht ein Bösewicht auf, es kommt zu Verfolgungsjagden, die Protagonisten sind verletzt, können aber nach einer Nacht im Krankenhaus nach einem Bauchschuss schon wieder weiter ermitteln oder sind eingesperrt, es brennt mehr als einmal irgendwo. Das macht das Buch sicherlich absolut spannend, aber war für mich ab und an "too much". Deswegen gebe ich auch einen Stern Abzug.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wer Dan Brown mag, der sollte auch zu diesem Buch greifen. Das erste Drittel ist in so rasantem Tempo geschrieben, dass ich am liebsten 6 Sterne vergeben hätte. Die Handlung ist spannend, die Figuren lebendig und die Stimmung sehr gut rübergebracht. Dann kommt der Mittelteil und hier fällt die Story dann etwas ab, weshalb ich auch keine vollen 5 Punkte vergebe. Ich hatte ein bisschen den Eindruck Frau Kanders sind da die Ideen ausgegangen oder sie hat sich vor der Tiefe der eigenen Idee gefürchtet, denn jetzt wird die Motivation vor allem an der Ostsee ein bisschen hausbacken. Das Finale ist dann wieder besser, reicht aber nicht an den Start heran. Dennoch kann ich das Buch nur jedem empfehlen, der gern spannende Geschichten liest.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Autorin versteht es, unterschiedliche Handlungsstränge, Schauplätze und Motivationen der handelnden Personen geschickt und logisch miteinander zu verknüpfen. Sei es nun Rache, die Suche nach sich selbst oder der Wahrheit, das Vertuschen der Wahrheit - da taucht sehr rasant so einiges auf, das der Klärung bedarf. Brisante Vorfälle in der Vergangenheit sollen nun in der Gegenwart geklärt werden, um das eigene Leben wieder erträglicher zu machen. Vorfälle, die ausserhalb dieses Buches leider zu den täglichen Schlagzeilen gehören... Der flüssige und gute Schreibstil lässt keine Langeweile aufkommen, sondern zieht den Leser bis zum Schluss in seinen Bann und damit in die Story.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ein großartiger spannender,fesselnder und gut zu lesender Thriller,von Anfang bis zum Schluss war die Spannung sehr gut und es war bis zum Ende nicht vorauszusehen wer Sanctus Satanas war,eine wirklich spannende Geschichte,kann ich nur weiter empfehlen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das buch ist echt ein hammer,Ein Krimi voller Überraschungen und Spannung pur bis zum Schluss schade dass man das buch so schnell zu Ende gelesen hat.Aus dem Vatikan lassen sich sicher noch viele ktimis kreiren
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Kirche,der (oder die?) Mörder,Erpresser,Heisses Rom, Kalte Ostsee, verborte alte schuldige Männer? oder alte unschuldige weise Männer? Ansichtssache.
Der Stil erinnert an Dan Brown,Hauptpersonen gibt es eigentlich 5, Lena; eine deutsche Kommissarin,David,Ein unschuldiger Täter, Bariello;Italienischer Commissario,Marie; leider Tot,der (oder die?) Mörder. Ich fand dieses Buch so spannend das ich es in einem durchgelesen habe :-)) obwohl ich eigentlich gar keine Zeit hatte.Die Handlung, genauso wie die Morde, pendelt zwischen Ostsee und Rom Vatikanstadt über einen Zeitraum von ca.17 Jahren.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Der Titel verrät schnell in welche Sphären es geht: ein Thriller im Dunstkreis der katholischen Kirche, bei dem die Hintergründe und der Täter lange im Ungewissen bleiben was den Spannungsbogen lange aufrecht erhält. Auch wenn an der einen oder anderen Stelle der Gedanke "kennt man doch schon" aufkommt, der Roman liest sich gut und es gibt keine Langeweile.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch hat mir überhaupt nicht gefallen und ich habe das Lesen bei knapp der Häfte aufgegeben.
Die Szenen sind in kurzen Abständen sehr srpunghaft, es kommt überhaupt kein "Lesefluss" zustande.
Auch waren die Schilderungen sehr verwirrend.
Kann die positiven Beurteilungen leider nicht nachvollziehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover