Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Samsung YP-U7 4GB silber

3.6 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 399 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 399 g
  • Modellnummer: YP-U7AS/EDC
  • ASIN: B009RYCKEE
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 17. Oktober 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 188.051 in Elektronik & Foto (Siehe Top 100 in Elektronik & Foto)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Samsung YP-U7 4GB silber, Neuware vom Fachhändler


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.6 von 5 Sternen

Top-Kundenrezensionen

ich brauchte einen mp3 Player hauptsächlich für den Sport,also folgende Kriterien:
- leicht
- klein
- gute Bedienung, auch blind in der Tasche (volume, skip, pause) oder
- mit Handschuhen
- ordentliche Qualität (2-3 Jahre soll er schon halten)
- Standard USB Schnittstelle, freie Formatwahl
- einfacher Massendatenspeicher unter Windows (Drag and Drop)
- Laden über USB
- keine Kabel

Ausserdem höre ich auch gerne mal Podcasts, daher kommt kein pebble oder shuffle in Frage, ein einfaches Display ist Pflicht.

Also, Apples ipods kommen schon wegen der unnützen Zwangssoftware nicht in Frage, ausserdem ist der Nano unnötig teuer. Der kleine Samsung YP-U ist kompakt, günstig, macht einen soliden Eindruck und kann alles was ein mp3 Player können muss. Hier mein Fazit nach dem Kauf:

+ klein und vor allem flach
+ Klang sehr gut, wie bei allen Samsung YP-U
+ echte Tasten: Lässt sich blind bedienen (in der Tasche) oder mit Handschuhen. Fortschritt zum YP-U3.
o leicht, leider aber schwerer als seine Vorgänger (U7:28g zu U3:22g), dank Metallgehäuse (wozu?)
+ USB Stecker, keine Kabel
- Kappe für USB Stecker ist ein Rückschritt. Schon der U1 (und der U3 den ich zuletzt hatte) hatten eine smarte Ausklapp/Ausschiebefunktion für den Stecker.
o 4GB sind okay

P.S.:
- es liegen auch der schwarzen Version weisse Kopfhörer bei (?), dann lieber gleich weiss/silber bestellen.
- entgegen der Rezensionen hier werden bei mir Albumcover angezeigt
- FM/UKW Radio lässt sich wohl einfach per Firmware aktivieren, ich brauche es aber nicht.
2 Kommentare 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe den Samsung YP-U7 heute bei MediaMarkt für 39,99 Euro gekauft und kann daher hier einen ersten knappen Erfahrungsbericht zur Verfügung stellen:

Design/Gehäuse: Der YP-U7 liegt gut in der Hand. Das Gehäuse aus eloxiertem Aluminium gibt ihm ein etwas höheres Gewicht, als es das bei vielen Playern mit Plastikverpackung der Fall ist, und lässt das Gerät damit insgesamt deutlich wertiger wirken. Der Druckpunkt der Tasten ist gut. Es klappert nicht und knarzt nicht. Die Verarbeitung ist also runherum ordentlich.

Display/Menü: Das kleine Display zeigt nur den Titel und Interpreten an. Alben-Cover können nicht angezeigt werden, was schade ist. Stattdessen hüpft neben der Titelanzeige permanent ein kleines Monster auf und ab. In den Einstellungen lässt sich zur Abwechslung noch zwischen 7 verschiedenen kleinen Monstern wählen, die (nicht im Takt!) zur Musik ihre Arme und Beine bewegen. Ich hoffe, diese Spielerei lässt sich noch irgendwie abstellen.
Die Menüsteuerung und Einstellungen sind ansonsten gut und intuitiv. Hier unterscheidet sich der Player aber kaum von den vielen anderen auf dem Markt.

Speicher: Der YP-U7 bringt 4GB mit. Ein bisschen wenig für den Preis, wie ich finde. Aber noch genug, um damit leben zu können.

Sound: Ich habe das Gerät kurz mit besseren Philips-Köpfhörern ausprobiert und bin absolut zufrieden. Ob einem der Sound gefällt, ist letztlich aber immer auch eine subjektive Frage. Die Maximallautstärke kann schon objektiver beurteilt werden. Voreingestellt ist eine Sperre, die über das Menü schnell deaktiviert werden kann. Ohne Sperre spielt der Player bei weitem laut genug.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe den MP3 Player als Weihnachtsgeschenk bekommen, da mein nur 2 Jahre alter iPod den Geist aufgegeben hat (Batterie lässt sich nicht mehr laden, hatte zuvor auch Probleme mit der Akustik gehabt).

Ich verwende den Player meist zum Laufen oder auf dem Weg zur Arbeit. Er lässt sich intuitiv bedienen, ist hochwertig verarbeitet und hat einen schönen Klang, weit besser als bei meinem alten iPod meiner Meinung nach. Was mir außerdem sehr gut gefällt ist, dass er nicht so empfindlich gegenüber Laufbewegungen ist (der iPod hat ab und an wegen der Laufbewegung die Musik von sich selbst aus gewechselt - das hat genervt). Auch das Monsterchen finde ich sehr süß :)

Das Einzige, was ich ein wenig schade finde ist, dass die Shuffle-Funktion auch beim Zurückzappen geschaltet ist. Beim iPod hat er sich das zuvor gespielte Lied gemerkt.

Alles in allen, ein sehr schönes Weihnachtsgeschenk, das ich auch mit gutem Gewissen weiter empfehlen kann :)))
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich bin sehr enttäuscht, da ich mit dem mp3 player bis jetzt sehr zufrieden war. Die Bedienung fand ich praktisch und mit der Soundqualität war ich auch zufrieden. Aber plötzlich funktioniert der mp3 player nicht mehr und das zufällig 2 Jahre nachdem ich ihn geschenkt bekommen habe... Sofort dachte ich an geplante Obsolenz, da ich zuletzt zu Hause über den mp3 Player Musik gehört habe, er also keinen extremen Temperaturen oder Erschütterung ausgesetzt war. Sehr komisch... Die Speicherfunktion als normaler USB Stick ist noch gegeben, wenn er am PC angesteckt ist, aber er kann keine Musik wieder geben und lässt sich nicht an schalten. Vielleicht hängt es mit dem Akku zusammen.
Sehr schade!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden