Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Samsung VCR8844T3B/XEG Staubsauger Roboter Classic Line

4.3 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Visionary Mapping System für effizientes und gründliches Reinigen
  • Sicherheit und Schutz: 7 Hindernis-Sensoren,Anti-Kollision Sensor, Absturzsensor,Kabelerkennungssensor
  • Turbobürste gegen Tierhaare
  • 5 Reinigungs-Optionen
  • HEPA 11 Filter
Produktfinder Recycling Produktfinder


Hinweise und Aktionen

  • Für wen und in welcher Umgebung ist der Roboterstaubsauger besonders geeignet? Die Antwort hierzu und viele weitere Tipps finden Sie in unserem exklusiven Roboterstaubsauger Ratgeber.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeSamsung
ModellnummerVCR8844T3B/XEG
Artikelgewicht3,6 Kg
Produktabmessungen35,5 x 35,5 x 9,3 cm
Lautstärke70 dB
Weitere SpezifikationenHEPA_Filter, Beutellos
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB008T9RHM8
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.3 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 925.441 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung7 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit10. Oktober 2012
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Samsung VCR8844T3B/XEG Staubsauger Roboter Classic Line

Visionary Mapping
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken
Geringerer Wartungsaufwand
Visionary Mapping

Erstellen einer Übersicht Ihres Hauses mit der aufgesetzten Kamera: Mit 30 Bildern pro Sekunde kann NaviBot den zurückgelegten Arbeitsweg speichern und berechnen, wo sich der NaviBot in Ihrem Haus befindet. Er kann Bilder der Decke machen und mit der Kamera und 30 Bildern pro Sekunde eine Übersicht Ihres Hauses erstellen.

Geringerer Wartungsaufwand

Spezielle Kammvorrichtung verhindert das Verknoten von Haare und Fasern und Bürste kann besser Schmutz aufnehmen.

Nach dem Aufladen geht es gleich weiter

Nach dem Aufladen geht es gleich weiter

Wenn die Batterie des NaviBot schwächer wird, nimmt er automatisch den direkten Weg zur Ladestation auf. In nur zwei Stunden ist er wieder voll aufgeladen und kehrt zu seiner letzten Ausgangsposition zurück, um seinen Reinigungsprozess fortzusetzen.

Zuverlässige & sichere Reinigung mit dem NaviBot

Zuverlässige & sichere Reinigung mit dem NaviBot

3 Sensoren erfassen sämtliche Treppenkanten und andere Hindernisse.Weiche und breite Gummilippen schützen jederzeit Ihre Möbelstücke.Drei Sensoren entwirren automatisch alle Netzkabel in Ihrem Haus oder die Troddel Ihres wertvollen Teppichs.Automatisches Abschalten beim Anheben oder Umkippen.

Virtual Guard
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken
Virtual Guard

  • Virtual Guard erstellt einen unsichtbaren Zaun um Ihr Zimmer (bis zu 4 m) und Sie können einen Modus wählen – „Virtueller Zaun“ oder „Virtuelle Führung“
  • Virtueller Zaun: Verhindert, dass NaviBot bestimmte Bereiche wie wertvolle Möbel, Tierdecken usw. Befährt
  • Virtuelle Führung: Legt die Reihenfolge der Reinigung fest


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Reinigungsleistung:
Ist wirklich sehr gut. Wenn der Roboter mal eine staubige Stelle erwischt, macht er auch gründlich sauber.
Mit den Bürstchen vorne befördert er den Schmutz ordentlich zur Mitte und saugt ihn auf.

Navigation/Orientierung im Raum:
Mein erster Test war ein absoluter Standard-Fall: Ein Wohnzimmer mit Tisch und Stühlen, Ladestation mit angedocktem Navibot ist im gleichen Raum. Los gehts mit der "Auto"-Funktion, damit erkundet und reinigt der Roboter automatisch.
-Navibot startet und fährt ca. einen halben Meter von der Ladestation weg
-Navibot wendet und fährt seine eigene Ladestation um
-Navibot wendet wieder und fährt ein bisschen unkoordiniert durch den Raum, kollidiert dabei mit Schränken und Tischbeinen
-Navibot fährt irgendwann zwischen die Tisch- und Stuhlbeine und wirkt dann ziemlich hilflos, weil er den Ausgang nicht mehr findet
-ich "befreie" ihn manuell, indem ich zwei Stühle zur Seite stelle, dann findet er den Ausgang
-Es geht weiter mit einer fröhlichen Kolissionsfahrt durch mein Wohnzimmer.
Was mich stark wundert: Manche Hindernisse erkennt er, bremst ab und tastet sich ran. Und manche Hindernisse ignoriert er komplett und fährt frontal mit voller Fahrt dagegen (z.B. gegen seine eigene Ladestation :-D ).

Nächster Test in der Küche ohne Stühle und Tischbeine, kleiner Raum mit ca. 15qm. Keine Hindernisse im Raum. Alle Schränke haben am Boden eine Abschlussleiste, sodass die Reinigungsfläche ganz klar abgegrenzt ist. Er muss also nicht unter Schränke fahren.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Hab mir den Roboter gekauft um nicht jeden Tag saugen zu müssen. da ich Pakett hab und man jeden Staub sieht ist er eine tolle Erleichterung. Hab ihn nun seit einem Jahr und er tut immernoch seinen Job. Überaschend ist das er auch recht gut in Ecken kommt und durch die Kamera nicht alles voll anrempelt und evtl umschmeißt. Er fährt selbständig in alle Räume bei mir ( 4 Stück ) und danach wieder in die Ladestation. Einzigster Nachteil ist das man nur einen 24h Timer hat und nicht wie die größeren Brüder von ihm eine automatische Tag und Wochenvorwahl hat sodas er automatisch z.B unter der Woche um 10°° Uhr jeden 2ten Tag putzt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Wir hatten vorher einen Cleanfriend und müssen sagen, es liegen Welten zwischen den Saugern.
Der Samsung ist leiser und gründlicher und da wir 2 Hunde haben, bekommt er die Hundhaare wirklich gut raus.
Das Reinigen ist kinderleicht, einfach aufklappen und die Bürste rausholen, der Rest (Staubbox) ist ebenfalls leicht zu reinigen.
Man kann bequem Fernseh schauen und den Roboter laufen lassen.

Meine Frau und ich sind begeistert.

5 Sterne.....
1 Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich bin sehr zufrieden. Hab ihn nun seit einem jahr und er saugt immer noch zuverlässig.
Habe Laminat und einen kleinen teppisch alles kein problem für ihn. Mein boden ist immer voller Haare von drei hunden einmal Roboter durch die Wohnung gejagt schwups ist alles blitzblank sauber.
Kann ihn nur empfehlen.
Er findet auch immer zur Station zurück.
das beste an sich ist auch das er unter dem dofa saugt. Natürlich sind Kabel und kleine Sachen ein hinterniss.
ich sauge immer auf Maximum das bringt mir das beste Ergebnis.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden