Facebook Twitter Pinterest
5 gebraucht ab EUR 65,78

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Samsung SGH-M110 Outdoor Handy (Dualband, Bluetooth) schwarz-grau

3.8 von 5 Sternen 63 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
5 gebraucht ab EUR 65,78
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Dual Band (900/ 1800 MHz)
  • VGA-Kamera mit Digitalzoom und Fotolicht
  • UKW-Radio, Bluetooth®, WAP 2.0, SMS, MMS, SOS-Nachrichtenfunktion, Spritzwasser und Staubresistent
  • Akku: Li-ion/ 1000 mAh, Gesprächszeit bis zu 8 Std., Standby bis zu 400 Std.
  • Lieferumfang: Mobiltelefon, Akku, Ladekabel, Stereo Headset, Handbuch, Karabinerhaken mit Halterung für die Öse

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Branding: Finden Sie hier wichtige Informationen über Netzbetreiber-Brandings. Hier klicken.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 1,5 x 4,5 x 9,8 cm ; 100 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 340 g
  • Modellnummer: SGH-M110DAADBT
  • ASIN: B000XVAFK6
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. Januar 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 63 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Samsung SGH-M110 - robustes Outdoor-Handy für Beruf und Sport

Zertifiziert und geprüft (IEC 60529) ist das SGH-M110 auf seine Stoss-, Spritzwasser- und Staubresistenz. Damit ist das erste Samsung Outdoor Mobilgerät der perfekte Begleiter in der Freizeit sowie im Geschäftsleben im Außeneinsatz. Ausgestattet mit FM Radio, Bluetooth, Flashlight, besonders lange Standby- und Gesprächszeiten, eigener Akku-Locker und besonders leicht bedienbares Keypad ist das M110 das "tougheste" Handy am Markt!

Hauptmerkmale

  • Robust gegenüber Schmutz und Wasser und widerstandsfähig gegenüber Schock und Erschütterungen
  • Geradliniges und robustes Outdoor-Design; gummierte Oberfläche und erhabene Tasten für optimales handling unter widrigsten Bedingungen
  • SOS-Nachrichtenfunktion und uTrack zum Auffinden des Handys bei Diebstahl
  • VGA-Kamera, Bluetooth und ein brilliantes, besonders geschütztes Display mit 65.000 Farben
Das SGH-M110 ist voll auf den robusten Outdoor-Einsatz ausgelegt.
Das M110 begeistert durch sein besonders geradliniges und robustes Outdoor-Design (zertifiziert nach IP54, DIN IEC 60529).
Stürze verzeiht das Handy schnell, denn die Technik ist in eine Gummihülle gepackt, die Tasten sind ohne schmutzanfällige Zwischenräume und das Display mit kratzfestem Glas ausgestattet. Dank eines besonders sicheren Deckels ist der Akku vor Feuchtigkeit geschützt.

Das Dual-Band-Handy wiegt 95 Gramm und passt mit 109 mal 48 mal 18 Millimetern in die Hosentasche. Die Akkuleistung reicht für eine Gesprächsdauer von bis zu 8 Stunden oder 400 Stunden im Standby-Modus. Und allen, die im Dunkeln ihren Autoschlüssel in der Handtasche suchen, bietet das SGH-M110 eine Taschenlampen-Funktion (High-flux LED).
Weitere Features:
  • Bluetooth
  • Vibration
  • integrierte Freisprechfunktion
  • Telefonbuch (bis zu 500 Einträge)
  • SMS-Speicher (bis zu 200 Nachrichten)
  • VoiceMemo
  • SOS-Nachrichtenfunktion
  • UKW-Radio
  • zwischenraumfreies Tastenfeld
  • spezieller Akkudeckelverschluß
  • Taschenlampe (High-flux LED)
  • Öse (Karabiner)


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Eine kleine Geschichte nach vier Monaten "Einsatz" mit dem M110:
Ich nutze das Gerät unter schwierigsten Bedingungen bei Wüstenstaub und Dreck. Hin und wieder wasche ich es vorsichtig mit Wasser ab, und es sieht trotz harter Behandlung fast aus wie neu. Diese Woche ist es mir dabei versehentlich unter fließendes, heißes Wasser geraten. Das haben die Dichtungen dann doch nicht mitgemacht, und es quittierte kurzerhand den Dienst. Ich hatte es fast abgeschrieben, was bei dem Anschaffungspreis sicherlich zu verschmerzen gewesen wäre. Doch nach Herausnehmen des Akkus und einer halben Stunde neben der Heizung läuft es wie am ersten Tag.

Mein Nokia 6220 classic, welches ich wegen 5MP, GPS und Internet sicherlich nicht missen möchte, hätte wahrscheinlich keine Woche unter diesen Bedingungen überlebt, geschweige denn heißes Wasser weggesteckt. Mit dem M110 habe ich zwar kein High Tech Gerät, doch lieber ein anständiges Telefon mit dem ich vernünftig SMS schreiben und telefonieren kann, als ein Handy welches ich aus Angst vor dem Totalausfall erst gar nicht mitnehme. Ich nutze es wie gesagt unter erschwerten Bedingungen im Auslandseinsatz, und bin mit wirklich gutem Empfang auch bei schwachem Signal und Standby von etwa einer Woche bei täglicher Nutzung nie "offline". Es kann halt wofür es gemacht wurde. Runterfallen, nass werden, lange durchhalten und Verbindung halten. Die Verarbeitung ist tadellos, und ich hatte vom ersten Moment an das Vertrauen, dass das M110 alles mitmacht was mich selber nicht umhaut.

Die LED Leuchte ist wirklich brauchbar als Taschenlampe, auch wenn sie oben am Gerät angebracht angenehmer in der Hand liegen würde.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 94 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Einige Kritikpunkte der vorhergehenden Rezensenten sind nicht ganz nachvollziehbar - So schreibt die C't zum Beispiel: "Beim Telefonieren mit dem Samsung M110 gefällt die klare Sprachqualität, auch beim Zuschalten der Freisprechfunktion."
Die Kritik an der Ausstattung kann ich auch nicht teilen denn was ich für diesen Preis kaufe ist eben kein Multimedia-Gerät mit etlichen Funktionen sondern ganz klar ein Gerät mit Schutzart IP54 welches im rauhen Berufsalltag auf Baustellen und in der Freizeit bei Outdoor-Aktivitäten jeglicher Art sicherlich gute Dienste leistet.
Die schlechte Kamera und der Direktzugriff auf den Browser sind sicherlich berechtigte Kritikpunkte die ins Gewicht fallen aber kein Grund dieses Gerät stark abzuwerten weil sie mit seiner Hauptfunktionalität - Telefonieren unter erschwerten Umweltbedingungen - nichts zu tun haben.

Testbericht: Rudolf Opitz, Lutz Labs "Harte Knochen", C't 2008 Heft 13, Seite 76
1 Kommentar 64 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Alles in allem bin ich mit dem Handy recht zufrieden, die Kern-Funktionalität ist gegeben. Es ist sehr robust und die Sprachqualität ist sehr gut, der Empfang im TD1-Netz (callmobile) allerdings schlechter als bei meinem alten Siemens ME45! Dort konnte man an Stellen mit schlechtem Empfang noch einigermaßen telefonieren, das Samsung weigert sich, überhaupt eine Verbindung aufzubauen. Die Haptik könnte etwas besser ausfallen, aber ist zufriedenstellend.

Was wirklich ein bisschen nervt, ist die Bedienung! Die vordefinierten Tasten des Steuerkreuzes und der OK-Button können nicht geändert werden, das Menü ist manchmal etwas träge und kompliziert (z.B. braucht man zum Anrufen einer Nummer aus dem Telefonbuch 2 Tastendrücke mehr, als bei meinem alten Siemens ME45) und eingeblendete Meldungen ("Das Telefon ist jetzt entsperrt") können nicht weggedrückt werden, sondern man muss 3 Sekunden warten, bis man weitermachen kann. Desweiteren finde ich den Menü-Stil mit der großen Schriftart nicht toll.

Die Kamera hätte man sich sparen können, Bluetooth und Radio sind nette Zugaben. Die Taschenlampenfunktion finde ich dagegen echt sinnvoll beim Camping.

Aber wie schon gesagt, die (für mich) wichtigen Sachen, nämlich Telefonieren, ab und zu eine SMS und vor allem Outdoor-Tauglichkeit (die ist wirklich gegeben, das Ding ist echt robust) werden vollständig und gut erfüllt, daher ist das Teil für meine Zwecke derzeit (fast) das optimale Modell.
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Hallo,
ich möchte das Samsung SGH-M110 hier nicht umfangreich rezensieren, sondern nur auf einen Aspekt aufmerksam machen.
Mir ist es wichtig, dass ich das Adressbuch meines Handys auf dem PC editieren und einen Austausch mit meiner PC-Adressverwaltung vornehmen kann. Dazu ist dieses Gerät ungeeignet! Die Bluetooth-Konnektivität funktioniert zwar einwandfrei, Samsung gewährt aus unerfindlichen Gründen aber nur Zugriff auf die Ordner mit den Bilddateien und den Klingeltönen. Das Adressbuch ist nicht erreichbar.
Damit ist auch ein späterer Export des Adressbuchs auf ein anderes Handy unmöglich.
Meine Notlösung: Ich speichere Telefonnummern nur auf der SIM-Card, denn die kann ich auch in ein anderes Handy einlegen. Die an sich recht komfortable Adressverwaltung des Handys nutze ich nicht.
Aus meiner Sicht ist diese Einschränkung ein echter Mangel und es grenzt für mich an Täuschung, wenn ein Hersteller mit der Möglichkeit des Datenaustauschs mit dem PC wirbt, aber nicht darauf hinweist, dass das Adressbuch davon ausgenommen ist.

F. Scholz
1 Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen