Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo studentsignup Cloud Drive Photos Learn More sicherheitsbeleuchtung Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Mai 2011
Die Produkteigenschaften entsprechen der Beschreibung. Das Gerät ist sehr angenehm zu tragen. Manchmal suche ich es an der Knopflochleiste des Pullovers, wo ich es außerhalb des Autos öfter "parke". Dabei ist es schon am Ohr in Betrieb.
Multipoint funktioniert zwar, die Handys( Samsung und Nokia ) werden sofort erkannt und eingebunden, aber irgendwie nur mit dem zuletzt benutztem Handy klappt dann das Anrufen. Kann aber auch meine Unfähigkeit sein, denn die mitgelieferte Beschreibung ist leider nicht auf Deutsch. Das ist auch der Grund für einen Punkt Abzug. Eine Beschreibung in der Sprache des Käufers ist für mich ein MUSS.
Die Qualität der Verständigung ist für mich und für den Partner als sehr gut zu bezeichnen. Der Verbindungsknopf ist etwas sensibel und sollte mit Vorsicht behandelt werden. Schnell hat man den letzten Gesprächspartner wieder dran. Aber das Problem hat nicht nur dieses HS.
Die Reichweite ist wenn das Handy im Auto bleibt bei mir ca. 10 Meter.
Eigentlich verstehe ich nicht, warum das HM1100 nicht öfter hier verkauft wird. Qualität, Multipoint und Preis sind der Grund, dass ich das Samsung Bluetooth Headset HM1100 nur empfehlen kann.
55 Kommentare| 202 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2012
Für diesen Preis ein absolut gutes Produkt. Ich verwende es zwar nur gelegentlich, bin aber damit so zufrieden, dass ich es trotzdem ruhigen Gewissens positiv bewerten kann, da ich zuvor ein anderes, teureres hatte. Das Headset ist leicht und läßt sich mit mehreren Mobiltelefonen verschiedener Marken problemlos verbinden. Über den Tragekomfort kann mann sicherlich geteilter Meinung sein, es sind ja auch alle Ohren anders geformt. Ich für meinen Teil stecke es nicht ganz in den Gehörgang hinein, sondern fixiere es eigentlich nur mit dem Ohrbügel. Da muß ich zwar die Lautstärke maximieren, jedoch spüre ich das leichte Headset so fast überhaupt nicht. Wenn ich wirklich was zu kritisieren habe, dann den kleinen Ein-Aus Schalter. Jedoch wäre es auch sicherlich nicht einfach, diesen größer und damit bedienungsfreundlicher zu gestalten, da das ganze Headset ja schon sehr klein ist. Also gesamt: Preis - Leistung OK (Der Autofahrer, der z.B. in Österreich für Telefonieren ohne Freisprecheinrichtung 50,-- Euro zahlt, ist wirklich selber schuld), der Preis und die Lieferung ist wie bei Amazon gewohnt top.
0Kommentar| 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2013
Wer ein preiswertes Headset sucht, ist hier genau richtig.
Kombiniere es mit meinem Samsung Galaxy S3.

1. Bluetooth im SGS3 an
2. Headset an
3. headset beim ersten Mal manuel auswählen und Verbindung herstellen (Headset wird beim naechten mal sofort erkannt und automatisch verbunden)

Die Gesprächspartner sind sehr gut verständlich, auch wenn ich nicht von einer hervorragenden Sprachqualität sprechen kann (dafuer ist der Hoerer einfach nicht hochwertig genug... aber es ist weder auffaellig, noch stoerend).

Nutze das Headset oft in der Wohnung. Gespraechspartner auswaehlen und los gehts (das Handy lasse ich irgendwo liegen)... kann mich in der gesamten Wohnung problemlos ohne Handy und ohne Verbindungsprobleme bewegen. Sogar zum Briefkasten oder zur Garage reicht die Verbindung.

Folglich kann man hier fuer Preis/Leistung ***** Sterne vergeben.

Der Akku haelt eine Ewigkeit; der Aufladevorgang dauert nur kurz... benutze das Ladegeraet meines SGS3
33 Kommentare| 49 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2015
Technisch ist das Headset in Ordnung, aber was nutzt die Technik, wenn ich gar nicht in den Genuss des Klanges komme, weil sich das Headset schon wieder aus meinem Ohr geschlichen hat, weeeeeil ich mich anscheinend gerade bewegt hatte. Ich muss tatsächlich an meine Schmerzgrenze gehen, wenn ich das Headset einigermaßen stabil im Ohr tragen möchte, aber auch das funktioniert dann nur ein paar Minuten bis es sich wieder gelockert hat. Warum Samsung es nicht schafft Ohrstöpsel zu verwenden die millionenfach erpropt sind, bleibt ein Rätsel. Ich rate tatsächlich vom Kauf ab, es sei denn man weiß schon, dass man Samsung-kompatible Ohren hat.
(Über einen Klick auf den "Ja"-Button zu meiner Rezension freue ich mich.)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Also ich war es wirklich leid: nach jedem Telefonat mit meinem Samsung Galaxy Ace Duos musste ich das Touchscreen säubern, da es am Ende des Tages vom "Ranhalten an's Ohr" stets verschmiert war.

Das BHM 1100 läßt sich dabei absolut problemlos koppeln, sofern der Käufer ein wenig Englische Sprachkentnisse hat, denn die Bedienungsanleitung ist nur auf English-Francais-Italiano-Russisch?-Nederlands.
Schade, denn so wusste auch ich nicht wozu das weiter beiligende Ohrstöpselchen sein soll da es exact die gleiche Größe hat wie das bereits befestigte. Ein weiterer Ohrbügel in Schwarz liegt ebenfalls bei. Der sereinmäßig befestigte ist transparent.

Zwar steht auch hier bei AMAZON in der Produktbeschreibung/Lieferumfang, das kein Ladeteil dabei ist, aber das hab auch ich zugegeben überlesen. Glücklich ist derjenige, der bereits ein Micro-USB Ladegerät zu Hause hat.
Das BM1100 wird zwar mit einer Vorladung geliefert, die Betriebsleuchte leuchtet aber rot=aufladen! Nach 2 Std. war das erledigt.
Ich habe das Gerät an beiden Ohren probiert und subjektiv habe ich links einen besseren Sitz und deutlich bessere Hörqualität. An meiner Sprachqualität gibt es vom jeweiligen Gesprächspartner auch bisher keinerlei Beanstandungen!

Tja, mein SG ACE liegt nun ab sofort in der Ecke und ich quatsche nur noch über Bluetooth und kann mich zu Hause und im Auto frei und sicher bewegen. Und Brilllenputztücher spare ich nun auch noch da die regelmäige Display-Reinigung auch der Vergangenheit angehört.

Von mir 4 Sterne, einen Abzug auf Grund der mangelnden Bedienungsanleitung und des "fehlenden" Ladekabels. Das hätte der Marktführer Samsung doch mit spendieren können.......
Technisch auf jeden Fall eine volle Empfehlung. Preis- Leistung passt hier absolut !

Der “Hilfreich-Button“ beißt nicht ! …der will nur mal gedrückt werden. ;-)
Über konstruktive Kommentare freue ich mich immer und antworte gern.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2014
Technisch habe ich an dem Gerät nichts zu beanstanden, Tonqualität und Bedienung sind akzeptabel.
Der Tragekomfort ist allerdings eine Katastrophe. Das Headset hält überhaupt nicht im Ohr und fällt ständig heraus, auch bei leichten Kopfbewegungen (etwa umdrehen zum Rückwärtsfahren oder Schulterblick).
Dann baumelt es frei am Ohr und man kann von Glück sprechen, wenn es nicht herunterfällt. Bisher hatte ich ein Nokia BH-102 und es sass wie angegossen, auch ohne Ohrbügel.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2012
Ich verwende das Headset seit ca. 1 Jahr mit einem iPhone 4. In diesem Zeitraum habe ich das Headset erst 2 oder max. 3x aufgeladen, obwohl ich es nahezu täglich beim Autofahren verwende. Der Akku ist sensationell! Die Hörqualität beim Autofahren ist exzellent, ich höre meine Gesprächspartner kristallklar und ohne Störungen. Schwach hingegen ist das Mikrofon: beinahe jeder Gesprächspartner sagt, dass er mich schlecht, weil sehr leise hört. Und das liegt nicht an meiner Stimme.
0Kommentar| 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2014
Die Kopplung und Sprachverständlichkeit ist sehr gut. Den „Ohrhaken“ brauche ich nicht wirklich, das Headset hält auch so im Ohr. Bis hierhin: Super Teil.

Was aber wirklich ätzend ist: Der Sprachbutton mit der Wiederwahl. Kurz aus dem Ohr genommen und in die Tasche gesteckt, schon hat man den letzten Gesprächspartner am Telefon. Was speziell in den Abend- und Nachstunden extrem unschön ist.

Daher habe ich mir angewöhnt, das Gerät beim abnehmen immer Auszuschalten. Was die Bedienung deutlich umständlicher macht und den Gebrauchswert deutlich schmälert. Schade, denn der Klang ist wirklich gut, aber die „Bedienknöpfe“ sollten dringend überdacht werden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2012
Ich betreibe das Headset zusammen mit einem Samsung Galaxy S II: die Kopplung funktioniert blitzschnell und ohne Probleme. Für das Gerät habe ich mich entschieden, weil ich ein ganz einfaches Headset ohne viel Komfort gesucht habe. Wichtig war mir jedoch, dass ich mich nicht darüber ärgere oder sich das Produkt billig anfühlt. Das HM1100 erfüllt meine Erwartungen mit kleinen Abstrichen. Hier eine Liste der Vor- und Nachteile, die ich sehe.

Pro:
+ Günstiger Preis.
+ Einfache Bedienbarkeit der Grundfunktionen.
+ Sehr schnelle Kopplung.
+ Kleine Form: dezent und schlicht.
+ Sehr leicht.
+ Ladegerät mitgeliefert.
+ Lange Standby- und Sprechzeit.
+ Lautstärke auch für laute Umgebungen gut anpassbar (tut auch bei starkem Wind noch seinen Dienst).
+ (noch nicht ausprobiert): Pairing mit mehreren Handys gleichzeitig.

Naja:
o Klangqualität ist mäßig aber ausreichend.
o Handbuch lag nicht in Deutsch bei.

Contra:
- Ohrbügel sind aus sehr dünnem Kunststoff und wirken zerbrechlich. Zwar sind zwei unterschiedliche Ohrbügel mitgeliefert, sie unterscheiden sich aber kaum in der Größe und sind leider auch nicht flexibel.
- Anschluss des Ladegerät erfordert Fingerspitzengefühl: eine Abdeckung muss zwischen Bügel und Headset geöffnet und der Ladegerät-Stecker dann hinter einer kleinen Lasche eingesteckt werden.

Nachtrag:
Ich muss noch eine kleine Korrektur meiner anfänglichen Einschätzung vornehmen. Die Lautstärke kam mir anfänglich ausreichend vor. Betreibt man das Headset im Auto auf der Autobahn muss der Gesprächspartner jedoch recht ordentlich in die Muschel brüllen. Aus diesem Grund würde ich das eher als weiteren "Naja"-Punkt sehen.

Ich muss nochmal die Standby- und Sprechzeit herausheben: die ist fantastisch. Seit meinem Kauf im Januar habe ich das Headset bislang weniger als 10 mal geladen und trage es täglich ca. 1 Stunde beim Autofahren. Das Anschließen des Ladekabels relativiert sich nicht nur hierdurch, es ist auch ein wenig Übungssache. Beim zweiten oder dritten Mal hat es bereits recht einfach.
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2014
Ich telefoniere viel, wenn ich daheim bin und wollte gern die Hände frei haben, um andere Sachen gleichzeitig tun zu können. Das klappt wunderbar. Ich kann mich auch problemlos in der gesamten Wohnung bewegen und das Handy irgendwo liegen lassen, ohne einen Qualitäts- oder Verbindungsverlust.

Die Koppelung mit meinem Handy (Samsung S3) läuft absolut problemlos und es wird auch jedes Mal direkt wieder gefunden.

Durch den durchsichtigen Plastikbügel hält das Headset gut am Ohr und muss trotzdem nicht komisch herum-gefriemelt werden. Man kann richtig vergessen, dass man es trägt.

Man lädt das Headset über ein Micro-USB, den man durch andere Geräte (Handy oder zB Kindle) schon im Haus hat. Das geht wunderbar und der Akku hält lange durch.

Einen Stern Abzug gab es, weil der Ton für mich ein bisschen zu leise ist und weil die außen angebrachte Anruf-Annahme-Taste nicht immer sauber funktioniert - je nachdem, ob der Bildschirm des Geräts gesperrt ist.

Ich würde es wieder kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 46 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)