Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Samsung Galaxy Kamera 2 (16,3 Megapixel, 21-fach opt. Zoom, 12,2 cm (4,8 Zoll) Display, Full HD Video, Android 4.3) schwarz

4.2 von 5 Sternen 42 Kundenrezensionen
| 14 beantwortete Fragen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
schwarz
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 16,3 Megapixel Auflösung des BSI CMOS Sensors
  • 21-fach opt. Zoom, Lichtstärke: 2,8 (W) - 5,9 (T), Brennweite: F = 4,1 - 86,1 mm
  • 12,2 cm (4,8 Zoll) HD Super Clear LCD (TFT) mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln, Bedienung per Touchscreen
  • Lichtempfindlichkeit (ISO): Full HD Videoaufnahme 100 bis 3200, 1.920 x 1.080 (30 fps) Auflösung DLNA, HDMI 1.4 Ausgang
  • Lieferumfang: EK-GC200ZKADBT schwarz, Akku

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

Farbe: schwarz

Produktinformation

Farbe: schwarz
  • Größe und/oder Gewicht: 1 x 1 x 1 cm ; 272 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 522 g
  • Modellnummer: EK-GC200ZKADBT
  • ASIN: B00IL0AKYW
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 5. Februar 2014
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 42 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.218 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Farbe:schwarz

Samsung EK-GC200ZWADBT Galaxy 2 Kamera

Eine völlig neue Welt des Fotografierens und Teilens

Android 4.3 JBP, Prozessor (1,6 Quad) Die GALAXY Camera 2 mit Android in der neuesten Version Jelly Bean 4.3 eröffnet Ihnen mehr Möglichkeiten als je zuvor. Mit ihrem 1,6 GHz Quad-Core-Prozessor und zahlreichen Kamera- und Social Network-Apps kann sie, was herkömmliche Kameras und Smartphones nicht können – zum Beispiel brillante Bilder selbst unter ungünstigen Bedingungen problemlos ohne SD-Karte auf Ihren PC oder Ihr Smartphone übertragen. Dazu kommt, dass Sie Ihre Bilder direkt auf dem Display bearbeiten und drahtlos auf Facebook oder Instagram hochladen können.

Alle Fotos sofort auf einem großen Display genießen

121,9 mm (4,8 Zoll) HD Super Clear Touch-Display Jetzt müssen Sie nicht mehr warten, bis Sie zu Hause sind, um Ihre Fotos richtig sehen und bearbeiten zu können. Das 121,9 mm (4,8 Zoll) HD Super Clear Touch-Display der GALAXY Camera 2 ist mit seinen ultrascharfen 308 Pixeln pro Zoll und seinem prachtvollen Farbspektrum genau das, was ein Kameradisplay heutzutage sein kann. Mit der neuen White Magic-Technologie können Sie sogar die Helligkeit verdoppeln, ohne sich um den Batterieverbrauch sorgen zu müssen. Außerdem: Weshalb sollten Sie Ihre HD-Filme nicht im großartigen 16:9-Format anschauen? Einfach perfekt.

Weit entfernte Motive in lebensechter Klarheit einfangen

21-fach optischer Super Long-Zoom mit Pinch-Zoom Sparen Sie sich den Digitalzoom für die nachträgliche Bildbearbeitung. Der 21-fach Super Long-Zoom der GALAXY Camera 2 ist 100 % optisch. Mit der intuitiven Pinch-Funktion können Sie den Zoom einfach mit zwei Fingern auf dem Display öffnen und schließen. Sowohl der 21-fach Super Long-Zoom als auch der Pinch-Zoom helfen Ihnen, das Objekt so nah wie möglich heranzuholen und dabei dieselbe kristallklare Bildschärfe zu erhalten wie bei Objekten in Kameranähe.

Die einfachste Art, wie ein Profi zu fotografieren

Smart Mode Jetzt schießen Sie großartige Fotos und müssen nicht mehr auf die Profis mit ihren großen Kameras neidisch sein. Sie fangen die Lichtspuren der Rückleuchten an einer vielbefahrenen Kreuzung bei Nacht ein. Oder Sie erfassen mit Action Freeze problemlos ein schnell bewegtes Objekt. Ein Klick auf Smart Mode genügt, um Zugriff auf eine Vielzahl von Spezialeinstellungen zu erhalten. Wählen Sie einfach einen aus und schönste Bilder gelingen ganz einfach per Fingertipp.

Bilder mit den bestmöglichen Einstellungen entwerfen und schießen

Smart Mode Suggest Machen Sie sich keine Sorgen über irgendwelche Einstellungen, und schießen Sie einfach künstlerische Fotos in professioneller Qualität. Ein Klick auf die Smart Mode-Taste genügt, um Zugriff auf eine Vielzahl von Spezialeinstellungen zu erhalten. Nutzen Sie Drama Shot, um Serienbilder eines bewegten Objekts zu einer einzigen Bildkomposition zusammenzufassen, oder Action Freeze, um schnelle Aktionen sofort festzuhalten. Mit Light Trace entdecken Sie den Picasso in sich: Hiermit lassen sich ganz einfach Leuchtspuren wie bei Langzeitaufnahmen zeichnen. Multi Exposure erlaubt Ihnen, zwei Aufnahmen zu einem einzigen wundervoll komponierten Bild zu vereinen. Sie können auch den Ton zu Ihrem Bild aufnehmen, um das Geschehen eindrucksvoll in Bild und Ton festzuhalten. Wählen Sie einfach den gewünschten Aufnahmemodus und legen Sie los.

Überall und jederzeit speichern und teilen

Die Tag & Go-Funktionen (NFC / Wi-Fi) wie Photo Beam, AutoShare, Remote Viewfinder und Mobile Link ermöglichen es Ihnen Bilder an kompatible Smartphones in Ihrer Nähe oder auf der anderen Seite der Welt zu schicken. Photo Beam schickt jedes Bild, das Sie sich ansehen, umgehend an ein Smartphone. AutoShare sichert Ihre Bilder schon während der Aufnahme auf einem Smartphone und mit der praktischen Remote Viewfinder-Funktion können Sie Ihre Kamera ganz einfach mit dem Smartphone steuern. Es war nie einfacher, Bilder in sozialen Netzwerken zu posten oder in einer Cloud zu speichern.

Bilder antippen und teilen

Wenn eine Freundin auch das fabelhafte Foto möchte, das Sie eben von ihr gemacht haben, so können Sie es jetzt sofort und ganz bequem mit ihr teilen. Dank Samsung Photo Beam können Sie Aufnahmen einfach per Fingertipp an jede beliebige Personen senden. Dazu genügt es, die SMART CAMERA an ein NFC-fähiges Smartphone zu halten und schon wird das angezeigte Bild automatisch übertragen. Nichts einfacher als das.

Großartige Selbstaufnahmen (Selfies) im Handumdrehen

Selfie Alarm Bei einem sogenannten Selfie sind Sie der Star. Weshalb also ein Smartphone nutzen, wenn Sie mit Ihrer GALAXY Camera 2 Selbstporträts mit 20 MP Hochauflösung einfangen können? Dank der Funktion Selfie Alarm ist das einfacher, als Sie denken. Halten Sie einfach die Kamera hoch und schauen sie hinein. Selfie Alarm macht automatisch fünf Bilder in Folge. Wählen Sie einfach Ihren Favoriten aus und machen Sie es zu Ihrem Facebook-Profilbild.

Ihr eigenes Fotoalbum voller Erinnerungen

StoryAlbum Zeitlose Erinnerungen in Echtzeit. Mit der StoryAlbum-Funktion der GALAXY Camera 2 können Sie problemlos Fotoalben von Familienfesten, Sportereignissen, Ihrem Urlaub oder anderen Erlebnissen, die Sie mit anderen teilen möchten, erstellen, anzeigen und drucken. StoryAlbum organisiert Bilder in ihrer zeitlichen Abfolge, formatiert sie zu Fotobüchern, die Sie auf dem Display der Kamera anzeigen oder an Freunde verschicken können, damit diese sie dann auf ihren eigenen Geräten betrachten können


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Tires TOP 500 REZENSENT am 3. März 2014
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Nach einem Jahr Nutzung der Version 1 der Galaxy Camera, habe ich nun auf die Version 2 upgegradet. Lange war ich am hin und her überlegen, vor allem weil nur wenig Informationen zu den Neuerungen verfügbar sind. Ich hätte mir da etwas mehr Details von Samsung gewünscht. Ausschlaggebend waren die neuen Smart-Programme Farbreihe, Drama und Selfie Alarm, sowie das wesentlich schickere Gehäuse. Die 25 g Gewichtsverlust, sowie der geringfügig größere Akku fielen nicht unbedingt in die Waage. Und vor allem die Aussagen, der Bildprozessor wäre verbessert worden, sowie der schnellere Hauptprozessor. Die Version 1 war teilweise schon etwas träge, wenn es um Programmstarts, Bild Previews und damit letzten Endes das Bilder machen ging. Auch war die Hoffnung da, dass das Power-Management verbessert wurde. Vor allem die Probleme bei Gesichtsaufnahmen und allgemein fast allen Blitzaufnahmen bewegten mich, einen Ersatz zu suchen, auch außerhalb dem Samsung Programm. Samsung ist nach wie vor der einzige Anbieter, der kompakte, hochwertige Kameraqualität zusammen mit Android anbietet, nun mit Android 4.3.

Zum Zögern veranlasste mich, dass der Bildsensor nicht verbessert wurde, das Objektiv war identisch zum Vormodell, sowie die Unklarheit ob der Blitz nun automatisch herausfährt. Letzten Endes dachte ich mir was soll's, die 440 Euro werden es schon wert sein, zumal die Version 1 vor allem mit Mobilfunk-Anbindung auch noch ihren Marktwert hat. SIM-Karte gibt es zumindest bislang noch nicht bei der Version 2.

Heute kam das gute Stück, ich bemühe mich keinen reinen Vergleich zur Version 1 zu schreiben.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 61 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: weiß Verifizierter Kauf
Wir haben die Kamera für eine Aktion gebraucht. Es ging darum Bilder von Leuten zu machen, die guten Bilder schnell auf einen PC zu überspielen (ohne Kabel/Karte) und die dann umgehend auf einen Beamer zu bekommen.

Da die Kamera mit Android läuft konnte ich eine SMB-App installieren und per WLAN die gewünschten Bilder direkt auf eine Freigabe des gewünschten PC überspielen. Das hat sich sehr bewährt und lässt sich so praktisch mit WLAN-SD-Karten nicht umsetzen. Auch ist die WLAN-Reichweite einer SD-Karte sehr viel schlechter. In unserem Fall waren auch 50m Entfernung - gegen einer WRT54 - gut machbar! Leider hat die neue Galaxy-Kamera keinen Mobilfunk-Teil mehr, also muss auf jeden Fall für Online-Funktionen ein WLAN in der Nähe sein. Auch ein anderes Smartphone mit Thetering-Funktion erfüllt den Zweck, aber das macht es oft umständlich wenn man unterwegs Bilder in's Netz bringen will. Auf ein Smartphone kann man unterwegs trotzdem nicht verzichten... also zwei Geräte und zwei Akkus...

Im Vergleich zu einem Handy ist das Objektiv natürlich deutlich besser und verfügt über einen guten Zoom. Der kleine, eingebaute Blitz reicht gut für den Zweck. Allerdings ist der Autofokus recht lahm und trifft nicht immer den Punkt. Im Vergleich zu einer Kompaktkamera ähnlicher Größe und ähnlichem Funktionsumfang (bezogen auf den Foto-Teil) sind die Fotos oft nicht so optimal belichtet und der langsame, oft nicht genaue Autofokus nervt etwas.

Wer also die Funktionen von Android braucht bekommt deutlich mehr als die üblichen Smartphones bieten (vor allem bezüglich Objektiv), Eine 100-Euro Kompakte ist bezüglich der Fotos aber nicht unbedingt schlechter.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: weiß Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Nachdem unsere Familienkamera beim Umzug irgendwie verloren gegangen war, konnte die Anschaffung der Samsung Galaxy Kamera 2 nicht gelegener kommen. In der folgenden Rezension will ich kurz meine Erfahrungen damit wiedergeben. Allerdings möchte ich kurz vorwarnen, dass unser Vorgänger ein sehr altes Modell waren und ich keine großen technischen Vergleiche anstellen kann.

Zunächst zum Aussehen: ich fand die Entwicklung der letzten Jahre furchtbar, die dazu führte, dass Kameras und Handys immer kleiner wurden. Daher finde ich es überraschend angenehm, dass die Samsung Kamera groß ist, stabil und gut in der Hand liegt. Sie sieht super aus in weiß und hat eine griffige, matte Oberfläche. Das Beste daran aber ist das große Display. Es besticht mit klarer Brillanz und leuchtenden Farben. Der Touchscreen funktioniert tadellos.

Die Bedienung der Kamera kann ausschließlich über das Display erfolgen und ist völlig intuitiv. Für unsere Ansprüche ist die Qualität der Bilder absolut ausreichend. Selbst nach 21fachem Zoom ist das Bild glasklar. Allerdings muss man die Kamera dann schon sehr ruhig halten können. Alle Einstellungen wie Blende, etc. können auch manuell getätigt werden. Ich habe jedoch nicht genug Ahnung vom Fotografieren, um das zu benötigen.
Wir nutzen die Samsung Kamera 2 auch, um kurze Videos von den Kindern aufzunehmen. Allerdings sind diese dann nicht länger als zwei Minuten, damit die Dateien nicht zu groß werden. Der Zoom während des Videodrehs ist etwas wacklig und das Bild oft kurzzeitig unscharf.

Manche der Fotofunktionen sind überflüssig und manche ganz nützlich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Farbe: schwarz