Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Samsung HT-BD 8200 2.1 Blu-Ray Soundbar (300 W, HDMI Anschluss, USB, WLAN ready) schwarz

3.1 von 5 Sternen 34 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Blu-ray Heimkinosystem für beste Klang- & Bildqualität
  • iPod Verbindung über Docking Station, iPhone kompatibel
  • USB für Multimediawiedergabe (MP3, JPEG, DivX)
  • BD Wise für beste Bildqualität mit Samsung TV
  • Aktiver drahtloser Subwoofer
Versand in Originalverpackung:
Die Verpackung des Artikels verrät was sich darin befindet und kann nicht verdeckt werden.

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber Lautsprecher & Heimkino:
    Hier bekommen Sie Antworten bei Fragen rund um Lautsprecher & Heimkino. Jetzt informieren.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Wichtige Informationen

Leistungsaufnahme im Ein-Zustand
70 Watt

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 108 x 35 x 48 cm ; 18 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 18 Kg
  • Modellnummer: HT-BD8200T/EDC
  • ASIN: B002IKJ3V2
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 22. Juli 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen 34 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 113.327 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Kompakte Design 2.1 Blu-ray Soundbar für schärfste Bild- und Tonwiedergabe
Extraklasse: Die Blu-ray Soundbar HT-BD8200 von Samsung bietet scharfe und detailgetreue Bilder und satten Sound. Dank aktivem drahtlosen Subwoofer lässt sie sich überall problemlos in Ihrem Wohnzimmer platzieren.


Unterschiede DVD und Blu-ray Disc:
Die Blu-ray Disc weist eine bis zu 5fach höhere Speicherkapazität auf als herkömmliche DVDs und kann Filme in HDTV-Auflösung nebst Bonusmaterial speichern. Mit einer Datentransferrate von bis zu 36 Mbps und modernen Kompressionsverfahren erscheinen Bilder in ungeahnter Qualität und gewährleisten mit digitalem Mehrkanalton ein Kinoerlebnis der Superlative in den eigenen vier Wänden.

YouTube™ Online-Service
Mit den Samsung Blu-ray Playern und Blu-ray Home Theatre Systems können Sie Ihre Lieblingsinhalte auf YouTube™ erleben, ganz einfach und unkompliziert über Ihren Internetanschluss. Navigieren Sie über das komfortable Menü zu den Inhalten, die Sie interessieren, und das auf Wunsch sogar drahtlos per WLAN.

MKV-HD
Über das MKV-Format (Matroska) können Sie bei den Samsung Blu-ray Home Theatre Systems und Blu-ray Playern eine Vielzahl zusätzlicher Medienformate nutzen, darunter auch die hochauflösenden Standards WMV-HD und H-264 in HD.

Natürlicher und besserer Klang
Die Bio Kelp Speaker in den neuen Samsung Home Cinema Systemen vereinen neuartige und umweltfreundliche Technologien. Die Verwendung von natürlichen Rohstoffen, welche aus Meeresalgen gewonnen werden, ermöglicht die Wiedergabe in deutlich feinerer Auflösung und mit mehr Transparenz für noch klarere, verständlichere Stimmenwiedergabe.




Blu-ray Player für anspruchsvolle Filmliebhaber
Samsung präsentiert neueste Blu-ray Heimkinoanlagen für anspruchsvolle Filmliebhaber Diese können die neuesten Hollywood-Blockbuster in purer High-Definition Bildqualität und mit digitalem Mehrkanalton wie Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD und DTS-HD genießen. Dank der ausgezeichneten Soundqualität kommen auch Musikfans mit den Blu-ray Heimkinoanlagen voll auf ihre Kosten: Sie unterstützten CD-DA, CD-R, CD-RW und ebenfalls MP3. Wer die meisten seiner Lieblingsfilme noch auf DVD im Regal stehen hat, erlebt diese mit Samsungs neuen Blu-ray Heimkinoanlagen ebenfalls in HD-Qualität: Die integrierte Upscaling-Funktion erhöht die Standard-Auflösung von DVDs auf die für High Definition charakteristische Auflösung von 1080p. Auch DivX-Inhalte und Fotos im JPEG-Format spielt der Zuspieler einwandfrei ab. Dazu können die Multimediadaten auch über einen der beiden USB-Anschlüsse übertragen werden. Egal für welches Format der Nutzer sich entscheidet: Die einzigartige BD-Wise-Funktion sorgt in jedem Fall für beste Bildqualität auf den neuen Samsung TV-Geräten.

Zeit für einen Neustart
Erwarten Sie Unerwartetes. Verlangen Sie nach Perfektion. Seien Sie kompromisslos – freuen Sie sich auf die Heimkinoanlagen von Samsung. Ganz gleich, ob größte Kinoerlebnisse oder kleinste Details, alles wird noch lebendiger, brillanter und schärfer. Genießen Sie die unvergleichliche Bildqualität und den vollendeten Sound. Viel Vergnügen.

Interaktive Features mit BD-Live
Umfangreiche Zusatzinformationen zu Filmen erhalten Cineasten mit der BD-Live-Funktion. Über optionales WLAN oder per direkter drahtgebundener Verbindung kann die neue Samsung Blu-ray Heimkinoanlage eine schnelle Verbindung zum Internet aufbauen und neue spannende und interaktive Features liefern, welche über die auf der Blu-ray Disc gespeicherten Inhalte hinausgehen. Darunter finden sich Film-Trailer, Zusatzinformationen zu Schauspielern und Regisseuren, Spiele zum Film und Inhalte aus Communitys. Sämtliche interaktive Anwendungen können ganz einfach mit der Fernbedienung auf die Heimkinoanlage geladen werden. Und dank der Anynet+ CEC-Funktion können mit der gleichen Fernbedienung neben der Heimkinoanlage noch bis zu neun weitere Geräte angesteuert werden.



USB Multimedia Entertainment
Die neuen Samsung Home Entertainment Geräte mit USB unterstützen ein umfangreiches Spektrum an Medienformaten. Generell gehören die bekannten Formate MP3, JPEG und DivX zur Standardausstattung. Als besonderes Highlight unterstützt die neue Generation der Samsung DVD und Blu-ray Player JPEG-HD oder sogar DivX-HD in purer High Definition Qualität. Bei der Quelle haben Sie die Wahl: USB-Sticks, MP3-Player, digitale Kameras oder sogar externe Festplatten mit umfangreichen Archiven können angeschlossen werden. Als Besonderheit verfügen die Samsung DVD-Festplattenrecorder über einen USB Ein- und Ausgang! Dieser ermöglicht, MP3-, JPEG- und DivX-Dateien von der internen Festplatte auf externe Geräte zu überspielen.

PC Streaming
Mit den neuesten Konnektivitätsoptionen werden die neuen Blu-ray Player und Home Theater Systeme von Samsung den hohen Ansprüchen von Filmfans gerecht. Um das Heimkinoerlebnis noch individueller zu gestalten, verfügen die neuen Samsung Blu-ray Entertainment Systeme über eine PC-Streaming-Funktion. Sie schafft über LAN oder WiFi komfortabel eine drahtlose Verbindung zur persönlichen Multimediasammlung auf dem PC. So können die Nutzer ihre MP3-Dateien, eigene Fotos im High-Definition JPEG- oder Familienvideos im High-Definition DivX-Format in überragender Auflösung und bester Bildqualität auf den neuen Samsung TV-Geräten genießen.



Optisches Speichermedium
Die Blu-ray Disc ermöglicht das Speichern von zweistündigem Bildmaterial in High Definition-Auflösung neben Bonusmaterialien und animierten Menüs. In Kombination mit digitalem Mehrkanalton wie Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD und DTS-HD liegt somit eine aufregende Home-Entertainment-Zukunft vor uns, die Samsung mit neuen Samsung Blu-ray Heimkinoanlagen bereits jetzt in Ihr Wohnzimmer oder Heimkino transportiert!

iPod/iPhone Connectivity
Schließen Sie Ihren iPod oder Ihr iPhone an und genießen Sie die Inhalte über Ihre neue Samsung Heimkinoanlage. Die bequeme Menüführung ermöglicht eine schnelle Navigation durch selbst die umfassendsten Medienbibliotheken.

Anynet+ (HDMI™-CEC)
Die HDMI™-Verbindung sorgt für beste Bild- und Tonqualität und hohen Komfort in der Bedienung verschiedener Geräte innerhalb eines Home Entertainment Systems. Möglich wird dies durch das im HDMI™-Standard implementierte CEC-Protokoll, das Kontrollfunktionen zwischen diversen Komponenten ermöglicht. Anynet+ ist ein CEC-Derivat und vereinfacht die Bedienung eines Samsung Home Entertainment Systems erheblich.

Mehr Komfort durch WiFi
Die neuen Samsung Blu-ray Heimkinoanlagen sind für mehr Komfort mit WiFi (802.11 b/g/n) über ein mitgeliefertes oder optional erhältliches USB-Dongle ausgestattet. So können Sie komfortabel einen schnellen Zugang zum Internet aufbauen und haben damit den Zugriff auf interaktive Features, die über die auf der Disc gespeicherten Inhalte hinausgehen.

HDMI™-Schnittstellen
HDMI™ steht für "High-Definition Multimedia Interface". Es handelt sich dabei um die SCART-Schnittstelle der Zukunft, da neben der verlustfreien, digitalen High-Definition Bild- und Ton-übertragung unter anderem gerätespezifische Kommunikationsbefehle bidirektional, in zwei Richtungen, übertragen werden können (siehe Abschnitt Anynet+).


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Nachdem meine alte Surroundanlage im neuen Fernsehzimmer hoffnungslos überdimensioniert war und ich den Kabelwust loswerden wollte ( Denon 7.1 AV-Receiver mit Canton-Boxen und Subwoofer ), habe ich eine Alternative für einen 12 qm Raum gesucht.
Neben einem guten Klang sollte das Gerät unauffällig unter einen 42" Fernseher passen.
Genau das erfüllt der Samsung HT-BD 8200.
Natürlich ist der virtual Surroundsound nicht mit einem gut eingemessenen 7.1 System gleich zu setzen, aber es ist schon beachtlich, was der kleine Kasten liefert.
Mir persönlich reicht es für einen schönen Heimkinoabend, und wenn ich die Reaktionen meines Hundes auf Tiergeräusche richtig deute, scheinen diese auch sehr realistisch rüberzukommen.
Installation und Bedienung des Geräts sind schnell und einfach, das Betriebsgeräusch ist OK.
Sehr angenehm ist der kabellose Subwoofer, der dadurch wirklich flexibel platziert werden kann.
Die Möglichkeit, youtube-Filme zu sehen ist zwar ganz nett, aber ohne vernünftige Eingabemöglichkeit mir zu nervig.
Über das mitgelieferte Dock ist die Ipod-Anbindung gut, aber nur mit eingeschaltetem Fernseher steuerbar.
Schön wäre allerdings mit weiteren Eingängen die Möglichkeit, zumindest auch das Bild eines Sat-Receivers durchschleifen zu können, um weniger Kabel an einem wandhängenden Display zu haben und beim Wechsel BlueRay <-> TV den Fernseher nicht umschalten zu müssen.

Fazit für mich: Der Samsung HT-BD 8200 erfüllt seinen Zweck bei einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Ich würde ihn wieder kaufen
Kommentar 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Obwohl wir hier Für und Wider gelesen haben, bestellten wir uns trotzdem die Soundbar zu einem Samsung-Fernseher UE40B7090. Die Anschlüsse waren problemlos und es funktioniert alles auf Anhieb. Auch das hier beschriebene Lüftergeräusch ist uns nicht aufgefallen. Das einzig Ärgerliche war der Lieferumfang: Kein HDMI-Kabel für die Verbindung zum Fernseher. Es wird auch nicht extra darauf in der Herstellerbeschreibung hingewiesen. Nachdem wir dieses besorgt hatten, stellten wir fest, dass der Ton nur beim Abspielen einer DVD oder ähnliches auf dem Fernseher ankam, aber nicht im normalen Fernseh-Modus. Lösung: Optisches Digitalkabel. Das haben wir aber erst beim Lesen in div. Foren im Internet herausgefunden. Auch hier kein Hinweis in der Herstellerbeschreibung oder in der Bedienungsanleitung. Hier hat Samsung eindeutig am Lieferumfang gespart. Toller Service wäre gewesen, dieses ebenfalls mitzuliefern.
Also wer sich dieses Teil kauft, unbedingt an das HDMI- und Optisches Digital-Kabel denken. Insider wissen das vielleicht, aber Laien eher nicht.
Ansonsten toller Klang, wir sind begeistert.
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Menü: Übersichtlich, erklärt sich alles von selbst!
Verarbeitung: Gut!
Sound: Sehr Gut! Als ich mir Batman THE DARK KNIGHT zum ersten mal über die Soundbar angehört habe, hab ich mich immer wieder umgeguckt ob da noch weitere 3 boxen stehen! Es kommt ein richtiger Surround-Sound zu stande, wie das geht weiß ich nicht, kann mir aber auch egal sein, hört sich Klasse an! Genauso bei Musik! Wer keine lästige Kabel verlegen möchte liegt hier genau richtig, den selbst der Subwoofer hat nur ein Stromkabel
Es gibt nur EIN KRITIKPUNKT: Wenn man so wie ich ca. 2-2,5meter davon entfernt sitzt, hört man bei leisen Szenen, ein ganz leises summen vom Lüfter! Deshalb ein Stern weniger!
Design: Klasse!
2 Kommentare 56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Es gibt eigentlich nur einige Dinge, die man natürlich individuell für sich bewerten muss:
1) Kein RDS (ist auch so beschrieben, o.k. - ob das der Stand der Technik ist lasse ich dahin gestellt)
2) Lüftergeräusche: Bei Wandmontage hört man den Lüfter bei absolut "stillen" Film oder Hörspielsequenzen ganz sanft "summen"
3) Wandhalterung ist inklusive und einwandfrei - Montage problemlos
4) W-Lan Verbindung zum Subwoofer: absolut problemlos...
5) Konnektivität zu Samsung Geräten (Serie 7 bzw. 8) : einwandfrei
6) Klang: für eine 2.1 Anlage vollkommen dass, was ich erwartet habe. Ich habe in einem anderen Raum ein Boose System. o.k. das ist eben eine andere Liga, aber das "Boose Monster" sieht hat alles andere als elegant aus ;-) - ganz zu schweigen von einer diskreten Wandmontage in Kombination mit einem LED-LCD Slim line TV :-)
-im November 2009 -
1 Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe die Anlage kürzlich erworben und nach einigen Tagen wieder zurückgegeben.
Grund:
In der Anlage ist ein Lüfter eingebaut, der den Prozessor kühlt.
Das Lüftergeräusch mischt sich dann mit der Musik bzw. der Audiowiedergabe.
Man muss die Anlage recht laut "aufdrehen" um dieses Geräusch zu überdecken. Lösungsanfrage beim Kundendienst hat nichts gebracht.
Dezent mal eben etwas Musik nebenbei hören wird zur Qual. Erleichterung beim Ausschalten der Anlage.
Wie man so was bauen kann ist mir völlig unverständlich!
Wenn ich eine Diskothek beschallen möchte kann ich Lüftergekühlte Endstufen benutzen.
Im Wohnbereicht ist das nur etwas für Hörgeschädigte.
Nachdem es nun dank der digitalen Technik endlich geschafft wurde Störgeräusche und Brummen aus den Lautsprechern zu verbannen, fällt den Herstellern der Samsung-Anlage nichts Besseres ein, als einen rauschenden Lüfter zwischen die Lautsprecher zu verbauen??? Das geht gar nicht!
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden