Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 6,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von rockpile19
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Verkaufe original Vinyl Langspielplatte von 1988 . Made in Germany. Die Platte befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand und ist in einer Innenhülle/Texte gelagert . Das Cover ist in einem guten Zustand mit altersbedingten Spuren . In Schutzhülle . Der Artikel wird als Warensendung versand und ist sofort lieferbar . Besuchen Sie auch meinen Shop unter amazon.de/shops/rockpile19 . Wunschlisten unter Tel . Fax 06192 4026896 .
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Same (1988) [Vinyl LP]

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Vinyl
"Bitte wiederholen"
EUR 6,89
Erhältlich bei diesen Anbietern.
6 gebraucht ab EUR 6,89 1 Sammlerstück(e) ab EUR 14,90

Hinweise und Aktionen


House of Lords-Shop bei Amazon.de


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Vinyl
  • Erscheinungsdatum: 1. Januar 1988
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Simmons
  • ASIN: B000091DLX
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 977.856 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

HOUSE OF LORDS House Of Lords (1988 German 10-track vinyl LP the eponymous debut by the LA hard rockers including backing vocals by Jeff Scott Soto of Talisman throughout plus Slip of the Tongue co-wrote with Cheap Tricks Rick Nielsen picture sleeve PL88530)

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Puh ... das wird jetzt schwer. Um hier eine vernünftige Rezension schreiben zu können, muss ich mich erst mal in meine Jugend, in die 80iger, zurück versetzen. Damals fing bei mir alles mit Kiss an. Dann folgten Iron Maiden, Van Halen, Scorpions, Accept, Gary Moore und auch Saga und Marillion. Später kamen dann noch Queensryche, Crimson Glory (kennt die noch jemand?), Tesla, Cinderella, Bon Jovi, Icon und und und dazu. Alle aufzuzählen und vor allem in der richtigen Reihenfolge dürfte schwierig werden.

Auf jeden Fall habe ich mir 1988 die LP von HoL gekauft ... und das Album hat bei mir eingeschlagen wie eine Bombe. So melodischen, teilweise dramatischen und emotionalen Hard Rock kannte ich bis dahin so noch nicht. Höchstens mit Bon Jovi war die Musik ein wenig zu vergleichen. Ich gebe aber zu, der Vergleich hinkt ein wenig. Aber wenn man sich die anderen - o.g. - Bands anschaut, dann paßt das Beispiel B J doch wieder ganz gut. Domain mit "Before The Storm" klangen in ihrer Anfangszeit noch so ähnlich, zumindest ein wenig.

Auf jeden Fall hat mich der Sänger James Christian mit seiner Band gleich auf seiner Seite gehabt und ich habe mir auch fast alle Folge-Alben gekauft. Auch wenn keines mehr so gut wurde wie dieses hier! Das hatte ja sogar mit Love Don't Lie einen kleinen Hit ... oder war es doch ein anderer Titel? Weiß nicht mehr so genau.

Also, wer auf Hard Rock aus den 80igern steht, mit viel Gitarre und Synthesizer, der kann auf jeden Fall mal ein Ohr riskieren und reinhören. Das würde ich grundsätzlich immer machen, denn ich kann ja viel erzählen.

Ich würde aber auf jeden Fall die LP nehmen oder schauen, ob es eine digital remastered Version gibt.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden