Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Saitek Pro Flight Radio P... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 0,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Newdealz
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Lieferumfang: Artikel, USB-Kabel, Halterung, Software, Anleitung, Originalverpackung. Verpackung kann beschädigt/unvollständig sein. Alle Preise inkl. MwSt. Versicherter, Versand per DHL! Vom Händler mit 12 Monate Gewährleistung!
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 114,00
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Up2Games
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Saitek Pro Flight Radio Panel für PC

3.9 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Preis: EUR 119,00 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 19 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
23 neu ab EUR 114,00 1 gebraucht ab EUR 103,98
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • USB-Anschluss

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • Saitek Pro Flight Radio Panel für PC
  • +
  • Saitek Pro Flight Multi Panel für PC
  • +
  • Saitek Pro Flight Switch Panel für PC
Gesamtpreis: EUR 307,19
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeMad Catz
Modell/SeriePro Flight Radio Panel
Artikelgewicht885 g
Produktabmessungen30 x 11,5 x 15,5 cm
ModellnummerPZ69
Hardware PlattformPc
BetriebssystemWindows XP, XP64 and Vista (all versions)
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002DUCF7Q
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.9 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 1.997 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung898 g
Im Angebot von Amazon.de seit1. Januar 2007
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Vergessen Sie nicht Ihre ALT Tags

Komplett nach Ihren Wünschen konfigurierbar

Saitek Pro Flight Radio Panel für PC und Mac

Cockpitpanel mit LED-Anzeigen in Echtzeit

Das Saitek Pro Flight Radio Panel besteht aus vier LED-Anzeigen mit Steuerelementen zur Einrichtung verschiedener Kommunikations- und Navigationsfunktionen. Alle Anzeigen funktionieren in FSX, X-Plane und Prepar3D in Echtzeit. Sie können eine oder mehrere Funkarmaturen in das Saitek Pro Flight Simulator Cockpit oder in Ihr eigenes Cockpit zu Hause integrieren. Die umständliche Bedienung der Funktionen COM1/2, NAV1/2, DME, ADF und XPDR über den Bildschirm gehört nun der Vergangenheit an.


Komplett nach Ihren Wünschen konfigurierbar

Schrittweise Frequenzanpassung

Dank der nahtlosen Integration in FSX, X-Plane und Prepar3D müssen Sie nicht mehr die Bedienelemente auf dem Bildschirm Ihres Flugsimulators heranzoomen, um Änderungen vorzunehmen. Da das Verfahren in beiden Richtungen funktioniert, können Sie schrittweise Anpassungen in Echtzeit im Simulator oder auf der Funkarmatur vornehmen. Wenn Sie die Frequenzen in Ihrem Simulator ändern, reagiert die Armatur entsprechend. Und wenn Sie Frequenzen auf der Armatur ändern, gibt der Simulator ihre Auswahl automatisch unmittelbar wieder.


Komplett nach Ihren Wünschen konfigurierbar

Komplett nach Ihren Wünschen konfigurierbar

Saitek Pro Flight Yoke ist die Basis für ein authentisches Flugsimulator-Erlebnis und funktioniert perfekt im Zusammenspiel mit anderen Saitek Flugsimulator-Produkten. Die Saitek-Instrumentenpalette ist modular und austauschbar, und die Geräte können über- oder nebeneinander montiert werden. Sie hätten den Höhenmesser gerne über dem Kompass? Kein Problem. Sie möchten den Variometer links von Ihrer Richtungsanzeige? Viel Spaß damit. Sie haben die Wahl. Dank der einfachen Befestigungsklammern können Sie Ihren Flugsimulator frei nach Ihren Wünschen anordnen.


Das ultimative vorgefertigte Flugsimulator-Cockpit

Saitek Pro Flight Simulator Cockpit Shell – der ideale Hangar für die Ausrüstung der Flugsimulation

Unsere Cockpit Shell ist den GA-Trainern der Allgemeinen Luftfahrt nachempfunden und steuert Ihre aktuelle und zukünftige Flugsimulator Hardware. Starten Sie mit dem Pro Flight Yoke von Saitek, ergänzen Sie Rudder Pedals, Switch, Navigation und Instrument Panels, um Ihren Flugsimulator rundum auszustatten. Egal ob sie das System gewerblich oder privat nutzen, ob sie ein erfahrener Pilot oder ein Fluganfänger sind, Sie können den Aufbau Ihrer Flugsimulation mit allen erforderlichen Bestandteilen ausstatten, die Sie benötigen, um Ihre Fähigkeiten und Ihr Muskelgedächtnis zu trainieren.


Das ultimative vorgefertigte Flugsimulator-Cockpit

Holen Sie sich das ultimative vorgefertigte Flugsimulator Cockpit

Saitek bietet nun zwei Lösungen an, die alle Zweifel bei der Erstellung Ihres eigenen Flugsimulator-Setups ausräumen. Die erste Lösung ist ein solide gebauter und angepasster Cockpitrahmen, in dem Ihre gesamte Pro Flight-Ausrüstung untergebracht ist. Die zweite Lösung ist sogar noch robuster: ein komplett bestücktes, professionelles Cockpit mit allen Steuerelementen und Instrumenten für eine komplette Trainingseinheit.


Im Lieferumfang sind inbegriffen:

  • Saitek Pro Flight Radio Panel mit 1,7-m-USB-Verbindungskabel

Produktspezifikationen:

  • Der Marktführer für Flugsimulator-Hardware
  • LED-Anzeigen und Schalter zur Steuerung verschiedener Aspekte der Flugsimulation
  • Funktionen für COM1/COM2/NAV1/NAV2/DME/ADF und XPDR
  • Zwei konzentrische Drehregler zur schrittweisen Anpassung von Frequenzeinheiten für eine schnelle Auswahl
  • Standby-Schalter: Legen Sie Ihre Standby-Frequenzen fest und aktivieren Sie sie per Tastendruck
  • Nahtlose Integration in FSX, X-Plane und Prepar3D

Mindestsystemanforderungen:

  • Windows XP oder höher
  • Mac: OS X 10.6.8 oder höher; X-Plane 10
  • USB 2.0-Anschluss

Kompatibilität mit Flugsimulatoren

  • FSX - Flight Simulator X (nur PC)
  • X-Plane 10 (PC und Mac)
  • Prepar3D 2.2 (nur PC)
  • Viele andere Software-Flugsimulatoren


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Nachdem ich diverse Kritiken zu diesem Produkt gelesen habe, fiel mein Entschluss dennoch zum Kauf - und ich bereue nichts :-)

Entgegen der vielkritisierten Ungenauigkeit der Drehregler zur Frequenzeinstellung finde ich diese um Welten besser, als ständig mit der Maus im Cockpit rumzuklicken. Ein absoluter Fortschritt auf dem Weg zu einem "realen" Fluggefühl. Und da ich auch real Fliege, kann ich das auch beurteilen. Die Schwergängigkeit der Drehknöpfe links - aus diesem Grund auch irgendwo als "Gorilla Knobs" - bezeichnet, finde ich überhaupt nicht störend. Hatte mir das schlimmer vorgestellt. Wenn sie nicht aus Plastik wären, würde ich wahrscheinlich sogar Gefallen daran finden.

Installation war denkbar einfach, einstecken - funktioniert.

Zwei tatsächliche Kritikpunkte habe ich trotzdem noch - weswegen auch nur vier statt fünf Sterne gegeben werden:

1.) Das verwendete Material könnte bei dem Preis durchaus weniger Plastik sein
2.) Vor Betätigen der Avionik und des Hauptschalters sollte im Spiel auch nix aufleuchten.

Fazit: Kaufen - möchte das Teil nicht mehr missen
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Installation und das Anschließen sind reibungslos verlaufen. Ich muß dazu sagen, dass ich eher zu den "verrückten" FluSimmern gehöre, der sich bald ein Holzcockpit bauen wird, um größtmöglichen Realitätsgrad zu erreichen. Nun aber zur Verarbeitung des Radio Panels:

Zwei Dinge sind mir unangenehm aufgefallen:
1. Es gibt 4 Bohrungen mit Gewinde, an jeder Ecke eins, die das Frontdisplay mit dem Aufsatz an den Yoke verbinden. Eines davon war nicht richtig gebohrt und man kann hier keine Schraube anbringen. Ist jetzt aber nur ein Schönheitsfehler. Ich kann damit leben. Ist jetzt auch sicher nicht bei jedem Gerät so. Ich hatte halt Pech.
2. Jetzt kommt was, das mich wirklich etwas stört,und zwar dass zum Einen die Com1, Com2, Nav1, Nav2 Drehregler bei meinem Model extrem schwer zu drehen sind und die Drehpotentiometer zum Einstellen der Frequenz sich sehr ungenau eingeben lassen. D.h., dass man schon etwas hin und her drehen muß, bis man die gewünschte Frequenz dann da stehen hat. In der Praxis muß man sich das ungefähr so vorstellen: 119,275 - man dreht die 119 - das geht noch, aber dann die 27. also dreht man...25 ein Stückchen weiter...mist 35, also zurück...mann, 20...uiuiui, ich befinde mich bereits im starken Sinkflug...schnell die Maschine stabilisieren und weiter drehen.. ahhhh, endlich 27. Ok, der Kurs stimmt bereits auch nicht mehr :/
Schön wäre noch gewesen, im Falle eines Kaltstartes, dass das Panel dann auch aus ist und beim Hinzuschalten von den Avionics BAT das Panel dann analog dazu in Betrieb genommen werden kann.
3. Wie auch schon beim Switch Panel kann man auch das Radio Panel nicht selbst programmieren. Beim Switch Panel ist z.B.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich benutze das Panel mit der FSX PMDG 737 um Online auf Vatsim zu fliegen.

Verarbeitung ist solide, wurde ja schon gesagt dass die Umschalter links schwergängig sind. Da ich auch den Yoke von Saitek habe mittels beigelegter Schrauben stabil befestigt und die Umschalter links sind besser zu handhaben.

Treiber, gar nicht installieren. Spad Next kostet zwar aber verbindet mit FSUIP oder simconnect und dann kann man für alles auch wesentlich besser Tastenbelegungen hinterlegen.

Es soll keine Spadnext Rezension sein, dennoch der Hinweis, PMDG 777 mit FSX funktioniert das Panel nicht. Nicht mit Spadnext aus Cold and Dark.

Allerdings, ohne Spadnext funktioniert das Panel nur bei default aircrafts.

Wenn der Treiber von Saitek also so schlecht ist, warum 5 Sterne?

Weil jedes andere Radio Panel bei 200 EUR aufwärts startet und dann nur auf 1 Funkgerät zugreift!

Also ein unschlagbarer Preis wenn man die Kosten für Spadnext hinzurechnet um schnell und einfach im FSX default Aircraft oder der PMDG 737 Frequenzen oder Squawk zu ändern.

Kaufempfehlung
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Auch ich habe mir das Radio Panel hier bei Amazon bestellt um zu sehen ob es etwas taugt und sich in irgendeiner Form
sich vernünftig in mein Homecockpit integrieren lässt, denn der Preis ist unschlagbar günstig, wenn man bedenkt was
einzelne Module zb. von dem schon sonst sehr günstigem Opencockpits aus Spanien kosten. Hier fängt ein COM Modul bei
rund 140 € + Steuern und Versandkosten an.

Zum Radio Panel: Das Radio Panel tut was es soll und ist absolut Plug & Play. Anschliessen, Software installieren, Flusi
starten, fertig. Es läuft wunderbar in allen Standard Fliegern des FSX, der Wilco 737 als auch der PMDG Jetstream 4100.
Weitere Flieger besitze ich derzeit nicht, aber auch hier sollten keine Probleme auftauchen.

So nun 2 Punkte die mich stören und auch in den anderen Rezensionen bereits angesprochen wurden.

Die Auswahlschalter für COM1, COM2, NAV1 usw. auf der linken Seite sind extrem schwergängig. Man muss hier mit wirklich
viel Kraftaufwand umschalten. Beim ersten versuch zu drehen hab ich gedacht, der Schalter sitzt fest und sind defekt.
Hallo Saitek, aufwachen, was habt ihr euch dabei nur gedacht, es sitzen nicht nur Bodybuilder vor dem PC.

Der Einstellknopf für die Frequenz hinter dem Komma ist äusserst ungenau, das Einstellen einer bestimmten Frequenz ist
zum Teil daher mühselig, da man fast immer sehr schnell eine Zahl hinter dem Komma überspringt.

Aufgrund dieser 2 Punkte gebe ich auch nur 2 Sterne, denn das sind Dinge die man nicht mal eben ignorieren kann.
Das Teil wandert daher leider wieder zurück zu Amazon...sehr schade, denn ansonsten baut Saitek im grossen und ganzen
wirklich gute Hardware für uns Flusianer.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden