Facebook Twitter Pinterest
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 5,20
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Cmal2_GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 8,76
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Saints Row IV - (100% uncut) - [PC]

Plattform : Windows 7, Windows Vista
Alterseinstufung: USK ab 18
3.7 von 5 Sternen 44 Kundenrezensionen

Preis: EUR 4,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager
Verkauf durch ToBi`s Computer (DER LADEN MIT DEN FAIREN PREISEN!) und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
PC
Standard
6 neu ab EUR 4,99 1 gebraucht ab EUR 5,00

Nur für kurze Zeit reduzierte Games
Stöbern Sie in unserer Auswahl an reduzierten Games für PC und alle Konsolen. Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

  • Saints Row IV - (100% uncut) - [PC]
  • +
  • Saints Row: The Third - The Full Package
  • +
  • Saints Row 2
Gesamtpreis: EUR 26,17
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel

  • Plattform: Windows 7 / Vista
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Computerspiel

Auszeichnungen

Plattform: PC | Version: Standard
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

Plattform: PC | Version: Standard
  • ASIN: B00CJ9640K
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 12,4 x 1,4 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 23. August 2013
  • Sprache: Englisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 44 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.665 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: PC | Version: Standard

Das größte Saints Row aller Zeiten!
Die Saints werden erneut zum Zentrum der Aufmerksamkeit: Dieses Mal machen sie allerdings keine Schlagzeilen als die üblichen Kriminellen, sondern werden als Patrioten gefeiert! Um dem Dasein als Skandalnudel ein Ende zu setzten, hat sich der Anführer der Saints entschieden, für das höchste Amt der USA zu kandidieren... und gewonnen! Er ist nun der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika...
Saints Row IV - 100% UNCUT, Abbildung #01
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Saints Row IV - 100% UNCUT, Abbildung #02
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Saints Row IV - 100% UNCUT, Abbildung #03
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Saints Row IV - 100% UNCUT, Abbildung #04
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Saints Row IV - 100% UNCUT, Abbildung #05
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Saints Row IV - 100% UNCUT, Abbildung #06
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

The Saints are back – und das zum ersten Mal 100% UNCUT in Deutschland!

Es könnte daher alles so schön sein. Aber trotz der Beseitigung des Haushaltdefizits, des nicht mehr vorhandenen Welthungers und der erfolgreich eingeführten olympischen Sportart "Table-Dance", sind die Spielverderber nicht weit: Das fiese Alien-Imperium der Zin schlägt zu und die Saints landen in einer bizarren Steelport-Simulation. Eigentlich war es das Ziel der Aliens, den Willen der gefangenen Saints mithilfe dieser virtuellen Version von Steelport zu brechen, doch da haben sie die Rechnung ohne die Saints gemacht!Saints Row IV gibt den Spielern ein Arsenal aus Alien-Waffen und -Technologien in die Hand, das jeden Saint zu einem Werkzeug unvorstellbarer Zerstörung macht. Mit enormen Superkräften, bei denen selbst Superman neidisch wird, gilt es, die Menschheit aus den Fängen des Anführers der Aliens namens Zinyak zu befreien. Die Saints können mithilfe dieser Kräfte auf und über Gebäude springen, beim Joggen locker Sportwagen überholen oder Gegner per Telekinese in die Luft des abgefahrensten Saints Row Kapitels aller Zeiten schleudern. Es ist also an den Saints die Welt zu retten… Denn diese Gang besteht nicht aus überheblichen Möchtegern-Politikern, sondern aus den gefährlichsten Männern und Frauen des ganzen Planeten Abgefahrene Action und verbesserte Individualisierungs-möglichkeiten sowie der abgedrehte Humor machen Saints Row IV zum besten Teil der Serie!

Features:

  • Zum ersten Mal 100% UNCUT in Deutschland!
  • Mehr Freiheit, mehr Waffen, mehr Individualisierungsmöglichkeiten
  • Schlüpft in die Rolle des Präsidenten der Vereinigten Staaten und bekämpft die Alieninvasion in Steelport
  • Total abgedrehte Action durch die neuen Superkräfte
  • Kooperative Kampagne für zwei Spieler mit Drop-in/Drop-out Funktion

Pressestimmen:

Eurogamer - 9/10, August 2013
»Saints Row IV ist schlicht brillant. Ein Geniestreich der praktizierten Absurdität.«Gamepro - 87%, August 2013
»Das Spiel bietet einen schier unerschöpflichen Vorrat von abgedrehten Gags, irren Ideen und coolen Details, dass alles andere schnell in den Hintergrund rückt.«Gamestar - 85%, August 2013
»Neue Dimensionen des Wahnsinns.«Looki - 85%, August 2013
»Das absolut irrsinnige Chaos.«Gamona - 82%, August 2013
»Des Wahnsinns fette Beute: Saints Row 4 ist ein Garant für eine abgedrehte, spaßige Zeit.«GIGA - 8/10, August 2013
»Es ist awesome.«

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: StandardPlattform: PC
Tja, was soll man groß dazu sagen.
Ja, es fühlt sich an wie Saints Row. Aber eher wie ein 20,- € DLC für den dritten Teil, denn wie ein vierter Teil.
Das Spiel ist relativ kurz und wie bereits ein Anderer Rezensent schrieb: Das meiste ist Füllmaterial.
Merkwürdige Minispielchen bis zum erbrechen, die mir schon im dritten Teil ziemlich auf den Geist gegangen sind.
Das Storyende aus dem dritten Teil wird nicht wirklich fortgesetzt, sondern stattdessen ein gutes Stück vorgespult.

Das die Spielfigur "The President of the United States" ist, merkt man auch nicht. Ja, ein paar Superkräfte, die sich aber im Spielverlauf, sagen wir mal als mittelmässig nützlich erweisen. (Ja Sie sind cool, -SPOILER- aber das man sie nur in der absurden "Simulation" nutzen kann ist Mist! Mehr Kämpfe in der echten Welt wären toll gewesen. Damit mein ich das Mutterschiff. -SPOILER-)
Diese Superkräfte könnte aber so ziemlich jeder haben.

Ein kleinerer Sprung, etwa zum Bürgermeister(/in) hätte dem Spiel gut getan und noch Raum nach oben gelassen.

Zum Thema kranker Humor: Also bitte. Saints: Row The Third hatte um längen besseren schwarzen Humor. (Etwa diese ganzen Geschichtchen um Zeno und seine Mädchen)
Hier verkommt es zu ziemlichen Smash-Orgien. Auch die Miniaturaufgaben sind weniger abwechslungsreich, es geht eigentlich nur noch darum 3000 Meter wie irre quer durch die Stadt zu rennen, zu gleiten und Hochhäuser rauf zu rennen, um am Zielpunkt dann entweder eine festgelegte Anzahl an vorhandenen Gegnern, Wellen von Gegnern oder Passanten platt zu machen.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von A.P.2. am 15. Oktober 2013
Edition: StandardPlattform: PC Verifizierter Kauf
Wer Saints Row 3 kennt, wird hier nicht viel neues finden. Grafik und Sound sind nahezu identisch mit dem 3 teil der reihe. Für 50 euro zu teuer. Die einzige Neuerung sind die Superkräfte, nach einigen Spielstunden merkt man dann aber auch das man einfach "overpowerd" ist und es keine Herausforderungen gibt. Der abgedrehte Humor der Serie ist der einzige Grund sich das spiel für 10 euro zu holen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PC
Ich habe bis jetzt alle Saints Row teile gespielt und fand sie alle Klasse!
Aber von Saints Row IV habe ich mehr erhofft. Klar es ist immer noch sehr verrückt und abgefahren und macht auch viel Spass aber die Tatssache das es sich eher wie ein ADD-On anfühlt macht das ganze etwas zu nichte. Ich bin ein eingefelischter Saints Row Fan aber teil IV erscheint mir bis lange leider der schwächste da man meint man würde noch teil 3 spielen mit neuen Missionen.
Nichts desto trotz sind die neuen Features ganz lustig und machen auch im grßen und ganzem Spass. Für Saints Row Fans ein ganz klares muss aber für die die Saints Row noch nie gespielt haben sollten warten bis der Preis gefallen ist und erst lieber Saints Row The Third zocken und dann den vierten Teil.
Mehr mlchte ich auch nicht zum Spiel schreiben da ich es selbst noch nicht zu Ende gespielt habe dies ist mehr ein Ersteindruck nach 10Std Spielzeit.
Persönliche Bewertung nach 10Std:
Funfaktor 5/5
Abwechslung 3/5
Grafik 3/5 = Identisch wie in Teil 3
Persönliche Gesamtwertung 4/5

UPDATE und ein Stern abzug !
_______________________

Seit dem patch, der Anfang September rausgekommen ist, hängt sich das Spiel ständig auf.
Heute am 17.09 ist ein neuer Patch rausgekommen aber leider behebt dieser nicht den Fehler....
Tja, durchspielen bzw. weiterspielen ist somit nicht möglich.
Der Fluch der PC-User ?
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PC
Ich habe Saints Row IV gerade mit 92 % beendet und habe dafür um die 16 Stunden gebraucht. Dazu muss ich allerdings anmerken, dass mir der überwiegende Anteil der Spielzeit wie Füllermaterial vorkam; man verbringt die meiste Zeit mit Missionen, die eher wie Minispiele anmuten. Die Hauptmissionen des Spiels sind zwar sehr witzig, aber ehrlich gesagt wurde mir der Humor des Spiels teilweise zu blöd, auch wenn mir Saints Row, The Third, das bekannt ist wegen seiner völlig absurden Slapstickmomente, gefallen hat. Auch anhand Engine und der Aufgaben, Missionen, Spielchen oder wie man sie auch nennen mag, bekommt man den Eindruck, es handle sich mehr um eine Erweiterung für den Dreier als ein eigenständiges Spiel. Das hätte vielleicht sogar besser funktioniert, dann hätte man nicht so viel Zeit mit den Minispielchen verbringen müssen, vor allem weil sich diese ständig wiederholen. Da wäre weniger einfach mehr gewesen.

Eine Auswahl an Minispielen:
Hacken von Geschäften
Das Erklimmen eines Turms (durch Springen)
Ragdoll (Versicherungsbetrug wie aus Saints Row, The Third)
Zeitrennen
Horde Mode

und noch ein paar mehr, die sich allerdings eher auf Springen und dem Einsatz der Superkräfte beschränken. Zusätzlich kann man in der ganzen Stadt noch Kram einsammeln, darunter Audioaufnahmen, Datencluster für die Superkräfte und so weiter.

Mir sind vor allem gegen Ende recht viele Bugs aufgefallen, zum Beispiel sponante Crashs, Steckenbleiben in Gegnern, die einfach direkt in der Spielfigur erscheinen, und Animationsglitches. Zur Commander-in-Chief-Edition kann ich nur sagen: Finger weg!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC | Version: Standard