Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 50 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Sailing the Seven Seas ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 2,99 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Sailing the Seven Seas

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 10,77 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. deutscher USt. Weitere Informationen.
Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Sailing the Seven Seas Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 21. September 2007
EUR 10,77
EUR 7,71 EUR 3,89
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.

Produktinformation

  • Audio CD (21. September 2007)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Traumton (Indigo)
  • ASIN: B000R9SDXU
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 742.779 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
2:56
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:09
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
4:17
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
5:46
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:29
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:06
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
2:58
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:14
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:31
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:41
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:28
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
3:10
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Rezension

" ... Ihre Songs klingen wie Björk und Beth Gibbons plus eine Menge Quatsch - Sanagi hat etwas erfrischend Durchgeknalltes." -- Chrismon, 10/2007

"In seiner neuen Wahlheimat Berlin hat sich das Duo Lene Toje und Robin Sato seinen ganz eigenen Kokon (Sanagi) geschaffen und hier ein Album, das zweite, aufgenommen, das eine konsequente Fortsetzung des Trip Hops der 90er sein könnte. Nur eben mit anderen Mitteln. Hier zirpt und flirrt es in allen Ecken und Niederungen, mal Reggea-like ("Sanagi Lovesong"), Shanty-artig (Sailor, me!") oder kammerpopmusikalsich ("What do I want?"). Es ist viel, was Sanagi wollen. Und diese 'viel' ist leicht zu schaffen, wenn man Vorzüge wie Lenes Stimme und Robins Gespür für anheimelnd-abstrakte Soundgespinste besitzt. Jedes Geräusch ist es dabei wert, durch den Loop- und Delaywolf gedreht zu werden, sodass Schönheit (Stimme) und bizarres Gebaren (Sound) zu einer so nicht alle Tage erlebbaren Einheit verschmelzen. Hierbei ergeht sich die norwegische Sängerin in allerlei Gewaltfantasien ("Sanagi Lovesong") und farbenfroher Poesie ("See-Through-Me"), was heißt, dass sich Lene Toje auch in dieser Hinsicht recht fantasievoll gibt." (ca) -- Melodie & Rhythmus, 10/2007

"Unbekümmerter Electro-Pop Electro-Pop ist ein weites Feld in dem viel Belanglosigkeit hervorkommt. Das international besetzte Duo Sanagi scheint da eine erfreuliche Ausnahme zu sein. Zwar sind die Neu-Berliner noch ein Geheimtipp, aber mehr wäre drin. Kennengelernt haben sich Lene Toje und Robin Sato beim Studium in Liverpool. Sie, gebürtige Norwegerin, singt und er ist Electronica-Tüftler mit halbjapanischer Abstammung. Seit zwei Jahren leben sie in Berlin und haben ihren Sound auf dem zweiten Album ?Sailing The Seven Seas? zu einer gewissen Reife gebracht. Sanagi ? zu deutsch: Kokon ? lösen sich vom belanglosen Gros vieler Electro-Pop-Bands indem sie sehr spannend Folk- und Electronica-Elemente vereinen. Lene Tojes Gesang ist hell und lebensbejahend, der allerdings auch bei ruhigeren Stücken die Haltung bewahrt. Musikalisch passiert eine Menge: zwischen klickrigen und geradlinigen Beats spielt Robin Sato mit zahlreichen Samples und teilweise überraschend altbackenen Instrumenten wie dem Akkordeon. Dadurch klingen einige Songs beinahe traditionell nach skandinavischer Folklore. Überhaupt kommen Sanagi in ihrer Herangehensweise nordeuropäischer Pop-Musik recht nahe: Ab und an klingen ABBA-Chöre hervor, dann wird es wieder unterkühlter, aber stets sympatisch. Insgesamt sind die Stücke von einer angenehmen Unbekümmertheit geprägt." -- tonspion.de, 18.10., Jens Wollweber


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 1 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 22. September 2007
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?