Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 0,00
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Sagen des klassischen Altertums von [Schwab, Gustav]
Anzeige für Kindle-App

Sagen des klassischen Altertums Kindle Edition

4.3 von 5 Sternen 206 Kundenrezensionen

Alle 72 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 0,00
Unbekannter Einband
"Bitte wiederholen"
EUR 3,99

Länge: 640 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Audiobook-Rezensionen

Der fliegende Ikaros, der angekettete Prometheus, dem ein Adler die Leber fraß oder die in ihrer Verletzung alle Grenzen überschreitende Medea - alles Namen, die unser kulturelles Leben weitgehend bestimmen. Was es wirklich mit diesen Göttern und Helden der antiken Welt auf sich hatte, worauf die weit reichenden kulturgeschichtlichen Zusammenhänge fußen, kann man jetzt in einer spannenden Lesung, vorgetragen von Hanns Zischler, hören.

Zimperlich ging es in der Welt der Götter und Helden nicht zu, große Gefühle und große Taten zählten zum Repertoire. Hanns Zischler, der nach eigenem Bekunden sehr gerne vorliest, interpretiert diese faszinierende Mythologie. Der in Nürnberg geborene Schauspieler ist bekannt durch Filme wie "Die flambierte Frau", "Das Mädchen Rosemarie" oder "Die Bubi-Scholz-Story".

Im ersten Buch, genannt "Götter und Helden" geht es um Prometheus, Phaeton, Europa, Pentheus, Perseus und um den Künstler Dädalus, der seinen Sohn Ikaros auf tragische Weise für einen früheren Mord verlieren muss. Die Königstochter Europa gab ihren Namen unserem Kontinent. Zuvor musste sie sich jedoch von Zeus, als Stier verkleidet, entführen lassen. Einsam und verlassen, hatte Europa keine andere Wahl, als sich dem Mann, der sie beschützen wollte, hinzugeben.

"Die Argonautensage", das zweite Buch handelt von Iason und Medea. Dass Medea, die Kolcher-Königstochter für Iason ihren Vater verraten und ihren Bruder von ihrem Geliebten, töten ließ, bevor sie in unermesslicher Verletzung Glauke und ihre eigenen Kinder tötete, zählt genauso zu dieser hochspannenden Geschichte wie die abenteuerliche Schifffahrt unter der Führung Iasons. Dieser sollte das Goldene Vlies zurückbringen und dann als rechtmäßiger Anwärter den Thron besteigen.

Gustav Schwabs Sagen des klassischen Altertums sind ein Standardwerk. Schwab (1792 -1850) zählte zur "Schwäbischen Dichterschule". Mit seinen Nacherzählungen der "Schönsten Sagen des klassischen Altertums" machte er diese seit 1838 bis 1840 einer breiten Öffentlichkeit zugänglich. Gustav Schwab war Autor, Lektor, Herausgeber, arbeitete als Lehrer und war politisch engagiert. Er gab die "Deutschen Volksbücher" heraus und zusammen mit Albert von Chamisso den "Deutschen Musenalmanach".

Fazit: Eine Lesung, der man sich trotz der nicht gerade "leichten" Diktion mit Genuss hingeben kann. Zum Auffrischen ideal!

Lesung, Spieldauer: ca. 145 Minuten, 2 CD. Ausführliches Booklet mit äußerst hilfreichem Glossar. -- culture.text

Buch der 1000 Bücher

Copyright: Aus Das Buch der 1000 Bücher (Harenberg Verlag)

Die schönsten Sagen des klassischen Altertums
OA 1838–40 Form Mythensammlung Epoche Spätromantik
Die schönsten Sagen des klassischen Altertums von Gustav Schwab ist bis heute das einzige deutschsprachige Standardwerk zur griechischen Mythologie. Die umfangreiche Nacherzählung überlieferter Mythen ging aufgrund der lebendigen Schilderung sowie der ausführlichen und detaillierten Darstellung in den literaturwissenschaftlichen Kanon ein.
Entstehung: Während seiner Tätigkeit beim Metzler Verlag in Stuttgart beschäftigte sich Schwab ab 1827 intensiv mit der Herausgabe griechischer und römischer Werke der Antike. Seine Kenntnis der griechischen Mythologie erweiterte der engagierte Literaturliebhaber durch das Sammeln und Auswerten sämtlicher antiker Quellentexte, die ihm zugänglich waren. Als Lehrer sah er seine Aufgabe in der Vermittlung antiker Mythen an seine Schüler. Dieses Bestreben ließ ihn das aufwändige Projekt einer vollständigen Erfassung aller überlieferten Sagen des Altertums beginnen, wobei er Wert darauf legte, in seiner Nacherzählung möglichst nah am Originaltext zu bleiben. 1838 erschien der erste der insgesamt drei Bände.
Inhalt: In einer nie da gewesenen Ausführlichkeit erzählt Schwab sämtliche erhaltenen Mythen des griechischen und römischen Altertums nach. Dabei bezieht er beispielsweise die Ilias sowie die Odyssee (beide entst. 2. Hälfte des 8. Jahrhunderts v. Chr.) von R Homer ein, beschreibt jedoch die gesamte Sage des Trojanischen Kriegs, von denen die beiden antiken Werke jeweils nur einen Ausschnitt darstellen. Neben diesem wohl bekanntesten Mythos um den Trojanischen Krieg zählen die Argonautensage, die Heraklessage und die Sage von Ödipus, die Schwab in seinem Werk nacherzählt, zu den verbreitetsten und meistzitierten Sagen der griechischen Antike. Da der Autor Wert auf eine umfassende Darstellung legt, erwähnt er auch viele weniger bekannte Sagen.
Struktur: Das Werk ist in drei Bücher gegliedert, die jedoch in einem Zusammenhang stehen. Das erste Buch widmet sich den Sagen, die vor dem Trojanischen Krieg stattgefunden haben. Hierzu zählen die Prometheussage, die Argonautensage und der Mythos um den Vatermörder Ödipus, der unwissentlich seine eigene Mutter heiratet. Das zweite Buch behandelt ausführlich die Sage um Troja bis zum Niedergang der Stadt und den Sieg der Griechen. Im dritten Buch wird schließlich geschildert, was den griechischen Helden während der Rückkehr aus Troja widerfährt. Hierzu gehört vor allem die bewegte Rückreise des Odysseus, die so genannte Odyssee. Auch die sagenhafte Gründung Roms fällt in diesen Zeitrahmen und wird von Schwab beschrieben.
Wirkung: Das Werk bildet mehr als 160 Jahre nach ihrem ersten Erscheinen immer noch die Grundlage für das allgemeine Verständnis der griechischen Mythologie. Die drei Bände sind zum festen Bestandteil der Literaturgeschichte und Altertumswissenschaft geworden und prägen bis heute die Vorstellung von der antiken Welt Griechenlands. J. D.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2483 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 640 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004UBA8SY
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 206 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #245 Kostenfrei in Kindle-Shop (Siehe Top 100 - Kostenfrei in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich wollte mal wieder etwas lesen, was mich mit der Geschichte der Menschenheit zu tun hat, und nicht immer nur reine Fantasy-Bücher.
Und ich muss sagen, ich bin begeistert. Die Sagen sind super geschrieben und die Bilder dazu sind einfach eine weitere Bereicherung.

Ich kann das Buch nur weiterempfehlen, der sich mit dem Thema alterümlicher Sagen auseinandersetzen möchte.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dieses Review bezieht sich auf die Kindle Version der gemeinfreien Ausgabe (ASIN B004UBA8SY).
Es handelt sich um die Komplettausgabe incl der Aeneas Sage. Ein paar Absätze hätten der Lesbarkeit gutgetan, ausserdem ist das Inhaltsverzeichnis nicht nach Abschnitten gegliedert, was es etwas unübersichtlich macht.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Es ist ein fantastisches Buch für die Liebhaber des Altertums man findet selten so schön zusammengepacktes Buch über diese Epoche
derVergangenheit. Sehr zu empfehlen allen Liebhabern dieser Epoche.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch enthält Geschichten und Sagen aus den uralten griechischen Zeiten. Hier geht es um Götter, Helden und andere Wunder. Einige Geschichten sind interessant und einprägbar, andere wirken zu langweilig. Besonders empfehlenswert für Studenten und junge Schriftsteller, die seine Sprache und Gedanken reicher machen möchten.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Tolles, umfangreiches Buch. Wird 6 - 9jährigen Kindern vorgelesen als Gute-Nacht-Lektüre. In seinem 19.Jhdt-Sprachstil sicher eine Herausforderung und oft eine Überforderung; nichtsdestoweniger eine gute Gelegenheit, den Nachwuchs mit einer zentralen europäischen Mythensammlung bekannt zu machen und die Phantasie anzuregen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Umfangreiche, gut lesbare Sammlung der klassischen Sagen des Altertums.
Für die jüngsten Leser nicht so sehr geeignet da doch viel Blut fließt, aber
ansonsten sehr empfehlenswert.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Alle wichtigen Stories drin, zügig und ausreichend detailreich erzählt. Ich mag auch die etwas altertümliche Sprache dazu, alles ist gut findbar.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Rpir am 14. August 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wieder einmal die antiken Sagen in der zeitlos guten und verständlichen Bearbeitung. Da erwirbt man sich mühelos einen guten Einblick in die antike Kultur.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Ähnliche Artikel finden