Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16

Safe Haven - Wie ein Licht in der Nacht 2013 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Filme und Serien auf DVD und
Blu-ray im Verleih per Post.

Jetzt 30 Tage testen

Der LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Erhalten Sie 4 Discs im Monat für 9,99€ (Prime-Kunden zahlen nur 8,99€).

Safe Haven [dt./OV] sofort ab EUR 2,99 im Einzelabruf bei Amazon Video ansehen.

LOVEFiLM DVD Verleih
Trailer ansehen

Katie ist neu in Southport, einem idyllischen und friedlichen Küstenstädtchen in North Carolina. Hier will die junge Frau ihre traumatische Vergangenheit vergessen, für die sie ein Cop aus Boston fieberhaft sucht. Schnell findet sich Katie in ihrer neuen Zuflucht zurecht und trotz ihres anfangs abweisenden Verhaltens in dem verwitwetem Familienvater Alex einen Mann, dem sie wieder trauen kann. Doch kann Alex den Schmerz seines Verlustes und Katie ihre schreckliche Vergangenheit wirklich hinter sich lassen?

Darsteller:
David Lyons, Mimi Kirkland
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 51 Minuten
Darsteller David Lyons, Mimi Kirkland, Cobie Smulders, Ric Reitz, Josh Duhamel, Julianne Hough
Regisseur Lasse Hallstrom
Genres Drama, Romantik
Studio Senator
Veröffentlichungsdatum 28. August 2013
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch
Originaltitel Safe Haven
Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 51 Minuten
Darsteller David Lyons, Mimi Kirkland, Cobie Smulders, Ric Reitz, Josh Duhamel, Julianne Hough
Regisseur Lasse Hallstrom
Genres Drama, Romantik
Studio Senator
Veröffentlichungsdatum 28. August 2013
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch
Originaltitel Safe Haven

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Für mich war "Wie ein Licht in der Nacht" eines der spannensten Bücher von Nicholas Sparks und ich war daher sehr neugierig auf den Film.
Da Nicholas Sparks selbst am Drehbuch beteiligt war, ist der Film zum Glück nah am Inhalt des Buches geblieben.
Klar wurden einige Änderungen vorgenommen, z.B. die Auflösung, wie Kevin Katie aufspürt, aber das hat mich nicht weiter gestört. Die Handlung bleibt schlüssig. Romantik und Spannung kommen nicht zu kurz.
Josh Duhamel als Alex und Julianne Hough als Katie fand ich sehr passend besetzt. Die beiden harmonieren gut zusammen und kommen den Originalen im Buch sehr nah. Auch das Örtchen Southport und Katies Haus sind wie im Buch beschrieben dargestellt, genauso wie Joe. Für mich nach "Wie ein einziger Tag", die beste Nicholas Sparks Verfilmung. Für seine Fans ist der Film auf jeden Fall ein MUSS. Alle anderen sollten bitte nicht auf dem Film herumhacken und einfach was anderes ansehen. :-)
Kommentar 53 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Sehr romantische Story. eine Frau flüchtet vor ihrem Mann (der Polizist ist) und findet Zuflucht in einem sehr kleinem Ort. Wo sie versucht ein neues Leben aufzubauen. Dort verliebt sie sich in einem alleinerziehenden Mann der ein kleines Geschäft besitzt.
Ihr Mann allerdings versucht sie zu finden mit ungewöhnlichen Mitteln (Fahndung) und das ganze findet einen Höhepunkt als der Mann seine auf der Flucht befindende Frau aufspürt.
Sehr spannend aber auch rührend.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich muss zugeben, ich bin hin- und hergerissen. Einerseits finde ich die Bilder der wundervollen Landschaftsaufnahmen, sowie das leise Dahinplätschern der Geschichte sehr schön, andererseits ist es verdammt schade, dass mich die meisten der Charaktere überhaupt nicht überzeugen konnten. Am Authentischsten fand ich noch die Figur der "Jo", alle anderen bleiben meiner Meinung nach sehr blass und gekünstelt. Das wird natürlich auch dadurch nicht besser, dass die ganze Story doch sehr an "Der Feind in meinem Bett" mit Julia Roberts erinnert, wie ja auch schon einige Rezensenten hier beanstandet haben.
Auch ich habe das Buch gelesen, und hier sind mir ausnahmslos alle Figuren sehr ans Herz gewachsen, was die Darsteller im Film leider nicht geschafft haben. Sie handeln/denken teilweise völlig anders als im Buch, und das finde ich prinzipiell nicht okay.
Am meisten hat mich aber gestört, dass Josh sehr abweisend auf Katie (und auch seinen Vater!) reagiert, was im Buch überhaupt nicht der Fall ist. (Von Kristens Namensänderung in "Lexie" will ich gar nicht erst sprechen - einfach grausam!)
Auch die im Buch sich langsam entwickelnde Annäherung der beiden Hauptprotagonisten war mir im Film viel zu schnell, genau wie der Schluss. Das macht es einfach unglaubwürdig, schade.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Inhalt: Katie kommt nach Southport. Geflüchtet. Obwohl sie versucht, jegliche persönlichen Beziehungen abzublocken, freundet sie sich bald mit Jo, ihrer Nachbarin, an und entwickelt ebenfalls Gefühle für Alex, den verwitweten Shop-Inhaber am Hafen. Doch das dunkle Geheimnis, vor dem sie weggelaufen ist, lässt sich nicht abschütteln...
Meinung: Nachdem mein erster Sparks echt mies war (Best of Me), bin ich von diesem Film positiv überrascht. Die Kulisse ist toll, die schauspielerische Leistung ist toll und auch die Geschichte hat mich vollkommen überzeugt. Auch wenn ich sagen muss, dass mir die Synchronstimme mancher Schauspieler nicht so gut gefallen hat. Aber sonst war ich restlos zufrieden. Dieser Film ist definitiv einer, den man öfter schauen und dazu schmachten kann!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich bin Nicholas Sparks Fan, mein absoluter Favorit der Verfilmungen ist "The Notebook/Wie ein einziger Tag". Das ist meiner Ansicht nach einer der besten Filme, die je gedreht und schauspielerisch umgesetzt wurden, nicht zuletzt durch die brilliante Rachel McAdams.

"Safe Haven" macht meinem Lieblingsfilm jedoch ernsthafte Konkurrenz. Sowohl die Umsetzung, als auch das gemeinsame Wirken der Hauptdarsteller und die Art und Weise, wie jeder für sich seine Rolle ausschmückt, haben mir sehr gut gefallen. Hinzu kommt die Atmosphäre des Küstenstädtchens und eine ordentliche Portion Spannung, welche durch das Verweben der zwei Handlungsstränge entsteht. Sehr gelungen! Obwohl ich Josh Duhamel aus naheliegenden Gründen ( :D ) vorziehe, liefert David Lyons in seiner Rolle für mich die beste Schauspielleistung ab. (Ohne damit die anderen Darsteller in ihrer Leistung abwerten zu wollen.) Er spielt sehr ausdrucksstark und überzeugend, dabei hat er eine Figur zu verkörpern, die nicht unbedingt nachvollziehbar handelt und offensichtlich ernste psychische Probleme hat. Nicht unbedingt einfach zu spielen!

Am Ende des Films wurde noch eine, für Nicholas Sparks nicht unübliche, Wendung beziehungsweise ein überraschendes Moment aufgedeckt/eingebracht. Diese Stelle hat mich sehr berührt. Alles in allem ein sehr schöner Film - nicht kitschig, spannend, mit stellenweise gut passender Komik und - für mich das Wichtigste - mit einer Aussage. Dazu attraktive und fähige Darsteller, die es verstehen, die Emotionen, die zwischen ihren Figuren entstehen und die ihre eigenen Figuren bewegen, auch zu transportieren. Ich mochte bisher alle Nicholas Sparks Verfilmungen, aber dieser hat es mir neben "The Notebook" am meisten angetan.

Die DVD ist bereits vorbestellt, nun hoffe ich noch darauf, dass der Erscheinungstermin vorverlegt wird und ich nicht bis Dezember warten muss! :)
5 Kommentare 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen