Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 2,36
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Filmnoir
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Deutsche Fassung,
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sabata kehrt zurück [VHS]

3.0 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: Lee van Cleef, Reiner Schöne, Annabella Incontrera
  • Regisseur(e): Frank Kramer
  • Sprache: Deutsch
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Warner Home Video
  • Spieldauer: 103 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00004RM5B
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.412 in VHS (Siehe Top 100 in VHS)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der eiskalte Revolverheld Sabata ist wieder voll da. Seine Schießkünste stellt er zunächst in harmloser Umgebung unter Beweis: Er verdingt sich als Artist in einem Wanderzirkus. Als das Varietee in einer texanischen Kleinstadt Einzug hält, stößt er auf einen Mann, der ihn früher einmal um 5000 Dollar gebracht hat. Jetzt kann er sein Können effektiver zum Einsatz bringen: Sabata fordert Rache - und sein Geld zurück. Gleichzeitig kann er auch noch ein anderes Problem lösen: Die Stadt von dem korrupten McIntrock befreien, der die Bürger mit unmäßig hohen Steuern knechtet, um sich das Geld in die eigene Tasche zu stecken. Ganz selbstlos verfährt Sabata dabei jedoch nicht: Es wäre nicht der durchtriebene Antiheld, wenn am Ende nicht noch etwas für ihn selbst rausspringen würde...

VideoMarkt

Der Pistolero Sabata taucht in einem kleinen Westernstädtchen auf und jagt dort direkt einigen Bankräubern ihren frisch gemachten Fischzug wieder ab. Nachdem er deren Auftraggeber unter der braven Bürgerschaft ausfindig gemacht hat, droht er prompt damit, die ganze faule Geschichte auffliegen zu lassen, wenn ihm kein entsprechendes Entgelt ausbezahlt wird. Daraufhin wird seine Ermordung beschlossen, aber Sabata ist alles andere als ein bereitwilliges Opfer. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray
Der eiskalte Revolverheld Sabata ist wieder voll da. Seine Schießkünste stellt er zunächst in harmloser Umgebung unter Beweis: Er verdingt sich als Artist in einem Wanderzirkus. Als das Varietee in einer texanischen Kleinstadt Einzug hält, stößt er auf einen Mann, der ihn früher einmal um 5000 Dollar gebracht hat. Jetzt kann er sein Können effektiver zum Einsatz bringen: Sabata fordert Rache - und sein Geld zurück. Gleichzeitig kann er auch noch ein anderes Problem lösen: Die Stadt von dem korrupten McIntrock befreien, der die Bürger mit unmäßig hohen Steuern knechtet, um sich das Geld in die eigene Tasche zu stecken. Ganz selbstlos verfährt Sabata dabei jedoch nicht: Es wäre nicht der durchtriebene Antiheld, wenn am Ende nicht noch etwas für ihn selbst rausspringen würde... (Explosive Media)

Scharfschütze Sabata kommt als Teil eines Zirkuses in das Städtchen Hobsonville. Dort trifft er einen alten Bekannten, der ihn über die Lage vor Ort aufklärt: Der irischstämmige Landbaron Joe McIntock knöpft den Einwohnern drastisch hohe Steuergelder ab, mit denen er angeblich Verbesserungen zugunsten des Gemeinwohls finanzieren will. In Wirklichkeit wartet er jedoch nur, bis er genug Geld angehäuft hat, um sich im richtigen Moment aus dem Staub zu machen. Natürlich will Sabata da nicht tatenlos zusehen.

È tornato Sabata... hai chiuso un'altra volta beginnt mit einer wunderbar seltsamen Szene: Lee Van Cleef erledigt, unter gespenstisch roter und grüner Ausleuchtung, mehrere Gegner in einer Scheune, wobei das Geschehen von einer Art Schiedsgericht verfolgt wird. Was geht da vor sich? Ist aus Sabata ein Henker des Staates geworden?
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Film:
Ein Wanderzirkus trifft im kleinen Städtchen Hobsonville irgendwo in Texas ein. Zur Zirkustruppe gehört auch Sabata (Lee van Cleef), der mit seinen Schießkünsten das Publikum unterhält. Zwei Personen in Hobsonville passt Sabatas Ankunft allerdings gar nicht: Da wäre zum einen der Casinobesitzer Clyde (Reiner Schöne), der sich einst von Sabata 5000 Dollar geliehen hat, und zum anderen der reiche Ire Joe McIntock (Giampiero Albertini). McIntock ist der eigentliche Herrscher über die Siedlung , der auf Handel und Dienstleistungen eine Abgabe für ein "besseres" Hobsonville erhebt. Als sich Sabata jedoch nicht nur weigert die Abgaben zu zahlen, sondern auch den kriminellen Machenschaften McIntocks auf die Spur kommt, sind die Schießkünste des Revolverhelden erneut gefragt. Und Sabata wäre nicht Sabata, wenn er nicht einen eigensinnigen Plan verfolgen würde...
Leider wirkt "Sabata kehrt zurück" auf mich eher wie ein nochmal aufgewärmtes Gericht, bei dem zwanghaft versucht wurde, es in Form verstärkter Comedy-Elementen aufzupeppen. Damit fügt sich zwar das Sequel zu Sabata m.E. gut in den Trend der späten Italowestern ein, doch jenes starke Abtriften in klamottigen, slapstickartigen Humor passt nicht zu Sabata, und kann auch nicht als innovative Parodie punkten. Bereits der poppige Titelsong reiht sich hier leider ein, und passt für meine Geschmack mehr zu einer seichten Komödie der Siebziger, denn zu einem Italowestern.
Zudem scheint das Drehbuch über viele Strecken sich unschlüssig über die Richtung des Films zu sein: Komödie? Seichter Krimi im Westernlook? Oder doch ein (härterer) Italowestern?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Sabata gehört zweifellos zu den häufig unterschätzten Meisterwerken des Italo-Westerns. Stimmige Musik, eine noch weitgehend am amerikanischen Western orientierte Interpretation des Wilden Westens und eine spannende Geschichte fügen sich zu einem durchweg guten Gesamteindruck zusammen. Lee van Cleef gehört dabei zweifelsohne neben Clint Eastwood und Franco Nero vollkommen zu Recht zu den absoluten Größen des Italo-Western-Genres. Schon in "Für ein paar Dollar mehr" wusste er zu gefallen, und seine selbstironische Darbietung als Sabata in diesem Film lässt stellenweise selbst Django, den Inbegriff des eiskalten, wortkargen Revolverhelden, blass aussehen. Und auch die übrige Besetzung überzeugt durchweg.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Sabata kehrt zurück (die DVDs die es von dem Film gibt, sind alle ungekürzt), mit Lee Van Cleef als Sabata, kommt leider nicht an den genialen ersten Teil heran, es fehlt die Spannung, es fehlt die Action. Der Film ist recht langatmig, einiges im Film ist unschlüssig, es fehlen die guten Dialoge. Lee van Cleef ist einfach zu glatt, es fehlt das raubeinige Image. An manchen Stellen im Film hat man die Vermutung, es handelt sich eher um einen leichten Krimi. Es fehlt die sich zum Höhepunkt aufsteigende Spannung zum Showdown. Der Film ist nur seichtes Mittelmaß.
Es gibt 3 Sabata Filme:
Sabata (1970)
Sabata kehrt zurück (1971)
Adios Sabata (1971) leider ohne Lee Van Cleef
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Also ich find Sabata Kehrt zurück einfach klasse
besser als. Adios Sabata
leider gibt es wieder keine Extras
aber Bild und Ton sind in Ordenung
Also der Film gehört in Jede Western sammlung
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden