Facebook Twitter Pinterest
12 Angebote ab EUR 6,29

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

STALKER - Call of Pripyat [Green Pepper] - [PC]

Plattform : Windows Vista, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 18
4.5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
  • USK: 18 Jahre
3 neu ab EUR 49,95 9 gebraucht ab EUR 6,29

Nur für kurze Zeit reduzierte Games
Stöbern Sie in unserer Auswahl an reduzierten Games für PC und alle Konsolen. Hier klicken

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows Vista / XP
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Computerspiel
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B006JVPD1K
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 181 g
  • Erscheinungsdatum: 6. Januar 2012
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 18.032 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

UKRAINE, 2010
UMGEBUNG DES 1986 GESCHMOLZENEN ATOMREAKTORS TSCHERNOBYL:

Die sogenannte "Zone" ist ein hochgradig verseuchtes Gebiet, das vom Militär abgeriegelt wurde. Nach einer weiteren mysteriösen Explosion im Jahr 2006 kommt es hier zu seltsamen lokalen Anomalien, die einzigartige Artefakte produzieren, deren Umgebung aber meist tödlich ist. Paramilitärische Glücksritter und Plünderer - sogenannte S.T.A.L.K.E.R. - setzen ihr Leben aufs Spiel, um mit den kostbaren Artefakten das große Geschäft zu machen...

Um die Kontrolle über die "Zone" und die Artefakte zu gewinnen, plant das ukrainische Militär in den Zonenkern vorzustoßen. Fünf Hubschrauber werden losgeschickt, um vorab das Gebiet auszukundschaften. Trotz guter Vorbereitung kehrt keiner davon zurück...

Schlüpfen Sie in die Rolle des als S.T.A.L.K.E.R. getarnten Geheimdienstagenten Alexander Degtyarev, begeben Sie sich in "die Zone" und finden Sie heraus, was geschehen ist.

FEATURES:
- S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat kombiniert geschickt First-Person-Shooter-Action mit Taktik-Elementen.
- Erleben Sie die fotorealistisch nachgebildeten Gebiete rund um den Reaktor Tschernobyl. Häuser, Landschaften und Straßenzüge - alles basiert auf aktuellen Fotos der Entwickler vor Ort.
- Erkunden Sie drei großflächige Areale: die Flussregion Pripyat, das Fabrikgelände "Jupiter" und die Stadt Pripyat mit neuen Schauplätzen.
- Riesige offene Spielwelt mit totaler Handlungsfreiheit, wobei sich das Verhalten des Spielers auf die Beziehung zu den NPCs auswirkt.
- Spannende Hintergrundgeschichte und über 70 von Hand generierte Neben-Quests.
- Mutanten, verschiedene S.T.A.L.K.E.R.-Fraktionen und permanentes Gefühl der Bedrohung.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Nach Stalker "Shadows of Tschernobyl" und "Clear Sky" das ultimative Shooter-Spiel.
Es ist vom Handling her super.
Was mich immer wieder begeistert, sind die Spielmöglichkeiten ohne direkten Zeitzwang,die Möglichkeiten, Wege per Guide zu "gehen", die Waffen und Ausrüstung in den Stationen zu reparieren.

Hoffentlich kommt hier mal eine Neuauflage.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Spiel ist wie man es aus den anderen Stalker-Teilen gewohnt ist schön düster atmosphärisch und lustig. Schwierigkeit ok. Alles in allem hat es sich definitiv gelohnt. Sofern man auf Stalker steht, ein Muss.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Es ist eine große, trostlose Atmosphäre. Der Spieler wird wieder mitten ins Nirgendwo geschmissen. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines russischen Agenten, der herausfinden soll, was mit einem Aufklärungstrupp, bestehend aus mehreren Hubschraubern, die über der Zone (Chernobyl) abgestürzt sind. Der Spieler infiltriert die Zone und gibt sich als ein Stalker aus (Stalker sind Personen, die noch in der Zone leben).

Dabei entdeckt man nicht nur verstrahlte Tiere, sondern auch deformierte, menschliche Wesen, die dem Spieler nicht freundlichen gesonnen sind. Grafisch ist das Spiel mittelmäßig, dass liegt allerdings daran, dass das Spiel älter ist, sodass man nicht allzuviel davon erwarten sollte. Die Steuerung ist okay, aber ggf. kann man sie individuell anpassen. Somit sollten hier auch keine weiteren größeren Probleme mit auftreten.
Auch die Umgebung ist für den Spieler heimtückisch, da es sehr viele Stellen in der Zone gibt, die noch starke Strahlungen abgeben und somit tödlich für die Spielfigur sein können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden